Ergebnis 1 bis 5 von 5

Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennummern

Erstellt von a_2, 08.04.2005, 18:27 Uhr · 4 Antworten · 882 Aufrufe

  1. #1
    a_2
    Avatar von a_2

    Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennummern

    Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennummern

    Der Antivirensoftware-Hersteller Panda Software warnt vor einer neuen Phishing-Masche, die darauf abzielt, Web-Surfern Kreditkartendaten zu entlocken. Dabei setzen die Angreifer Websites auf, die echten Online-Diensten ähneln, und machen diese über Suchmaschinen publik. Perfide an der neuen Masche ist, dass nicht der Phisher aktiv, zum Beispiel per E-Mail, auf die Opfer zugeht, sondern anders herum das Opfer von sich aus die Phishing-Site sucht. Da die Phishing-Sites per Suchmaschine auffindbar sind, könnten die Opfer die Transaktionen unbedarfter durchführen.

    In einem bereits im März bekannt gewordenen Fall, auf den die US-Behörde Overseas Security Advisory Council hinweist, waren mehrere Pseudo-Flugbuchungssites aufgetaucht, im Einzelnen www.BusySky.net, www.CheapClouds.com, www.CrazyTickets.net und www.SubmitPrice.net. Alle Sites lockten mit Dumping-Preisen für Flüge, die die Angebote anderer Anbieter deutlich unterboten, und sammelten Kreditkarteninformationen der Buchungswilligen ein. Mittlerweile sind die Sites vom Netz. Da die Masche jederzeit auch für andere Produkte wiederholt werden kann, empfiehlt Panda Software, möglichst nur bei bekannten Web-Diensten einzukaufen, die vertrauenswürdig sind.
    Quelle

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennumme

    Mal eine neue Idee, das mit den Banken war ja auch langweilig geworden.

  4. #3
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennumme

    @Chak2

    Es gibt noch was anderes nettes..
    Geklaute Krankenkassenkarten.

    Die Dinger sind ewig lang gültig und man kann sie nicht sperren. Zudem hat Dich beim Arzt mal jemand nach Deinem Ausweis gefragt?

    Bin mal mit der Karte von meinem Bruder (Gleiche Krankenkasse) zum Arzt weil ich meine nicht gefunden hab. Ging Problemlos..

    Grüße

    Stefan

  5. #4
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennumme

    Kann mir nicht mehr passieren denke ich, da ich jetzt Privatpatient bin gezwungenermaßen.

  6. #5
    IEC
    Avatar von IEC

    Re: Falsche Flugbuchungssites phishen nach Kreditkartennumme

    Zitat Zitat von a_2",p="234168
    @Chak2

    Es gibt noch was anderes nettes.. Geklaute Krankenkassenkarten. Die Dinger sind ewig lang gültig und man kann sie nicht sperren. Zudem hat Dich beim Arzt mal jemand nach Deinem Ausweis gefragt?
    Braucht man aber nicht wirklich in Thailand, oder? In den richtigen Läden kann man doch eh alles kaufen, was man so an Dokumenten für Deutschland braucht! Da gibt es wohl auch Dauerkarten für Bus und Bahn beim LNVG (Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen) ... habe ich gehört!

Ähnliche Themen

  1. Der falsche augen Blick
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.04.14, 10:35
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.11, 04:57
  3. Falsche Sympathie mit den Schlächtern von Bangkok?
    Von thai-lover im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 12:51
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.08, 16:36
  5. Falsche Darstellung der Umlaute
    Von thai-udo im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.03, 10:21