Ergebnis 1 bis 8 von 8

Flugzeitenverlegung

Erstellt von Andii, 16.03.2007, 16:30 Uhr · 7 Antworten · 1.164 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Andii

    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    64

    Flugzeitenverlegung

    Hallo!

    Ich habe eine Frage:
    Und zwar erfahre ich jetzt, dass sich für unseren gebuchten Flug für Sommer nach Thailand die Flugzeiten ändern.
    Der Hinflug erfolgt um 21 Uhr statt um 10 Uhr, der Rückflug um 7.30 statt um 21 Uhr.

    Muss ich dies akzeptieren?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Flugzeitenverlegung

    Hast Du es als Pauschalreise gebucht - dann hast Pech,

    ansonsten wenn Du es nur al Linienflug gebucht hast
    kannst es kostenlos stornieren.

  4. #3
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Flugzeitenverlegung

    Charter- oder Linienflug ?

  5. #4
    Avatar von Andii

    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    64

    Re: Flugzeitenverlegung

    Linienflug und ohne Hotel gebucht, also nicht pauschal.
    Stornieren kann ich es nicht, weil Hotels ja auch schon anderweitig gebucht sind...

    Hab ich das Recht/die Chance auf Entschädigung oder umbuchung auf einen anderen Flug?

  6. #5
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Flugzeitenverlegung

    Zitat Zitat von Andii",p="462728
    Linienflug und ohne Hotel gebucht, also nicht pauschal.
    Stornieren kann ich es nicht, weil Hotels ja auch schon anderweitig gebucht sind...

    Hab ich das Recht/die Chance auf Entschädigung oder umbuchung auf einen anderen Flug?
    kannst nicht die Airline fragen ?? welche ist es denn ?

  7. #6
    Avatar von Andii

    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    64

    Re: Flugzeitenverlegung

    Die Airline wird mir wohl kaum von sich aus etwas anbieten, ohne dass ich ihr vllt. etwas drohen kann.
    Schließlich habe ich den Flug auch auf Grund der guten Flugzeiten gebucht. So ist der Hinflug 10 Stunden später und der Rückflug 13,5 Stunden früher! Zudem verbringe ich so eine Navht mehr oder weniger auf dem Flughafen statt im Hotelbett; außerdem hab ich für den Tag schon Besichtigungen gebucht...
    Ich habe schon gehört, dass auf Grund einer solchen Verlegung 100% des Tagespreises zurückerstatt werden mussten. Aber wie wird dies berechnet, wenn ich einen Nur-Flug gebucht habe?

  8. #7
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Flugzeitenverlegung

    Hmm ... habe mich damals bei ähnlich detaillierten Fragen zu einem ähnlichen Problem an die örtliche Verbraucherschutzzentrale gewandt .

    Da wurde ich geholfen

    ...ich glaube kaum , daß hier im Forum jemand über die Rechtslage Auskunft geben kann .

  9. #8
    Avatar von Thorben-Hendrik

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    106

    Re: Flugzeitenverlegung

    Du kannst nur kostenlos stornieren...Schadenersatz gibt es nur bei Änderungen die weniger als 14 Tage vorher bekannt werden...