Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

Erstellt von nichen, 01.04.2008, 23:35 Uhr · 27 Antworten · 5.680 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Hi,

    Mein Mann, Mein Kind und Ich will in September nach Thailand fliegen. Kann mir jemand sagen, welche Airline nicht geeignet ist? (wegen Kinder on Board, Platzfreiheit usw.) Oder hat jemand schon gute Erfahrung mit einer Airline gemacht?

    Grüß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Hi,

    kann mir wirklich keine helfen ? :-(

    Wir wollen jetzt in September für 2 monat nach Thailand fliegen. Ich schwanke zwischen Thai und Lufhansa....

    kann mir jemand seine eigene Erfahrung berichten?

    welche Airline würde Ihr denn bevorzüg oder empfohlen

    Lufthansa ist ja günstige aber was ist mit Flugdauern und Service und Sitzplatz? ist das auch für Baby geeignet?

    oder gibt es noch andere Fluggesellschaft?

    Grüß

  4. #3
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    hallo.
    also wir sind damals mit EVA-AIR von wien geflogen.
    das kind war 6 monate alt.
    da bekommst du normalerweise die erste reihe.
    das kind hat ein bett das an der wand befestigt wird.
    ich glaube das wird bei allen fluglinien so sein.
    wünsche guten flug.

  5. #4
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Wir sind mit Lufthansa geflogen,
    klappte alles Prima und für das Kinsd gibts dann ein Babybett,
    also Babybett bei der Buchung gleich anfordern.
    Ist eine Art Korb der vorne eingehaengt wird, die Plaetze fuer Eltend mit babys sind vor einer Wand un da wird der Korb eingehaengt.
    Wenn ihr einen Buggy mitnehmt koennt ihr mit den bis an die Tuer des Flugzeuges fahren
    und beim Aussteigen kriegt ihr ihn an der Tür wieder.

    Gruss
    Joerg

    bei Start und Landung am besten Flasche geben, dann bekommt das Kind nicht so leicht Druck auf den Ohren

  6. #5
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Danke,

    und was ist mit Babynahrung und Babymilchpulver? Dürfen wir die mit an board nehmen oder ist das Verboten?

    Grüß

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Babymeal koennt ihr auch reservieren, gibts dann auch an Bord kostenlos,
    Pulver kannst klar mitnehmen - ist ja keine Flüssigkeit

  8. #7
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    auch milch kannste mitnehmen musste nur an der sicherheitskontrolle etwas probieren,schmeckt ueberhaupt nicht

    sind mit emirates geflogen,die haben uns den buggy in dubai nicht wiedergegeben,musste dann unsere kurze durch die gegend schleppen,war erst 6 monate alt

    milchpulver schon in flaschengerechte portionen abpacken und im flieger dann bloss noch mit wasser mixen,haben die stewardessen fuer uns immer gerne gemacht,besonders die katoys bei thai,dieses jahr

    gruesse matt

  9. #8
    Avatar von nichen

    Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    29

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Wir haben jetzt bei Lufthansa gebucht, weil es fast 500 € billiger ist als bei Thaiair.

    aber laut Bestätigung fliegen wir ab FFM mit Thaiair und von Bangkok nach FFM auch mit Thaiair!!!!!!! :-)

    also 2 Erws. und 1 Baby - zusammen 1852€

  10. #9
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Ja ist richtig,

    man kann die Thaiair auch unter Lufthansaflugnummer buchen
    und das ist dann zu bestimmten Zeiten wircklich billiger

    und bei LH haben so gut wie alle Tickets einen Maximalaufenthalt von einem Jahr

  11. #10
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Fliegen mit Kind (10 Monat alt)

    Viele Tipps findest Du auch in diesem Thread.

    Du solltest Dich auch hier auf der Seite der Fluggesellschaft informieren.

    Wir sind vor gut einem Jahr mit Thai Airways geflogen. Die Tochter war ähnlich alt. Wir waren mit der Hilfsbereitschaft der Crew zufrieden.

    Guten Flug!

    Jens

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stromverbrauch pro Monat
    Von Kuki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 16.09.12, 15:12
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 14:42
  3. 12 Kg Reis im Monat
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.08, 14:52
  4. Nur einmal im Monat
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 21:47
  5. Fliegen oder nicht fliegen
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 19:15