Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 77

First, Business, Non-Stop .......

Erstellt von Heinrich Friedrich, 02.03.2011, 05:14 Uhr · 76 Antworten · 9.029 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760

    First, Business, Non-Stop .......

    Wer von euch fliegt First und Buisness Class nach Thailand oder sonst wo hin?
    Ich bin in meinem Leben noch nie First oder Buisness Class geflogen schade eigentlich auch wenn ich mal ein bisschen was erben sollte würde ich das nicht machen das Geld reut mich erhlich gesagt.
    Es sei dann ich würde mal durch ein Los oder Sponsoring ein First Class Ticket gewinnen dann würde ich das sicher nicht ausschlagen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MiPuSa

    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    252
    Bin bisher einmal "versehentlich" Business Class mit Thai von BKK nach MUC geflogen. Versehentlich deshalb, weil der Abflug am 28.08 um 0.50Uhr war. Ich bin dann also am 28.08 gegen 18.00Uhr am Airport in BKK eingetroffen...! Economy war ausgebucht und so blieb mir nur ein kostenpflichtiges Upgrade auf Business Class, um mit dem nächsten Flug noch mitzukommen. Das Ganze hat mich dann etwa 700Euro für die einfache Strecke gekostet. Nach kurzem Ärger habe ich den Flug und den vorherigen Aufenthalt in der Lounge sehr genossen. Das erste Mal, dass ich während eines Fluges wirklich schlafen konnte. Sitze, die sich beinahe zu einer richtigen Liegefläche verstellen lassen haben schon etwas. An das Essen kann ich mich nicht mehr so genau erinnern.
    Fazit: Einen Aufschlag von 700Euro für die einfache Strecke ist es mir eigentlich nicht wert und ich hatte das Upgrade nur wegen der Notsituation "verpasster Flug" gemacht. Am schlimmsten ist jetzt aber, dass ich nun weiss wie es "da vorne" im Flugzeug ist, besonders dann, wenn ich mich mit meinen 1,88m die letzten Stunden des Fluges herumquäle.

    Gruß
    Michael

  4. #3
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Ich fliege die letzten Jahre immer einmal in C nach LOS, aber auf Prämienmeilen, das nächste Mal kommende Woche. Und sonst, wenn ich ECo mit Thai fliege, versuche ich beim Rückflug immer ein Cash Upgrade zu bekommen, leider ist dort nicht immer Platz. Ansonsten sind mir aber 2500 - 4000 € auch zu viel.
    Der Urlaub fängt dann ja schon beim boarden an, kaum Schlangen, keine Gedanken wegen Gewicht, fast lane, leckeres Essen, gute Weine, super Service, Beine lang, Massagesessel ein und richtig schlummern. Bei Zwischenstops schätze ich den Loungebesuch auch sehr, fast überall gibt es Duschen, Thai bietet in BKK da aber noch eine Steigerung, die ROP Spa, mit Massage für C und Jacuzzi mit anschließender Massage für F Paxe.
    Austrian Air mag ich am liebsten, die beziehen dir den Sitz brav mit Bettwäsche bevor du schlafen gehst, haben einen richtigen Koch an Board mit dem besten Essen und aussergewöhnlichen Service, liegt vielleicht auch daran, dass sie nach BKK ohne First Class fliegen in deren 777. Ich freue mich auf nächste Woche

  5. #4
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von MiPuSa Beitrag anzeigen
    Das erste Mal, dass ich während eines Fluges wirklich schlafen konnte.
    Ich kann auch nie richtig schlafen weil ich zu wenig Platz habe. Das ist ne Frecheit alle Sitze auf allen Flügen der Welt sollten so ausgestattet sein.

    An den vielen Flughäfen wo ich ab und zu bin halte ich mich meistens in der Nähe der Buisness Lounge auf weil ich dort Free Wifi Empfang habe. Ich werfe dann meistens einen kleinen Blick in die Buisness Lounge und fluche meistens über die Scheiss Bonzen was die dort alles serviert bekommen.
    Dann drehe ich ein paar Runden im Terminal damit die Zeit vergeht und ärgere mich fürcherlich an den Preisen an den Ständen dort. 6.-$Dollar für ein Coke/Cola und ich merke das ich Hunger habe aber ein Sandwich kostet 7.-Dollar die spinnen ja.

    Leider muss ich warten bis ich im Flileger bin weil dort ist das Essen inklusive.

  6. #5
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Heinrich Friedrich Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nie richtig schlafen weil ich zu wenig Platz habe. Das ist ne Frecheit alle Sitze auf allen Flügen der Welt sollten so ausgestattet sein.
    An den vielen Flughäfen wo ich ab und zu bin halte ich mich meistens in der Nähe der Buisness Lounge auf weil ich dort Free Wifi Empfang habe. Ich werfe dann meistens einen kleinen Blick in die Buisness Lounge und fluche meistens über die Scheiss Bonzen was die dort alles serviert bekommen.
    Dann drehe ich ein paar Runden im Terminal damit die Zeit vergeht und ärgere mich fürcherlich an den Preisen an den Ständen dort. 6.-$Dollar für ein Coke/Cola und ich merke das ich Hunger habe aber ein Sandwich kostet 7.-Dollar die spinnen ja.

    Leider muss ich warten bis ich im Flileger bin weil dort ist das Essen inklusive.
    Tja, fuer diesen Service musst Du halt einfach bezahlen, umsonst/gratis gibts auf dieser Welt nix mehr.....

    Ich flieg C auch immer nur als Upgrade bei QR, oftmals graden die uns auch mal so ab, sonst auf Meilen. Wenn man sich den Service an Board und den "Platzverbrauch" eines C-Sessels im Gegensatz zu nem Eco-Sitz anschaut, ist eigentlich logisch, dass die C mind. das 3-4fache der Eco kosten muss, auch wenns Dir net passt....

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.287
    Tja, Gut gelebt gedenkt einem ewig, pflegte meine Oma zu sagen und mit zunehmendem Alter übernehme ich das auch von ihr. So wie Carsten mit Upgrades oder Teilupgrades machen wir das auch; auch mal bei einem Special steigen wir auf die C um - ist einfach saubequem und man fliegt wesentlich entspannter. Allerdings stimmt für mich bei einem Normalpreis das Preis-/Leistungsverhältnis nicht und dann sitzen wir auch wieder in der Y.

  8. #7
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Mitglied in Loyalty Clubs werden! Mein Sohn war seit seinem 11. Geburtstag "Skysurfer"-Mitglied by EK und hat - ohne meilen zu benutzen - 2x ein Upgrade auf C-Class bekommen; bei seinen jetzigen 190 cm eine Wohltat. Weiterhin hilft bei eventuellen Überbuchungen immer etwas besser als der Rest gekleidet zu sein. Sacco/langes Hemd bekommt eher Upgrade als Ballonseide.
    In Thailand versuchen TG personal (am besten im Management!) kennen zu lernen. Mit Vitamin B geht dann oft was....

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Mitglied in Loyalty Clubs werden! Mein Sohn war seit seinem 11. Geburtstag "Skysurfer"-Mitglied by EK und hat - ohne meilen zu benutzen - 2x ein Upgrade auf C-Class bekommen; bei seinen jetzigen 190 cm eine Wohltat. Weiterhin hilft bei eventuellen Überbuchungen immer etwas besser als der Rest gekleidet zu sein. Sacco/langes Hemd bekommt eher Upgrade als Ballonseide.
    In Thailand versuchen TG personal (am besten im Management!) kennen zu lernen. Mit Vitamin B geht dann oft was....
    Denke alleine entscheidend ist die Situation und der persoenliche Eindruck vor Ort. Ich wurde oefters schon von Eco auf Business upgegradet, ohne irgendwelche Mitgliedschaften, Beziehungen, Meilen oder sonst was. Einfach nur weil die Eco voll war und man eine paar Leute benoetigte um sie auf leere Sitzplaetze in der Business zu platzieren.

  10. #9
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Moin,

    Ich fliege öfter mal Business, aber nur wenn ich für meine Firma interkontinental unterwegs bin. Ich finde das sehr komfortabel, allerdings wäre mir privat der Mehrpreis definitiv zu hoch. Sehr schön ist, dass man die Lounges benutzen kann, wobei die LH Lounges zu den schlechtesten gehören. Seh schön und wohnlich ist die Gulf Air Lounge in Bahrain, wo es sogar warmes Buffet gibt. Überhaupt ist Bahrain da sehr angenehm; beim letzten Rückflug dauerte es gerade mal 10 Minuten (ungelogen) vom Betreten des Abfluggebäudes bis ich in der Lounge warmes Essen auf dem Teller hatte. Insbesondere bei Zwischenstops ist es sehr angenehm, dass man in vielen Lounges duschen kann.
    Im Flugzeug selbst ist natürlich am Besten, dass man sich schön ausstrecken kann, besonders wenn man nachts fliegt.


    Gruß, Chris

  11. #10
    carsten
    Avatar von carsten
    JT, ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass objektiv der entsprechende Mehrpreis fuer C aus Airlinesicht auf alle Faelle gerechtfertigt ist, sofern die C max. das 4fache wie die Eco kostet.
    Privat fuer mich wuerde ich das nie bezahlen. Die 2mal 6 Std. hinwaerts und zurueckwaerts haelt man in der Holzklasse schon auch durch, iss zwar net fein, aber geht....

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non-Stop-Flüge Berlin - Bangkok
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 18:00
  2. Business Visum oder VISA Katerogie B
    Von Sompob im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.04, 21:16
  3. Sunbelt buy or sell business in asia
    Von birgit08 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.04, 11:29
  4. my business to be
    Von MaGic im Forum Thaiboard
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.09.03, 13:02
  5. BND Warnung: First we take Manhatten, then ...
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.02, 13:16