Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Falsches Datum bei Rückflugticket-was tun?

Erstellt von ReinerS, 12.10.2013, 19:14 Uhr · 26 Antworten · 4.239 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243

    Falsches Datum bei Rückflugticket-was tun?

    Hallo
    Ist schon fast peinlich, aber mir ist da was ganz dummes passiert. Habe vor ca. 6 Monat 2 Tickets von Stuttgart über Amsterdam nach Bangkok und zurück bestellt bei LTURS für mich und meine Frau. Allerdings fliegt meine Frau schon 10 Tage früher und wir wollten aber dann wenigstens zusammen zurückfliegen. Habe dann die Buchungsbestätigungen ausgedruckt und war fest der Meinung, ich hätte sie auch überprüft. Jetzt fliegt meine Frau nächste Woche und wir haben alles noch mal angeschaut und dabei zu meinem Schreck festgestellt, es ist ein Fehler passiert, ich fliege schon 1 Tag früher zurück als sie, das sagt mein Ticket. Klar, ist letztlich mein Fehler, hätte ganz genau überprüfen müssen, ist aber jetzt schon passiert. Habe dann heute bei LTURS angerufen und die nette Dame sagte mir, sie prüfe das gleich, und wollte dann ggf. zurückrufen und Bescheid geben, ob sie da noch was machen kann. Als nach einiger Zeit nichts passierte checkte ich meine E-Mail. Da war ein Schreiben von LTURS, sie teilten mir mit, man könne da leider nichts mehr machen, nur noch stornieren, das jedoch würde 100% kosten.
    Aus Schaden wird man klug, natürlich storniere ich nicht, wenn gar nicht anders müssen wir halt wirklich an getrennten Tagen zurückfliegen.
    Wollte eigentlich nur fragen, ob jemand sowas auch schon mal passiert ist, oder vielleicht aus einem anderen dringenden Grund jemand sein Rückflugdatum nachträglich kurzfristig ändern musste. Und wenn ja-wie hat er das gemacht? Bestände nicht event. die Möglichkeit in Bangkok gleich nach der Ankunft zum Airlineschalter des Rückfluges, also KLM in BKK zu gehen, die Situation schildern und dort fragen, ob eine Umbuchung möglich ist und wenn ja, wie teuer das wird.
    Über event. Antworten würde ich mich freuen

    mfg
    Reiner S. (der Dumme :-))

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Hab ich schon bei einer Geschäftsreise gehabt... war allerdings ein Ticket das man umbuchen konnte. Klappte auch, da noch Platz in der Maschine war (Direktflug).

    Würde bei Ankunft einfach mal fragen (kostet ja nichts).

  4. #3
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Eigentlich wollte ich in unserem letzten Urlaub schon mal alleine nach Thailand vorfliegen und ich hatte das auch schon so bei Emirates gebucht. Das hat sich dann aber aus persönlichen Gründen zerschlagen. Zwei Monate vor dem Flug haben wir mich dann zu dem Flug meiner Frau dazu gebucht. Der Spass hat ca. 180 Euro gekostet.

  5. #4
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Ob Umbuchungen möglich sind, bzw. zu welchem Preis, hängt von den Ticket-Bedingungen und der Buchungsklasse der Airline ab.
    Würde aber auf alle Fälle versuchen, in BKK die Airline direkt zu kontaktieren, wenn möglich, in einem richtigen Büro, nicht nur am Ticketschalter am Airport. Die machen vor Ort manchmal Sachen möglich, die lt. offiziellen Bedingungen nicht möglich wären.....

  6. #5
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Wie changnoi geschrieben hat, es hängt von den Ticketbedingungen ab. Bei den billigsten Tickets sind die meistens sehr restriktiv, deshalb muss man da beim Buchen extrem vorsichtig sein. Ein kleiner Fehler kann dazu führen dass man das Geld in den Sand gesetzt hat.

    Ich würde an deiner Stelle direkt KLM in Deutschland antelefonieren und nach den Ticketbedingungen fragen. Falls laut Ticketbedingungen eine Umbuchung nicht möglich ist würde ich ein paar Tage vor dem Rückflug noch mal anfragen. Je nachdem wie dann die Buchungslage ist, könnte die Airline ein Interesse daran haben dich auf den späteren Flug zu buchen um eine Überbuchung zu vermeiden.

  7. #6
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich würde das "Problem" freundlich per email/ Mailprogramm des Anbieters sowohl bei L-tur, als auch bei KLM schildern und um mögliche Lösungsvorschläge bitten. Dann hast Du was in der Hand.
    Habe über L-Tur Hotels gebucht, die Buchungen können jeweils bis 1 Tag vor Anreise gegen eine Gebühr von 27,00 € storniert werden.

    Am Telefon ist es immer Glückssache, an welchen MA Dur gerätst. Ich hatte bei L-Turs mal einen, der hat sich gleichzeitig Arme und Beine ausgerissen und noch einen Kopfstand gemacht, um das Problem - MIT ERFOLG - zu lösen......(--> der KB kam aus Canada)
    Genau das Gegenteil war auch schon mal der Fall. (-->die KBrin gohm öhhs Sochsen, von Läähpzsch)

  8. #7
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    L-Tur kann da gar nix machen, die haben sich an diie veröffentlichten Ticket-Bedingungen des Tarifs und der BK zu halten.
    Die Günstig-Tarife sind meist weder umbuch- noch stornierbar.
    Der einzige, der da was dran ändern kann (rein aus Kulanz) ist die Airline selbst. Und das am besten persönlich in einem Büro der Airline, nicht telefonisch und auch nicht per Mail.

  9. #8
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    L-Tur kann da gar nix machen, die haben sich an diie veröffentlichten Ticket-Bedingungen des Tarifs und der BK zu halten.
    Der einzige, der da was dran ändern kann (rein aus Kulanz) ist die Airline selbst. Und das am besten persönlich in einem Büro der Airline, nicht telefonisch und auch nicht per Mail.
    Wenn es sich um ein IT-Ticket handelt, kann NUR das Reisebüro Änderungen herbei führen. Aber auch IT-Tickets sind änderbar.

    Wenn Du Dich mit einem IT-Ticket direkt an die Airline wendest, wirst Du wahrscheinlich an das RB verwiesen.

    Natürlich kann der Gang zum KLM Büro auch erfolgreich sein, aber nur wenn die dort alle Augen zu machen.....

  10. #9
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen

    Natürlich kann der Gang zum KLM Büro auch erfolgreich sein, aber nur wenn die dort alle Augen zu machen.....
    Und das geht in Thailand erfahrungsgemäss leichter als in Europa......

    Dass das Ticket nur stornierbar zu 100% Storno-"Gebühr" ist, hat der TS ja bereits von l-Tur erfahren...... also geht eh nur noch die Variante mit der "Tränendrüse"......

  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Gehe doch mal auf die KLM Webseite und logge Dich mit Deinem Buchungscode (6-stellig) und Deinem Nachnamen ein KLM - Royal Dutch Airlines - KLM.com

    Schaue mal, ob Du ueber diese Funktion Dein Reisedatum selber aendern kannst und falls ja, welche Gebuehren zum Tragen kommen wuerden. Falls Gebuehren, sollten diese online mit Kreditkarte bezahlt werden koennen.

    Kenne mich bei KLM nicht aus, aber bei manchen Fluglinien ist einiges mit dem Buchungscode und dem Nachnamen selbst auf online-Basis machbar. Aus diesem Grund ziehe ich es auch im Regelfall vor, direkt bei der Flugline zu buchen, da sind dann oftmals moegliche Aenderungen im Nachhinein einfacher umzusetzen.

    In Thailand ueber Agenten zu gehen macht oftmals auch wenig Sinn, da die Preise im Regelfall ziemlich einheitlich sind und auch Agenten bei Kreditkartenzahlungen dazu neigen 3% extra zu berechnen, was bei einer Direktbuchung bei der Fluglinie nicht der Fall ist.

    Vielleicht hast Du ja Glueck und kannst online doch noch was machen, abhaengig von der derzeitigen Buchungsklasse.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einreise per Touristenvisa nur mit Rückflugticket?
    Von sleepwalker im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.07.09, 16:51
  2. Falsches Gebiss
    Von chanacha im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.09, 11:34
  3. rückflugticket thailand
    Von marc im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 17:17
  4. Falsches Routing
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 13:46
  5. Datum
    Von UAL im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 00:39