Ergebnis 1 bis 5 von 5

Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

Erstellt von Quan, 01.11.2007, 18:49 Uhr · 4 Antworten · 1.992 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Quan

    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    28

    Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    ist es besser Thai Baht schon in Deutschland zu kaufen oder drüben zu wechseln?

    Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu kaufen und drüben dann in Baht zu wechseln. Stimmt das?

    Kann ich mit meine EC Karte der Sparkasse auch Geld abheben, wenn "Ja" kostet das Gebühren? Gibt es die Möglichkeit auch per Kreditkarte (MasterCard) im Automaten Geld abzuheben, ist dies Kostenlos?

    Gibt mal Bitte ein paar Tips, wie ich das am besten mit dem Geld machen kann.

    Habe das Forum scho etwas durchsucht aber nicht wirklich Antworten auf diese Fragen bekommen, vielleicht habe ich auch nicht gründlich gesucht, nicht schimpfen!

    Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von bromo

    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    143

    Re: Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Geld am Automaten ist in Thailand absolut kein Problem, kostet natürlich etwas Gebühren (5 euro)

  4. #3
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Nochmal gründlich suchen , ist alles schon zig mal geschrieben worden . Suchbegriffe z.B. postbank sparcard , DKB

    Auf keinen Fall in Deutschland Baht eintauschen , ganz mieser Kurs . Auch Dollars zu tauschen macht keinen Sinn . Nimm einfach Deine Euros und tausche in Thailand . Dazu noch Kreditkarten , gibt einige , mit denen man kostenfrei Geld in Thailand abheben kann

    Wenn deine Sparkassenkarte ein maestro Zeichen hat , funktioniert sie in Thailand an nahezu jedem Automaten . Mit mindestens 4 € Gebühren musst du rechnen . Darum am besten die Höchstsumme (20000? Baht ) abheben

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Zitat Zitat von Quan",p="539184
    Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu kaufen und drüben dann in Baht zu wechseln. Stimmt das?
    Das waere nach der Idee, Bath in Deutschland zu kaufen, der zweitgroesste Unsinn. Beim wechseln verlierst Du jedesmal und ausserdem hat der € den $ in Thailand als die begehrteste Waehrung laengst abgeloest.

  6. #5
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.548

    Re: Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Hat dein Freund zufälig noch eine Menge Dollar, die er dir günstig anbietet? Schöner Freund!
    Gruss Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Ehe in Deutschland oder Thailand eintragen?
    Von Alex.J im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.05.12, 07:43
  2. Passverlängerung Thailand oder Deutschland?
    Von Tam dii dai dii im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.08, 16:18
  3. In Deutschland oder Thailand heiraten?
    Von mikesch4ever im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.08.07, 00:49
  4. Thailand oder Deutschland?
    Von Ralf01 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 08:59
  5. Geldwechsel in Deutschland oder Thailand
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.02.05, 14:36