Ergebnis 1 bis 3 von 3

Flugenten: Online-Buchungen nicht immer günstig

Erstellt von Hippo, 09.08.2008, 11:06 Uhr · 2 Antworten · 635 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Flugenten: Online-Buchungen nicht immer günstig

    Im Vergleich: Online-Portale, Suchmaschinen und Reisebüro
    Flugenten: Online-Buchungen nicht immer günstig

    Yasmin Kötter

    Das ausgewählte Reiseportal unterbietet die Konkurrenz tatsächlich, wie sich nach dem Besuch der verlinkten Internetseite zeigt: Die Endsumme ohne Versicherung beträgt lediglich 188,14 Euro. Über Billigflieger kommen Reisende günstiger weg als bei der Flug-Suche im Online-Reisebüro.

    Ebenfalls eine Suchmaschine bietet der erwähnte Preisvergleichs-Dienst Idealo. Der hier ermittelte Preis liegt über dem von Billigflieger, ist aber noch immer günstiger als die der Reiseunternehmen: 187 Euro soll der Flug nach Paris und wieder zurück kosten, wie zuvor ohne Versicherungspaket.

    Vier Spürnasen: Kayak, Skyscanner, Checkfelix und Swoodoo

    Bei der Suchmaschine Kayak.com gibt es eine kleine Besonderheit: Hier kann man auf der Suche nach Wochenendflügen die Preise für mehrere, hintereinanderliegende Wochenenden anzeigen lassen. Wer sich also nicht auf ein bestimmtes Wochenende festgelegt hat, kann sich jenes mit den günstigsten Konditionen raussuchen lassen. Für das vorgegebene Datum suchte Kayak einen Flug für 184 Euro heraus.

    Negativ fällt dagegen etwas anderes auf: Bei der Test-Anfrage wurde nur auf die Startseite des ausgewählten Anbieters verlinkt, sodass dort erneut die Flugdaten eingegeben werden mussten. Das kostet unnötig Zeit und ist für den Anwender unkomfortabel. Zumindest zeigt Kayak auf Nachfrage die Telefonnummer des Anbieters, samt Flugnummer für die Auswahl an. So haben die Suchenden die wichtigsten Daten parat, um telefonisch das Ticket zu bestellen.
    weiter Netzwelt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Flugenten: Online-Buchungen nicht immer günstig

    Meine persönliche Erfahrung: mit checkfelix und swoodoo in Kombination finde ich immer die günstigsten Flüge.
    Da konnte noch nie ein Reisebüro mithalten, die haben mir immer empfohlen, bei meinem gefundenen Preis sofort zuzuschlagen.

  4. #3
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Flugenten: Online-Buchungen nicht immer günstig

    @maphrao, danke. Solche Antworten hatte ich mir erhofft.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.12.09, 06:01
  2. Sicherheitskopie nicht immer Möglich?
    Von dear im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 21:00
  3. Nicht immer einfach das online buchen...
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.06, 10:36
  4. Reiseschiedsstelle fuer Online Buchungen
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 22:06
  5. Es muss nicht immer Thai sein...
    Von phimax im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.04, 11:29