Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Erster Urlaub - Preise in Thailand

Erstellt von steffi33, 24.02.2006, 14:00 Uhr · 42 Antworten · 4.193 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    Ja klar, die Designer-Labels vom Strassen-Marktstand sind natürlich Kopien. Aber teilweise recht gute - habe mir in Samui ´ne Diesel-Jeans (Kopie) für 1000 Baht mitgenommen, die hat die gleiche Qualität wie das Original hier daheim - welche aber hier ab 100 Euro aufwärts kostet.... :O

    Und auch klar: man bezahlt natüüüürlich den Farang-Preis, hängt halt auch vom Verhandlungsgeschick und der Hartnäckigkeit jedes einzelnen ab. Meine Kleine meinte, sie hätte die Jeans für etwa 700 Baht bekommen - also habe ich grad mal 6 Euro mehr bezahlt als Sie, habe bei dem Deal aber insgesamt 100 Euro oder mehr gespart...

    Da werde ich im März auch wieder ooooordentlich einpacken

    Und ausserdem: man sollte es beim Handeln auch nicht zu sehr übertreiben, die Inhaber der Stände und Shop´s sollen ruhig was verdienen an mir, habe ich kein Problem mit... Solange es im Rahmen bleibt!!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    @Samui-Fan schreibt:
    "Und ausserdem: man sollte es beim Handeln auch nicht zu sehr übertreiben, die Inhaber der Stände und Shop´s sollen ruhig was verdienen an mir, habe ich kein Problem mit... Solange es im Rahmen bleibt!!"

    Dann mußt Du Dir mal anschauen, was es in Gebieten ohne Tourismus kostet. Vieles nur die Hälfte oder ein Drittel. Dann weißt Du, was die daran verdienen.
    "Farang khon ngo".

    Gruß
    Monta

  4. #23
    Avatar von fauxpas

    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    215

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    Zitat Zitat von Samui-Fan",p="319311
    habe mir in Samui ´ne Diesel-Jeans (Kopie) für 1000 Baht mitgenommen,
    @samui-fan
    1000 Baht scheinen mir jedoch eher teuer. Meine Frau hat mir vor zwei Jahren Diesel-Kopien für 400 Baht nach Hause gebracht, die sind heute noch in einem super Zustand. Allerdings ist nur der Schnitt von Diesel, der Schriftzug sieht zwar gleich aus aber es heisst nicht Diesel.

    Auf dem Chatchuchak market habe ich mir vor 3 Jahren sogar eine Jeans für 100 Baht gekauft, auch immer noch in Top-Zustand. Bei diesem Preis habe ich mir aber auch überlegt ob das Hehler-Ware sein könnte, auch wenn das für mich überhaupt nicht kaufentscheidend ist.

  5. #24
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    @fauxpas schreibt:
    Auf dem Chatchuchak market habe ich mir vor 3 Jahren sogar eine Jeans für 100 Baht gekauft, auch immer noch in Top-Zustand. Bei diesem Preis habe ich mir aber auch überlegt ob das Hehler-Ware sein könnte, auch wenn das für mich überhaupt nicht kaufentscheidend ist."

    Das, und ähnliche Preise, werden im sonstigen Thailand genommen, ohne Hehlerware zu sein. Die Thais lachen sich kaputt (Farang auch), wenn sich Farang eine gefakte Jeans für 1.000 Baht andrehen läßt. ;-D

    Gruß
    Monta

  6. #25
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    @Monta:
    schon klar, daß auf den Inseln alles viel, viel teurer ist. Aber gemessen an den deutschen Preisen immer noch spottbillig für uns...oder ???
    Das ist für mich der ausschlaggebende Faktor!!
    Und da darf der Thai, der den Shop hat, an mir auch ruhig was verdienen - Gönne ich Ihm von Herzen!!!

    Aber wahrscheinlich komme ich ja im März (endlich mal) auch in Gegenden in denen es von Touri´s nicht so wimmelt: Fahre mit der Kleinen evtl. Richtung Udon Thani zu Ihrer Family.....
    Und dann kann ich ja sooo richtig den Koffer füllen...

    @fauxpas
    Auf den Chatchuchak Market habe ich es bisher noch nie geschafft, aber ich weiß, daß es dort sehr günstig ist.
    Evtl. klappt ja diesmal im März endlich...

  7. #26
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    Zitat Zitat von Samui-Fan
    Aber gemessen an den deutschen Preisen
    Genau so solltest Du eben nicht rechnen, ist der größte Fehler. So dachte ich auch, aber genau einen Urlaub lang, nämlich meinen ersten

    Bis ich mich dann mal mit einem Forenmember unterhielt, der mir dies klarmachte. Seitdem denke ich dort nur in Baht und den dortigen Verhältnissen. Und plötzlöch siehst Du, wie teuer z.T. die Farangs dort einkaufen. Für die weitere Entwicklung nicht besonders förderlich.


    Karlheinz

  8. #27
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    @Samui-Fan schreibt:
    "...Richtung Udon Thani zu Ihrer Family.....
    Und dann kann ich ja sooo richtig den Koffer füllen..."

    Und danach wirst Du nie mehr für Farang-Spezial-Preis im Touri-Ghetto kaufen.
    Ist 'ne komische Angewohnheit in Euro, statt in Baht zu rechnen. Na ja, ich hatte ja auch lange üben dürfen. War einer der ersten Dinge, die ich mir ganz schnell abgewöhnt habe.
    Jetzt kommt der Einwand: "ist doch nur für die Urlaubszeit und immer noch billiger als hier". Gegenfrage: Hast Du was zu verschenken. Oder bist Du offizieller Sponsor der Beachroad-Händler?

    Gruß
    Monta

  9. #28
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    @ Monta,
    v.a. wuerde ich nie etwas auf Samui kaufen.
    Wuerde tatsaechlich einen Tag in Bkk einrichten und auf den Bobe oder Pratunammarkt gehen.

    Wie schon Karl-Heinz richtig bemerkte, manche (viele) Touristen verderben die Preise.

  10. #29
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    Zitat Zitat von Odd",p="319390
    .. einen Tag in Bkk einrichten und auf den Bobe oder Pratunammarkt gehen.
    mindestens!

    +Banglampo = irgendwann in den fruehen 90gern eine ausgewaschene Levis fuer 250 gekauft - hab ich Heute noch!
    +Chatuchak
    +Pahurat
    +Nailert Market - Ratchdamri - schraeg gegenueber dem Grand Diamond! 99 fuer 3 Teile! Sagenhaft und unglaublich billig!

    Unbedingt!

  11. #30
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Erster Urlaub - Preise in Thailand

    hallo,
    in Chayaphum, Royet, Trad und auch auf Kho Chang auf den Märkten eingekauft, Kho Chang, ganz klar teurer da Farangs hier teurer kaufen. Rayong dagegen auch etwas teurer aber geht noch.
    Computerteile habe ich Chayaphum eingekauft, sagenhaft günstig und da ist mir auch die Garantie egal :-). Man muss nicht soviel Angst haben, gut bei einer Kamera würd ich es mir überlegen, obwohl meine Kleine die Garantie in Anspruch nehmen könnte für mich.
    Am geilsten finde ich das schwarze kleine Keyboard (Tastatur) umschaltbar von Thai auf englisch. Schönes Ding für 200,-bath :-).
    Klamotten gibt es in meiner Grösse (Grössen für Chang haben se nich :-) ) nicht, Schuhe auch nicht oder kaum (46). So habe ich eben meine Kleine und die Tochter auf die Jagd geschickt, sagenhaft günstige Preise. Mit freudigen Augen überfielen sie die kleinen Shops :-). Mir machte es grossen Spass, ich probierte reihenweise mir teils unbekannte Früchte, lies mir von ihr alles zeigen. So zog ich dann los asiatische schöne Dinge für meine Thailandecke zu erstehen .

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Urlaub in Thailand
    Von Rico&Nancy im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.12, 13:58
  2. Erster Urlaub in Thailand
    Von molodoi im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 20:57
  3. Fragen erster Thailand Urlaub
    Von Ziegen-Peter im Forum Touristik
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 23.06.10, 13:36
  4. Mein erster Urlaub in Thailand!!!
    Von Lolita im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.07, 23:09
  5. erster urlaub in thailand!
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.08.07, 10:25