Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

fluggesellschaften drohen mit boykott

Erstellt von bigchang, 18.02.2007, 11:14 Uhr · 28 Antworten · 3.845 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    fluggesellschaften drohen mit boykott

    mehr als 60 fluggesellschaften drohen mit boykott,wenn der umzug nach don muang stattfindet
    http://www.thaivisa.com/forum/index....owtopic=106958


    gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Zitat Zitat von bigchang",p="453175
    mehr als 60 fluggesellschaften drohen mit boykott...
    jo matt,

    schauen wir x wer am längeren hebel sitzt :P

    obschon die betreibergesellschaft net zwingend wo landen muss ;-D

    gruss

  4. #3
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    die fluggesellschaften aber auch nicht,waere glaub ichauch nicht so prickelnd fuer den tourismus

    gruesse matt

    schaun wir mal

  5. #4
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Wen wollen die Fluggesellschaften denn boykottieren? Die Fluggäste, die nach Bangkok wollen ? Wenn der neue Flughafen keine endgültige Zulassung bekommt bleibt also nur DonMuang oder Singapur übrig. Natürlich kann man auch Phuket direkt oder über die Emirate anfliegen...

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Zitat Zitat von bigchang",p="453190
    die fluggesellschaften aber auch nicht...
    täusche dich da net matt,

    die haben die tickets längst verkauft, sind damit einen beförderungsvertag eingegangen
    und stehen somit in der pflicht, müssen ggf. sogar mit schadensersatzzahlungen rechnen.

    gruss

  7. #6
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Zitat Zitat von tira",p="453203
    ...müssen ggf. sogar mit schadensersatzzahlungen rechnen.
    Naja, ist ja im Moment sowieso alles nur Säbelrasseln.

    Aber bei den Summen die in der Luftfahrt gehandelt werden kann es durchaus billiger sein mal nicht zu fliegen - schliesslich fallen dann zwar Einnahmen, aber auch Kosten weg. 60 Fluggesellschaften ist schon eine Menge, das kann einem Land wie Thailand schon weh tun.

  8. #7
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    ich denke auch,die masse machts,wenns nur eine waere,dann wuerde sich kaum was bewegen,aber so :???:

    was mir zu denken gibt ist aber das die fluggesellschaften damit ja irgendwie auch sagen,das der flughafen sicher genug ist :???: sonst koennten sie ihn ja nicht anfliegen wollen,wie sieht es mit deren versicherungen aus,wenn was passieren sollte,wenn das risiko zu gross waere,haetten dann die versicherungen nicht schon aufstand gemacht?

    gruesse matt

  9. #8
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Dies ist doch nur taktisches Geplänkel. Den Fluggesellschaften geht es höchstens darum, in Thailand die Lande- und Startgebühren senken zu können. Die Flüge nach Bangkok einzustellen können sie sich schlicht und ergreifend nicht leisten. Die Flüge nach BKK sind "Rennstrecken", welche eine Sitzauslastung haben, welche seinesgleichen sucht. Diese Flüge sind etwas vom profitabelsten, was es im Flugbusiness gibt...

    Gruss Tom

  10. #9
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    alles klar

    gruesse matt

  11. #10
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: fluggesellschaften drohen mit boykott

    Zitat Zitat von Achim",p="453235
    Aber bei den Summen die in der Luftfahrt gehandelt werden kann es durchaus billiger sein mal nicht zu fliegen - schliesslich fallen dann zwar Einnahmen, aber auch Kosten weg.
    Auf den ersten Blick ist das zwar logisch aber trotzdem falsch. Alle Transportunternehmen verdienen nur dann Geld wenn die Fahrzeuge, möglichst mit Vollauslastung, unterwegs sind. Stillstand verursacht trotzdem übliche Standardkosten wie Personal, Parkplatz u. sonstige Bürokratie.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ACHTUNG! Rothemden drohen mit Terrorattacken .....
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:56
  2. Welche Strafen drohen im Ausland
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.09, 20:21
  3. Fluglotsen drohen mit bundesweiten Streiks
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.09, 16:36
  4. Boykott von Nokia Produkten
    Von Oni75 im Forum Sonstiges
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 11.04.08, 14:56
  5. Boykott aller Amerikanischer Waren
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.04.03, 13:17