Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Fire Show Koh Samet

Erstellt von nakmuay, 23.05.2015, 10:53 Uhr · 18 Antworten · 1.985 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323

    Fire Show Koh Samet

    Hi Leute,

    dachte den ein oder anderen interessiert es vielleicht. Ich wollte die Videos eigentlich schon früher hochladen bin aber nie dazu gekommen. Wen's interessiert:







    Hab noch ein paar andere Videos von der selben Nacht in dem Channel.


    Kurzer Bericht Koh Samet:

    War mein 2. Mal, das 1. Mal war die Insel um einiges schöner. Diesmal war ich während einem Public Holiday und die komplette Insel war ausgebucht. Die Strände waren suboptimal (fast keine fische, wegen dem Öl damals?), die Preise eher auf der teureren Seite und naja im Großen und Ganzen war's wohl mein letzter Samet Trip. Die Fire shows waren definitv das Highlight und schon qualitativ nicht übel.

    PS: Wär zu den Stränden will die im "Nationalparkgebiet" (oder Ähnliches) will... bitte auf keinen Fall stehen bleiben und die Officers anschauen.. 95% zahlen nicht, wenn man die aber anschaut, oder noch schlimmer, anspricht, dann lassen sie nicht mehr locker.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    schöne Videos, aber in der Wirklichkeit geht mir persönlich die Omnipräsenz dieser Feuerakrobaten an nahezu jedem thailändischen Strand total auf den Keks. War am Anfang mal ganz nett, aber wenn alle 50m am Strand diese Typen jeden Abend diese Show abziehen wirds mehr als öde.

  4. #3
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Seh ich auch so... deshalb hab ich davon Abstand gehalten für lange Zeit... Das Schönste sind die ganzen Vollidioten die sich freiwillig beim Seilspringen verbrennen lassen... hab ein paar Videos aber ich glaub die Qualität ist nicht gut genug... Auf jeden Fall haben die das Seil einfach immer schneller geschwungen bis am Ende jede/r Einzelne erwischt wurde. Aber naja, jedem das Seine?!?

  5. #4
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Seh ich auch so.....So langsam finde ich ziemlich alle Dinge die an einigen Stränden geboten werden, einfach nur nervig. Das Beispiel Chaweng zeigt auf, wie man einen Traumstrand buchstäblich zur Karikatur verkommen lassen kann. Dort ist mittlerweile mehr los als auf dem Hamburger Dom und der Mönckebergstraße zusammen.

  6. #5
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    totale Übertreibung punkto Chaweng. Solcherart Action findet man Höhe Arkbar, also keine 200m von insgesamt 5,5km. Davor sind kleine und gröessere Strandlokale mit und ohne Musik aller Preisklassen. Das ganze lange Stück, das längste, danach bis zum unteren Ende ist abgesehen von Hotelrestaurants meistens überhaupt nichts ausser Strand.

  7. #6
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    persönliche Eindrücke sind selten objektiv, Benni.

    Wenn man von Feuerakrobaten genervt wird ist das ne persönliche Sache, man kann ja dorthin gehen wo sie nicht sind, z. B vor Deinem Haus oder in den Bergen, oder eben überall. Statistisch kann man die Sache auch betrachten, demnach wären vielleicht nur 0,0001% der Strände Thailands von diesen Akrobaten besetzt. Ähnlich verhält es sich mit Jet-Skies, eigentlich gibts die garnicht.

  8. #7
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    totale Übertreibung punkto Chaweng.
    Natürlich hast Du wie immer Recht und alles was nicht 30 Jahre auf der Insel lebt, hat eh von nichts eine Ahnung. Für mich ist Chaweng Beach zu rummelig geworden und damit meine ich nicht die ein bis zwei Feuerfreddies , die vor der Ark Bar rumturnen. Irgendwann wird man dort keinen Sand mehr sehen, vor lauter Bars, Restaurants und Massagehütten. Auch die Beschallung mit Bässen nimmt immer mehr zu. Muss aber jeder selber wissen. Wenn ich auf Samui Beachfeeling haben möchte, dann fahr ich nach Maenam.

  9. #8
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    bitte nicht übertreiben. ich war vor 6 Stunden am Chaweng. Dort schaute es so aus:

  10. #9
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    also ich zähle da 16 Feuerakrobaten die sich auf die abendliche Schow vorbereiten

  11. #10
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich lese beim Thema Samui immer interessiert mit, verstehe aber nicht (im Sinne von kapieren, nicht etwa Verständnis), warum es jährlich so viele Millionen dort hinzieht - und was Samui von z.B. Phuket oder Kao Lak unterscheidet (und inwiefern diese Unterschiede entscheidend sind).

    Wie gesagt, Die ganzen Inseln und Strände im Süden sind wie ein weites Feld für mich - und unergründlich.
    Aber ich lese gerne mit und versuche, zu verstehen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Samet
    Von brecht im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 17:14
  2. Koh Samet-Bootsunfall
    Von conny im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.04, 04:05
  3. Tipps für Koh Samet gesucht
    Von Daniel73 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.04, 12:45
  4. Koh Samet, Hua Hin, oder doch Kanchanaburi?
    Von Rossi im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.04, 08:55
  5. Unterkunft Koh Samet
    Von phimax im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.04, 01:05