Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Fälschungen im Urlaub erkennen

Erstellt von Rene, 27.05.2006, 08:42 Uhr · 19 Antworten · 2.087 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    @littleape , hoffentlich keine neue Raffinesse der Kopierer ?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Zitat Zitat von Huanah",p="349978
    vergleichsweise sind doch auch die Originalklamotten - Levis, Camel, Timberland etc. in den offiziellen Shops ein Schnäppchen. Meine letzten Levise (505) ca. 1.250 Bht.

    Gruss

    Dieter
    Levisse und meinen derzeitigen Favoriten Lee Roscoe gibbet hier in D auch als Schnäppchen für 25-30 € ....

  4. #13
    Avatar von littleape

    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    208

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    @buff, wer weiß, aber in diesem fall kann ich sagen: nein. sie hat hier in hh zufällig in einem jeansladen dasselbe modell gefunden. soweit sie das vor ort überprüfen konnte, war alles haargenau gleich - nur der preis....

  5. #14
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Na denn hat sie wohl ein echtes Schnäppchen gemacht

  6. #15
    Avatar von arnogerd

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    81

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Warum soll es eigentlich eine Levis, Camel oder Diesel sein wenn es in Thailand sehr gute einheimische Marken gibt. Für den Preis einer nachgemachten Diesel Cargo Hose bekommt man von Molecule (Molecule) eine Orginal Hose, die in Qualität und Design (Geschmacksache!) den bekannten großen Marken in nichts nachsteht. Warum nachgemachte Clarksschuhe wenn man in Thailand gute Schuhe der einheimischen Marke Findig (Findig) für einen vernünftigen Preis kaufen kann.

  7. #16
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Fälschungen erkennen ?

    Ich bin Sammler von Fußballtrikots ;-D , habe jahrelang teures Geld für Originale in Europa ausgegeben . Seit einer Weile kaufe ich die meisten Triktots beim Fälscher meines Vertrauens in Pattaya , weil man die Kopien praktisch nicht mehr vom Original unterscheiden kann . Das hat seinen Grund darin , wie der gute Mann mich wissen ließ , daß gute Fälscher Originalmaterial verwenden , welches z.B. bei adidas in Thailand vom Band fällt . Da verschwimmt die Grenze zwischen Original und Fälschung . Okay , die Bestellung kann schonmal ne Woche dauern , aber dann erhalte ich ein m.E. echtes Trikot für einen Preis zwischen 400 und 700 Baht .

    P.S. Evtl. mitlesende Zollbeamte : alles Eigenbedarf , oder alles frei erfunden ....

  8. #17
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Die Hersteller von sündhaft teuren Nobeluhren können durch das Plagiatentum doch nur profitieren.

    Wer weiß schon was eine Breitling, Tag Heuer, Tissot etc. denn ist, ich habe diese Marken so richtig auch erst in Asien kennengelernt.

    Das ist doch beste Werbung für die Produzenten.

    Und diejenigen Rolex Träger, die ich kenne, die haben gerade noch das Geld von der Flaschenpfandrückgabe übrig gehabt, damit sie sich so ein Plagiat überhaupt kaufen konnten.
    Also auch kein Schaden für die (Schweizer)Industrie.

    resci

  9. #18
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Zitat Zitat von arnogerd",p="349996
    Warum soll es eigentlich eine Levis, Camel oder Diesel sein wenn es in Thailand sehr gute einheimische Marken gibt. Für den Preis einer nachgemachten Diesel Cargo Hose bekommt man von Molecule (Molecule) eine Orginal Hose, die in Qualität und Design (Geschmacksache!) den bekannten großen Marken in nichts nachsteht. Warum nachgemachte Clarksschuhe wenn man in Thailand gute Schuhe der einheimischen Marke Findig (Findig) für einen vernünftigen Preis kaufen kann.
    @arnogerd , weil es manchen eher auf den Namen als auf die Qualität ankommt .... ;-D jeder Jeck is anders

  10. #19
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    Zitat Zitat von buff",p="349999
    Seit einer Weile kaufe ich die meisten Triktots beim Fälscher meines Vertrauens in Pattaya , weil man die Kopien praktisch nicht mehr vom Original unterscheiden kann . Das hat seinen Grund darin , wie der gute Mann mich wissen ließ , daß gute Fälscher Originalmaterial verwenden , welches z.B. bei adidas in Thailand vom Band fällt . Da verschwimmt die Grenze zwischen Original und Fälschung .
    Da ja viele, wenn nicht sogar alle, Textilien der grossen "Markenprodukte" wie Boss, Lacoste, Diesel, etc. in Asien produziert werden,
    bin ich sicher,
    daß die angeblichen Kopien häufig aus denselben Fabriken stammen wie die Originale,
    sodaß man nichts falsch macht, wenn man direkt zu den Kopien greift.

    Warum sollen immer nur die Konzerne von der vielgepriesenen Globalisierung profitieren,
    wir Verbraucher haben das gleiche Recht dazu und sollten es auch nutzen !

  11. #20
    Avatar von arnogerd

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    81

    Re: Fälschungen im Urlaub erkennen

    zum Glück bin ich überwiegend Pragmatiker, für mich zählt in erster Linie das Preis-Leistungsverhältnis und natürlich die Qualität.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in Cha Am
    Von bergmensch im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.11, 08:14
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 07:15
  3. urlaub
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 08:34
  4. Fälschungen in thail. Medien
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.12.09, 10:08
  5. 1000 Baht Fälschungen
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.04, 21:50