Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Fuer Laos-Reisende....

Erstellt von Otto-Nongkhai, 17.09.2012, 05:16 Uhr · 19 Antworten · 4.627 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    das weiss ich auch, aber der savag hat das so beschrieben als wenns ein riesen ding wäre
    das sind die gleichen wie im flugzeug,das ist doch keins grosse sache.
    2minuten arbeit das ist alles.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Otto, Du kannst ja Nong Khai - Vientiane (Thanaleng) - Nong Khai auch mit dem Zug fahren.

    Ich steige immer mit als erster aus dem Bus aus, habe noch nie ueber 5min. gebraucht.
    Wer allerdings am Wochende mit dem Auto faehrt, kann sich auf Wartezeiten auf Lao- sowie Thaiseite gefasst machen.


    Ich wiederhole meine Anfrage,
    wer von euch hat schon mal den Grenzuebergang Bun Ghan (bei Nongkhai)---Pakxan ausprobiert.
    Gehr nur mit Boot und kann darueber berichten?
    Bin vor knapp vier Jahren von Bueng Kan nach Paksan uebergesetzt, und wie's der Flussgeist gerade so wollte ist die Faehre aufgelaufen.
    Das wieder Frei bekommen hat seine Zeit gedauert, und kein kaltes Bier an Bord .
    Bei Ankunft in Paksan gibts kein Besuchervisum, sollte man also aus KK, BKK oder sonstwo mitbringen.

  4. #13
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Bei der Ausreise von Thailand mit eigenem Fahrzeug müssen folgende Formulare JEDESMAL ausgefüllt werden:
    2x TM.2 (Information of Conveyance)
    1x TM.3 (Passenger List) muss ausgefüllt werden wenn auch neben dem Driver nur noch eine weitere Person dabei ist!
    1x TM.4 (Crew List) Bei Privatfahrten wird dort der Fahrer eingetragen).
    Wenn man die Papiere abgibt, wirft sie der Beamte ohne einen Blick darauf zu werfen in eine Box. Es wird beim passieren der Schranke in keiner Weise kontrolliert ob die gemachten Angaben stimmen. Niemand wirft einen Blick in das Wageninnere. Da frage ich mich dann schon, weshalb ein solcher Papierkrieg geführt wird.

  5. #14
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Dank dir Nidda!
    Den Zug ueber die Brue3cke nach Vietntina wurde ich nie benutzen,auch wenn die Grenzformalitaet schneller gingen.
    Der Bahnhof in Laos liegt so abgelegen,da hatte ich mal ein nettes Erlebnis mit einem freschen Viet Samlorfahrer.
    Dann doch lieber Schlange stehen und dann den Direkrbus nach Thalat Sao.

    Ja,in Paksan muss man das Visa vorher im Pass haben,aber wieder mal Boot zu fahren ist schoen,das war auch noch vor den bleoden Bruecken nor schoen,bis zurch die Bruecken man mit der Kirche ums Dorf gegondelt wird

  6. #15
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Der Tip mit dem Visum koennte fuer Laos-Reisende tatsaechlich von Nutzen sein.
    Nach Auskunft von Reisenden, die kein Visum im Pass hatten, wird am Thai-Grenzerhaeuschen nicht darauf hingewiesen. Angeblich erbaut sich die komplette Belegschaft am baldigen Wiedersehen.
    Ist ja auch sonst nicht viel los.

  7. #16
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Werden sowieso unser naechtes Visa bei der Lao Botschaft in Bangkok machen.Ich zahle 1300 Bath wie an der Grenze,aber unsere Tochter kann dort ein preiswertes Visa ,so ca 300 Bath erhalten.

    In Laos sind die sii pan dong Mekhoninseln,worl cam boarder (zu Kambodscha) meine bevorzugte Reisegegend und da werde ich den Grenzuebergang Ubon-Pakxe bevorzugen,da ist auch nicht soviel los.
    Eine Gegend wo Lao beide Mekhongseiten gehoeren.

  8. #17
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477
    savag, die crewliste fuelle ich nie aus, setze alle Namen in die Passagierliste. Diese Papiere erscheinen wirklich unnoetig. Das wichtige Papier erhaeltst du am Zollschalter von der huebschen Dame ,aus dem Computer ausgedruckt. In TH ist das Ausfuehren des PKW kostenlos, auf Laotischer Seite nehmen sie Geld ab.

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Laos wird immer beliebter,

    fast jedes Boulvardblatt berichtet heutzutage über Party feiern in Laos

    Laos, die neue Party-Hochburg: Jugendliche feiern bis zum Exzess - Traumreisen - Bild.de

  10. #19
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Wenn ich mit dem eigenen in Laos zugelassenen Auto nach Thailand einreise, muss nur der auf Thai-Seite der ausgedruckte Zettel unterschrieben werden. Ausgefuellt werden lediglich die Departure/Arrival Karten, sonst nix.
    Loehnen muss ich in Laos, Thailand und fuer die Bruecke.

    fast jedes Boulvardblatt berichtet heutzutage über Party feiern in Laos
    Mir steckt die Feier vom Wochende auch noch ganz schoen in den Knochen...

  11. #20
    Avatar von songsalung

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    .......Laos wird immer beliebter,

    fast jedes Boulvardblatt berichtet heutzutage über Party feiern in Laos.......
    Zitat Zitat von nidda Beitrag anzeigen
    .....Mir steckt die Feier vom Wochende auch noch ganz schoen in den Knochen...
    Was wird denn in Laos so oft gefeiert?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.12, 05:54
  2. Otto, der Reisende...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.09.07, 07:09
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.05, 14:58
  4. @Phangan-Reisende: Foto von Samui gesucht...
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.04, 16:23
  5. DRK-Blutspende weist Thailand-Reisende zurück
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 23:27