Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Frühstück in Thailand

Erstellt von awinn, 20.01.2005, 09:40 Uhr · 38 Antworten · 10.134 Aufrufe

  1. #31
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von mrhuber",p="208322
    Zitat Zitat von Chak
    Deutschland gewohnt ist, wo man ja meist mehr als 12 € bezahlt
    Fürs Frühstück? Da lobe ich mir den vielfach geschmähten Süden des Landes
    Ja, aber ich bewege mich für gewöhnlich nur in halbwegs zivilisierten Gegenden. Oder vielleicht in anderen Hotelkategorien, wenn ich auf Firmenkosten unterwegs bin.
    Selbst in Weimar [s:733cfa161d]habe ich[/s:733cfa161d] hat die Firma seinerzeit 30 DM für das Frühstück bezahlt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    awinn
    Avatar von awinn

    Re: Frühstück in Thailand

    Hallo zusammen,

    erstmal Danke für Euren vielen Infos.

    Ich buche das Montien in BKK über
    Meier`s Weltreisen für 38 EUR pro Zimmer/Nacht und ohne Frühstück; Frühstück würde 12 EUR extra pro Person kosten, aber das lass ich.

    Bei Asiahotels.com (lt. meiner Erfahrung der günstigste Anbieter für Hotels in Asien) kostet das Montien pro Zimmer 66 US$(=ca. 50 EUR), allerdings inkl. Frühstück (ohne Frühstück bieten die es nicht an).

    Warum Meiers hier so günstig ist, weiß ich nicht, denn normalerweise ist Asiahoetels.com nicht zu schlagen.
    Gut bei Asiahotels.com ist Frühstück mitdabei, kostet dann aber insgesamt 12 EUR mehr als wie bei Meiers ohne Frühstück. Und wenn es sich dann nur um ein Amerikanisches Frühstück (wie lt. Katalog beschrieben) handelt, dann sind es uns die 12 EUR nicht wert.

    Deshalb war meine Frage, wo man in BKK ein Kontinentales Frühstück bekommt.


    Bei Asiahotels.com buche ich das Royal Cliff Beach Hotel mit Seeblick für 70 US$/pro Zimmer ohne Frühstück.
    Hab noch kein günstigeres Angebot für dieses Hotel gefunden und meine Freundin möchte halt unbedingt ins Royal Cliff Beach.

    Was da Frühstück extra kosten würde weiß ich nicht, auch nicht ob es ein Kontinentales Frühstück gibt. Aber wie in diesem Thread ja bereits berichtet wurde, gibt es in Pattaya Möglichkeiten, irgendwo auch ein Kontinentales Frühstück zu bekommen, sollte dies im Royal Cliff Beach Hotel nicht möglich bzw. zu teuer sein.

    Wenn also noch jemand ein vergleichbares Hotel in BKK (zentrale Lage, mindestens 4 Sterne, günstiger als 50 EUR und mit Kontinentalem Frühstück) weiß, dann bin ich um jeden Tipp dankbar.

    Ebenso wo man in Pattaya gut frühstücken kann, wenn man aber im Royal Cliff Beach übernachtet(da komm ich nicht daran vorbei). Also es geht dann nur um Frühstück.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    awinn

  4. #33
    woody
    Avatar von woody

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von awinn",p="208696
    .........Wenn also noch jemand ein vergleichbares Hotel in BKK (zentrale Lage, mindestens 4 Sterne, günstiger als 50 EUR und mit Kontinentalem Frühstück) weiß, dann bin ich um jeden Tipp dankbar....
    In Bkk empfehle ich dir das Arnoma Hotel**** in der Rajadamri Rd., es liegt direkt gegenüber dem WTC, zentraler geht es nicht, die Skytrain Station Chitlom ist bequem durch das benachbarte Gaysorn Plaza zu erreichen.
    Das DZ incl. Frühstücksbuffet kostet bei Meiers 30 EURO.
    Das Frühstücksbuffet lässt keinen Wunsch offen. Ein besseres Preis/Leistungsverhälnis kenne ich bei einem Hotel dieser Kategorie nicht.

    Die Ratschläge die dir zum Frühstück in Pattaya gegeben wurden sind alle ganz schön, aber wenn du im Royal Cliff wohnst, dann hast du einen langen Fussmarsch nach Pattaya, oder du musst mit dem Taxi zum Frühstück fahren ;-D .

  5. #34
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Frühstück in Thailand

    @awinn
    das Royal Cliff ist etwas abseits am Hügel (nix für mich). Karte Pattaya
    Direkt vor der Haustür wirst du wohl nicht viel finden. Wenn du nicht zum Jomthienstrand laufen willst, gibts hauptsächlich die Taxis (Bahtbusse fahren zwar nach Jomthien, kommen aber standardmäßig nicht am Cliff vorbei), Motorbiketaxis tue ich mir nicht an.
    Die Bahtbusse fahren als Hauptstrecke die 2nd Road hoch bis zum Kreisel und dann am Beach wieder runter zur WS. Dort teilen sie sich und einige fahren die Hauptstrecke nach Jomthien (Thappraya Roaad). Dein Problem wird sein erstmal an diese Hautstraße zu kommen. Gibts da nen Transfer im Cliff?

    Es gibt überall brauchbares Frühstück. Es sind doch nicht die Philippinen.
    Meine Tips habe ich ja schon gepostet. Der Bäcker ist soweit ich mich erinnere in der 2nd Road etwas nördlich von Mikes. Ansonsten gibts meistens Toasts.
    Viel Spaß Uwe

    PS: Bei deinem Preisrahmen würde ich vermutlich ein Jacuzzizimmer im Kitten buchen.

  6. #35
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Frühstück in Thailand

    UweFFM: und das Zimmer dann aber bitte MIT Frühstück
    um was man sich alles so sorgt..........

  7. #36
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von PETSCH",p="208729
    ...das Zimmer dann aber bitte MIT Frühstück
    um was man sich alles so sorgt..........
    jau peter,

    da siehst du es wieder was alles für ein-rundum-zufrieden-urlaub erforderlich ist........ ;-D

    gruss

  8. #37
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Frühstück in Thailand

    @Petsch,
    Frühstück im Kitten? nur wenns ne nette Hausangestellte ans Bett bringt. :bravo:
    Meine erste LOS-tour habe ich mit einem Flugticket nach BKK gemacht. Ansonsten hatte ich keine Hotelreservierung - nix, die Menschen sind halt verschieden.
    Gruß Uwe

  9. #38
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Frühstück in Thailand

    und gut is
    wie sagt der Saarländer so schön:
    Hauptsach gudd gess ;-D

  10. #39
    ray
    Avatar von ray

    Re: Frühstück in Thailand

    Servus,

    Zitat: Und von München rede ich auch nicht

    was soll das? :???: Ich habe gerade hier in München zum Frühstück die beste Reissuppe der Welt bekommen! sei kathiam, sei king, sei khei - und das umsonst! :bravo:

    Und weil ich heute gut aufgelegt bin, hat meine Privatköchin auch noch ein Bussi und ein aloi mak bekommen. So mach ich es auch immer in Thailand, nur ohne dem Bussi.

    Wie kann man nur in einem Land wie Thailand Farang-Küche essen?
    Ich habe nur Mitleid mit solchen Menschen.

    satten Gruß Ray

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.06.12, 11:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 10:42
  3. Tendjewberrymud oder Frühstück in Bangkok
    Von db im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.03, 10:30