Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Frage zum Touristenvisum, Aufenthalt bis 60 Tage

Erstellt von KhonKaen, 20.09.2005, 23:37 Uhr · 16 Antworten · 7.009 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    3.649
    Ja richtig , mach ich immer so , das erste Hotel in BKK .


    Zitat Zitat von Ralphholger Beitrag anzeigen
    Der Thread ist jetzt schon etwas alt...daher nochmal die Nachfrage:
    Beim Touristenvisum lasse ich den Bürgen frei, klar.
    Aber als Adresse in Thailand würdet Ihr dann das Hotel in Bangkok angeben in dem wir nach unserer Ankunft 3 Tage übernachten (sind 6 Wochen in Thailand....)? Die anderen Unterkünfte werden ja teilweise erst vor Ort gesucht...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.742
    @Sombath: Kannst Du so machen. Die übrigen Hotels, die Du jetzt ja noch gar nicht kennst, machen später eine eigenständige Meldung, wozu sie verpflichtet sind.

  4. #13
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    716
    Zitat Zitat von Ralphholger Beitrag anzeigen
    Der Thread ist jetzt schon etwas alt...daher nochmal die Nachfrage:
    Beim Touristenvisum lasse ich den Bürgen frei, klar.
    Aber als Adresse in Thailand würdet Ihr dann das Hotel in Bangkok angeben in dem wir nach unserer Ankunft 3 Tage übernachten (sind 6 Wochen in Thailand....)?
    So mache ich es auch.

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.902
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich schreib immer "somewhere" denn ich weiß im Flugzeug vor der Landung noch nicht wo ich schlafen werde und was ich so machen werde.
    Mit anderen Worten, du deklarierst also nicht freiwillig saemtliche von dir mitgefuehrten Barmittel und Gegenstaende und erkundigst dich auch nicht, wo du deine Fingerabdruecke zur Vorratsdatenspeicherung abgeben kannst?

  6. #15
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.742
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten, du deklarierst also nicht freiwillig saemtliche von dir mitgefuehrten Barmittel und Gegenstaende und erkundigst dich auch nicht, wo du deine Fingerabdruecke zur Vorratsdatenspeicherung abgeben kannst?
    Seitwann muss man Barmittel bis 10K € deklarieren? Mehr traue ich Rolf2 nicht zu. Von welchen Gegenständen sprichst Du?
    Seit wann werden in TH von der Immi Fingerabdrücke genommen? Kenne ich nur von USA, Philippinen, Australien, Holland, Kanada, Neuseeland.......

    PS: Ein aufmerksamer Officer wird sicher etwas genauer hinschauen, wenn im Einreiseformular "somewhere" oder "at the moon", "Monkeyhouse" steht.
    Jeder ist seines Glückes Schmied. Eine banale Hoteladresse wäre sicher angebrachter.

    @R2 wird aber bei Rückfragen sicher eine Lösung finden nach dem Motto: "Ich zeige Dir Bilder von meiner Koi-Sammlung und Du machst mir keinen Stress, o.k.?"

  7. #16
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    25.065
    Dieter hat ganz richtig vermutet das ich Gesetze und Vorschriften wohl kenne, sie aber nicht immer befolge, manchmal sogar ignoriere weil sie einfach zu blöd sind.

  8. #17
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    6.854
    Zum Fragesteller: @Ralphholger........... Verstehe eigentlich diese Frage hier nicht? Adresse,JA,........nenne irgend ein Hotel irgendwo in TH, so mache ich dies seit vielen Jahren, bzw. in letzter Zeit habe ich Daueradresse die demnächst wieder wegfällt, da ich nur mehr 90 oder 180 Tage verweilen werde- Noch nie hat mich jemand danach gefragt wenn ich am Susibum ankomme!
    Beispiel: ich nenne einfach Hotelnamen die mir geläufig sind.....Novotel Sukhumvit, Novotel Chaam, Ibis Patty usw..........ob ich nun dort schlafe, ist eine andere Frage die ich hier mit nein beantworte.............so einfach gehts ohne Kopfweh !! Es darf geschwindelt werden!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.12, 16:34
  2. Regeln fuer 60-Tage-Touristenvisum verschaerft
    Von strike im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.08.11, 08:37
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.11, 21:00
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.10, 18:10
  5. Eine frage über (unbefristet aufenthalt)
    Von stefan007 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.03, 21:54