Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 145

Fragen erster Thailand Urlaub

Erstellt von Ziegen-Peter, 20.06.2010, 15:29 Uhr · 144 Antworten · 8.765 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ziegen-Peter

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    68

    Fragen erster Thailand Urlaub

    Ich hatte bereits bei meiner Vorstellung einige Frage gestellt, aber leider keine Antworten bekommen. Ich fliege in drei Wochen für 25 Tage mit meiner neuen Freundin nach Thailand. Ich bin so aufgeregt, da ich bisher maximal in die Türkei geflogen bin. Könnte mir jemand weiterhelfen?
    1. Meine Freundin kommt aus Yasothon (oder so ähnlich). Was kann man dort besichtigen?
    2. Wir gehen auch für eine Woche an das Meer nach Pattaya. Kann jemand ein gutes Hotel empfehlen (nicht teurer als 800 € für beide)? Was kann man dort sonst noch alles machen? Da ich mit Freundin werde ich natürlich nicht in das Rotlichtviertel gehen.
    3. Wie viel Geld benötigt man für 25 Tage. Meine Freundin meint. 6000 € wären genug. Kommt mir aber ein bischen viel vor.
    Fragen über Fragen. Vielen Dank an euch für eure Tips!
    Ziegen-Peter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021
    Hallo Ziegen-Peter.
    Wo hast du denn deine Freundin kennen gelernt? Unverheiratete Thaifrauen gibt es eigentlich seltener in Deutschland.

    Nunja, zu deinen Fragen.
    zu 1. kenne ich leider auch nicht.
    zu 2. Pattaya ist eine gute Wahl. Dort ist das Meer extrem schön, und die Hotels in der Regel sehr billig. Und das Beste ist, dort gibt es so gut wie keine Rotlichtviertel.
    zu 3. naja, mit 6000 wird man schon zurechtkommen, ein wenig liegt es aber auch daran, wieviel deine Freundin ihren Eltern zukommen lassen möchte.

    Na dann schönen Urlaub.

  4. #3
    Avatar von Ziegen-Peter

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    68
    Vielen Dank Spartakus,

    aber ich galube du Schelm willst mich verarschen. In Pattaya gibt es ein grosses Rotlichtviertel, habe es erst neulich bei RTL2 gesehen. Und mein Kumpel, der Bartl, sagt, die ganze Stadt wäre ein ....! Meine Freundin sagt es wäre nicht so schlimm und man kann dort gut essen gehen. Da ich die thailändischen Speise nicht vertrage, ist Pattaya wohl die beste Wahl, da es dort viele deutsche Restaurants gibt. Ich esse manchmal auch Italienisch und als echter Bayer trinkle ich natürlich nur deutsches Bier. Gibt es auch ernsthafte Vorschläge.

    Wieso sollten die Eltern meiner Freundin von ihr Geld bekommen?

    Ziegen-Peter

  5. #4
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Nun mal ernsthaft:

    1) Yasothon liegt im Isaan, das ist der nordöstliche Teil von Thailand. Zu sehen gibt es das berühmte Raketenfestival, ist alerdings schon vorbei. Ansonsten historische Stätten, v. a. alte Tempel. Da du neu bist ist dies noch durchaus sehenswert.

    2) Das Meer im Pattaya/Chomtien kannste vergessen, das eignet sich nur zum reinpinkeln. Hotels in Pattaya kriegst du schon was anständiges für 50 EUR pro Tag. Und es macht durchaus Spass sich das Rotlichtviertel auch mit fester Freundin anzusehen. Es heisst nicht umsonst Walking-Street, also ideal zum Flanieren. Und dort gibt es viel zu sehen, nur schon den 5extouris zuzuschauen wie sie ausgenommen werden macht Spass.

    3) Als sogenannter Qualitätstourist sind die 6000 EUR für 25 Tage knapp ausreichend. Auch mit der Hälfte kann man noch gut leben (zu zweit). Bei einem Zehntel deines Budgets kommt man so langsam auf das Niveau der Billigtravellers.

    Dann wünch ich euch mal eindrückliche Ferien. Und kauf nicht gleich beim ersten Mal ein Haus in Yasothon.

  6. #5
    Avatar von Ziegen-Peter

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    68
    Vielen Dank Walter,

    durch meine Sonnenallegie kann ich sowieso nicht im Meer baden, also ist es mir egal ob es ein grosses Pinkelbecken ist. Du brauchst keine Angst haben, dass ich ein Haus im Dorf meiner Frau kaufen will, sie will eines haben, aber ich habe schon ein Haus in München und bekomme noch dasd von meinem Vater daneben. Das ist genug Arbeit.

    Ziegen-Peter

  7. #6
    Avatar von Choose

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    102
    hi,

    habe am Meer in Pattaya nichts auszusetzen aber hat sich ja eh erledigt. =)

    6000 Reichen fürn reinen Urlaub locker. Und wenn nicht kannste überall per Visa oder Maestro Geld abheben.

    Jup zwei Häuser reichen, drüben kannste dich eh nicht richtig drum kümmern, also lasse selbst zahlen.

  8. #7
    Avatar von Ziegen-Peter

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    68
    Danke,

    welches Hotel kann man dort empfehlen? Wie erwähnt solltes es deutsche Küche haben. Was kann man da jenseits des Rochtlichtes machen? Freizeit-Park oder villeicht sich mit anderen deutschen männern treffen um ein Bier zu Trinken?

    Euer Ziegen-Peter

  9. #8
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.287
    Also,

    Pattaya ist nicht Thailand, das ist ein Zoo, wo man Menschen studieren kann - aber für ein paar Tage gehen wir da auch sehr gerne hin, dann ist aber auch gut. Wenn Du Ballermann Feeling haben willst oder Loret de Mar , dann ist man da richtig (wobei es auch ruhigere Ecken gibt).

    Deutsche Küche, internationale Küche ist alles kein Problem, vom Wiener Schnitzel über Sauerbraten, Steaks bis hin zu Kebap ist alles da. Warum verträgst Du keine Thai Küche? Die Schärfe kann man sich ja wegnehmen lassen oder verträgst Du da keine bestimmten Zutaten? Naklua ist fast fest in deutscher Hand, vom Frühstück in Klein Heidelberg über Changnoi bis hin zu österreichischer Küche - alles da.

    Hotels, ja mei, gibt es dort wie Sand am Meer. Von Null-Stern bis *****Sterne. Da musst Du uns erstmal deine Präferenz nennen.

    Deutsche sind auch dort - mir sind das zuviele - entsprechend hast Du genug Möglichkeiten.

    Nachtrag: z.B. www.sawadee.com. oder www.hotelthailand.com und via www.Tripadvisor.com die entsprechenden Bewertungen dazu lesen.

  10. #9
    Avatar von Ziegen-Peter

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    68
    Habe schon ein bischen rescherschiert un habe festgestellt das Hotels sehr billig sind. Ich will ca. für eine Woche 800 € ausgeben. Naklua hört sich gut an. Treffe mich gerne mit Landsleuten. Ich esse eigentlich auch im Urlaub hur deutsch da es mir so gut schmeckt. Dazu esse ich noch gerne Pizza. Aber selbst in der Türkei esse ich keinen Döner. Meine Freundin hat mal etwas thailändisches von der Arbeit mitgebracht. Das mochte ich nicht und beklam Sodbrennen und musste mich übergeben. Ich glaube die Gewürze vertrage ich nicht und außerdem war es sehr scharf und roch komisch so ein Essen schmeckt mir nicht. Ich mag auch keinen Reis. Esse als Beilage nur Knödel, Nudeln oder Kartoffeln. Obst und Gemüse esse ich ausser Kartoffeln und Äpfel überhaupt nicht. Ich mag aber Sauerkraut und Rotkraut. Fleisch esse ich eigentlich alles. Natürlich esse ich kein Hunde oder Katzenfleisch oder ähnliches das essen die asiaten ja auch gerne. Aus diesem Grund denke ich bin ich in Patrtaya richtig, weil der Bartl, ein Spätzl von mir, erzählt hat, dass in Pattaya viele deutsche Restaurants sind und es auch deutsches bier gibt. Ich trinke eigentlich nur deutsches oder österreichisches Bier. Auch tschechisches Bier schmeckt gut, ist aber nicht oft zu bekommen. Für die Zeit bei der Familie meiner Freundin nehme ich Speisen aus Deutschland, wie z.B. Nudeln, Soßenfix, Sauerkraut in Schlauchbeuteln, Fertigknödel u.s.w. mit. Zum Trinken nehme ich eine Flasche Obstler mit. Schnaps kann man auch in Thailand kaufen. Ich denke in Yasothon bekomme ich kein detrsches Bier. Schlafen tun wir dort getrennt, weil wir nicht verheiratet sind. Schade. Ich miete ein Haus wo früher ein deutscher Mann gewohnt hat, der aber inzwischen weg ist. Meine Freundin schläft bei Ihrer Familie. Aber ich bin nichtr so dumm und heirate noch einmal. so, so viel habe ich glaube noch nie in meinem Leben geschrien!

    Euer Ziegen_peter

  11. #10
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Bei dem schlechten Kurs momentan buche mal das Hotel über einen deutschen Veranstalter aus einem Sommerkatalog
    oder übers Netz bei einem deutschen Veranstalter - und für 800 Euro die Woche krigst ja eine absolute Luxushütte

    bei Thaiveranstaltern zahlst in Baht - bei dem Kus nicht gut

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Urlaub in Thailand
    Von Rico&Nancy im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.12, 13:58
  2. Erster Urlaub in Thailand
    Von molodoi im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 20:57
  3. Mein erster Urlaub in Thailand!!!
    Von Lolita im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.07, 23:09
  4. erster urlaub in thailand!
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.08.07, 10:25
  5. Erster Urlaub - Preise in Thailand
    Von steffi33 im Forum Touristik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 18:38