Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

First Timers Thailand: Tipps?

Erstellt von MrBiets, 25.07.2014, 10:54 Uhr · 25 Antworten · 2.968 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.505
    Zitat Zitat von MrBiets Beitrag anzeigen
    Dieter1 sagte, dass ich wetterbedingt bis Phrachuap Khiri Khan hoch kann. Den Weg von Phuket dorthin und wieder zurück meine ich.
    Wieso Phuket?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von MrBiets Beitrag anzeigen
    Was gibt es denn auf dem Weg für interessante und sehenswerte Orte/Inseln/Strände/Gegenden außer den genannten. Wie bewegt man sich am besten auf dieser Strecke? Bus? Boot? Auto mieten?
    "Sehenswuerdigkeiten" im europaeischen Sinne gibt es in Suedthailand keine und in Thailand bewegt man sich wie in jedem Land der Erde am besten mit einem Mietwagen.

    Thao ist interessant um das Tauchen zu lernen, Phangan besticht mit ueberwaeltigender Natur und Fullmoonparties, wenn man sowas mag und Samui hat das groesste touristische Angebot dieser Region.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wieso Phuket?
    Er landet wohl in Phuket und nicht in Bangkok.

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von MrBiets Beitrag anzeigen
    Ich kann halt die Kosten für die "normalen" Übernachtungen gar nicht einschätzen. Kommt man da wirklich mit 10 EUR pro Nacht hin?
    Nein, mit nem Zehner kommste nicht hin, 20 waeren so das Minimum.

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.505
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    nicht auf Samui, Phuket oder Phangan außerdem qualifiziert sich ein "ziemlich schickes" Resort (4 Sterne) nicht als eines mit allen Pipapo (Top Luxus Klasse)
    Anantara Samui 900 Euro für 7 Nächte, OK, das sind 129 pro Nacht, Centara Grand wären 1.006, also 143 pro Nacht.

    Auf Phangan gibt es das von dir genannte Santhiya ab 744 Euro.

  7. #16
    Avatar von MrBiets

    Registriert seit
    25.07.2014
    Beiträge
    7
    Genau, Phuket war als Start/Ende geplant. Am liebsten würde ich ja nach Phuket fliegen und dann von BKK zurück, aber dann sind die Flüge gleich viel teurer. Oder man fliegt dann noch mal von BKK nach Phuket?! Eigentlich bin ja eher der Typ "Einfach mal hinfliegen und dann treiben lassen" - Habe aber Angst dann irgendwie was richtig geniales zu verpassen und bei 3 Wochen hat man auch nicht sooo viel Zeit für spontanes Umhergereise...

    Mietwagen klingt interessant, würde ich auch bevorzugen, sollte ja auch nicht die Welt kosten.

    Das mit dem Resort: Vor Ort reinlaufen und Preise anfragen, oder im Vorfeld buchen? Man muss dazu sagen, dass wir für einen Großteil der Hotels ca. 25% Rabatt bekommen, allerdings nur wenn über eine bestimmte Seite gebucht wird (Mitarbeiter Angebot)...

  8. #17
    Avatar von MrBiets

    Registriert seit
    25.07.2014
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nein, mit nem Zehner kommste nicht hin, 20 waeren so das Minimum.
    Pro Person 20, oder für ein Bungalow?

  9. #18
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.455
    ...hast jetzt gleich nachgegoogelt, Chak . Sind das Pipapo Resorts?


    Santhiya: Wie gesagt: in der billigsten Klasse höchstwahrscheinlich, ohne private Poollandschaften. Dort gibt's keine Garküchen in der Nähe, aber einige billige Strandlokale. Das Santhiya ist ein wahrlich guter Tipp für diese letzte Woche am klassen Thong Nai Pan Noi

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von MrBiets Beitrag anzeigen
    Pro Person 20, oder für ein Bungalow?
    Fuer ein Bungalow. Pro Person Preise fuer Bungalows findest Du in Thailand eigentlich nirgends.

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.455
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    "Sehenswuerdigkeiten" im europaeischen Sinne gibt es in Suedthailand keine und in Thailand bewegt man sich wie in jedem Land der Erde am besten mit einem Mietwagen.

    Thao ist interessant um das Tauchen zu lernen, Phangan besticht mit ueberwaeltigender Natur und Fullmoonparties, wenn man sowas mag und Samui hat das groesste touristische Angebot dieser Region.
    gibts schon, in Südthailand, aber nicht zw. Phuket und Prachuab. Am Weg dorthin wäre der Khao Sok National Park, das bekannteste Wat Thailands für Farangs, die mal ein Retreat wagen, Wat Suan Mok, und auch die fantastische Gegend Ranongs das Nonplusultra. Sicher, es gibt auch heisse Quellen u.a. in Surat Thani am Weg, Straussenfarmen, Wasserfälle ohne einen einzigen Touristen aus dem Westen und so weiter und so fort. Finde, die ganze Gegend zählt zum Besten was Thailand zu bieten hat.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand Tipps!
    Von Rainerle im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.13, 18:49
  2. first time thailand
    Von kai1969 im Forum Touristik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.08, 02:43
  3. Thailand - Vietnam, Reiseplanung. Tipps gesucht.
    Von stefan1972 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.07, 03:17
  4. Arbeiten in Thailand - Tipps für Geschäftsleute
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 16:13
  5. Thailand- Neuling fragt Euch nach Tipps!!
    Von Ani im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.04, 00:54