Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Frühstück in Thailand

Erstellt von awinn, 20.01.2005, 09:40 Uhr · 38 Antworten · 10.147 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Frühstück in Thailand

    tach awinn,

    für 11,- teuro hatte ich in pattaya air-con zimmer mit reichhaltigem fühstücksbuffet
    im siam sawasdee und das ganze für zwei nasen.................... ;-D

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Frühstück in Thailand

    In BKK auf der Sukomvit gibts ein Delifrance. Preise, vergessen.

    René

  4. #13
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von mrhuber",p="208322
    Zitat Zitat von Chak
    Deutschland gewohnt ist, wo man ja meist mehr als 12 € bezahlt
    Fürs Frühstück? Da lobe ich mir den vielfach geschmähten Süden des Landes

    Karlheinz
    :???: :???: :???: Gerade für einen Autobauer 5 Wochen in Stuttgart gewesen und dort in diesem fürchterlichen Millenium-Hotel gewohnt (was will man machen, liegt halt direkt daneben). Frühstück ebenfalls mind. 15 EUR, von München müssen wir nicht reden....

  5. #14
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Frühstück in Thailand

    Die Hotelpreise sind auch hier vergleichbar wenn es um´s Frühstück geht. Wenn ich meine Kunden hier im Hotel unterbringe kostet das Frühstücksbuffet 11 oder 12 € Aufpreis, je nach Hotel.


    Bei unserer Hochzeit hatten wir aber in einem guten Cafe ein Frühstücksbuffet für 6.45 €. Es muss ja nicht immer im Hotel sein.

    Für LOS halte ich 12 € pro Person für´s Frühstück allerdings für völlig überzogen.


    phi mee

  6. #15
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Frühstück in Thailand

    @tsd

    Stuttgart ist ja auch nicht der Süden :P

    Und von München rede ich auch nicht ;-D


    Karlheinz

  7. #16
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von Rene",p="208326
    In BKK auf der Sukomvit gibts ein Delifrance. Preise, vergessen.
    Ich glaub das gab es dort mal . Zwischen Soi 15 und 19 gell?

  8. #17
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Frühstück in Thailand

    Und wenn man schon bei Porsche zu tun hat ist`s ja noch billig.

    Also 12 € in Thailand für ein Frühstück ist schlicht weg gesagt eine Unverschämtheit.
    So viel Gutes kann es gar nicht geben.In Patty kostet das rein Deutsche Frühstück bei Gerhard 120 Baht. Das ist so reichhaltig das sich immer die Hunde gefreut haben weil sie die Hälfte davon abbekommen haben.

  9. #18
    Avatar von

    Re: Frühstück in Thailand

    Zitat Zitat von mrhuber",p="208362
    @tsd

    Stuttgart ist ja auch nicht der Süden :P

    Und von München rede ich auch nicht ;-D


    Karlheinz
    @KH,
    sorry für die Einmischung, aber Stuttgart ist sicher nicht der Süden, aber doch ein nicht zu vernachlässigender Teil desselben.

    @KH & TSD,
    also für Nürnberg (m.E. ebenfalls ein Stern des Südens) verhält es sich so: Je nachdem wo man hingeht kostet das Frühstück über/unter oder genau 12€. Was zumindest in Nürnberg (und für München traue ich mich das auch zu sagen) bei der Preisfindung eine Rolle spielt, ist die Art des Frühstücks (mit/ohne Lachs, 1 oder 2 alte/frische Weggla...).
    Ich hoffe mit diesem Beitrag dem Forum einen Dienst erbracht zu haben und etwas Licht in den großen Frühstücksdschungel gebracht zu haben.

  10. #19
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Frühstück in Thailand

    Konversation an der Rezeption (Frühstücksraum nicht einsehbar ):
    Auschecken:
    Rezeptionist: Hatten Sie Frühstück?
    Gast: nein

  11. #20
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Frühstück in Thailand

    Da lob ich mir doch einen riesen Teller "Kanom Chine" mit Fischcurry oder meinetwegen auch mit gruener Chicken Curry dazu eine riesen Teller Gemuese, Blaetter, Thai-Basilikum, Gurken, Zwergauberginen und das Ganze mit nem Glass kalten gruenen Tee fuer ganze´ 25 Baht!!! UNSCHLAGBAR!

    Danach nebendran noch "bunte Fruechte" schon geschaelt und geschnippelt fuer 10 Baht... und ab gehts in den Tag.

    Nicht weil es um die paar Euro geht - es geht um Thailand und seine unschlagbare Esskultur....


    Vielleicht tu ich mir bei dem Angebot durchgedrehte und gekochte Schweinsnasen auf das Fruehstuecksbroetchen - na Danke!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.06.12, 11:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.04, 10:42
  3. Tendjewberrymud oder Frühstück in Bangkok
    Von db im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.03, 10:30