Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

erste Reise nach BuriRam

Erstellt von bergmensch, 06.09.2005, 07:51 Uhr · 30 Antworten · 2.635 Aufrufe

  1. #21
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: erste Reise nach BuriRam

    @bergmensch

    am 17. fliegst Du? Schade. Ich am 16. ab München, mit der Thai, für 585,00. Hätten wir uns treffen können.

    Wünsche Dir einen klasse Aufenthalt, und denke Dir nichts wegen der Fliegerei, ist einfach nur

    Karlheinz

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Zitat Zitat von bergmensch",p="272804
    ....Was ich nicht verstehe ist, das im Gegensatz zu den vorangegangenen Postings alle unsere th. Freundinnen bei ihren Reisen nach LOS immer Wein (besonders süßen roten)......


    jau bergmensch,

    das haben sich die ladies in jöreman angewöhnt und süffeln ihn am liebsten selbst.
    der wein ist in thailand, zumeist aus austalien, usa, frankreich und italien und so recht teuer.
    den thaimänner ist der wein zu lapprig, die bevorzugen hochprozentiges. :P

    gruss

  4. #23
    Avatar von Dukdiknoi

    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    144

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Meine Freundin nimmt auch immer ein paar Flaschen Wein mit nach Thailand - der ist dort durchaus sehr beliebt und vor allem ist er in Deutschland wesentlich günstiger ......

    Noch ein Wort zum Thema Internationaler Führerschein j aoder nein :

    So lange nix passiert ists wirklich absolut egal ...... aber .... wenn was passiert dann gibts erhebliche Probleme.....

    Ist etwa so wie in Detuschland mit dem Alkohol am Steuer so lange nix passiet ists kein Problem - hat man aber nen Unfall sogar unverschuldet und hat Alkohol zu sich genommen dann gibts Ärger - die Papp ist erst mal weg auch wenns z.B. nur 0,3 Promille sind .... auch das reicht bei einem Unfall schon.

    Deswegen kann man auch in Thailand nicht empfehlen ohne internationalen FS zu fahren ....


    Viele Grüße von Dukdiknoi

  5. #24
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Ich würde auch nicht unbedingt empfehlen, in TH besoffen zu fahren. Gab vor einiger Zeit in Pattaya einen Farang-Fall, der wurde zuerst mit 20.000,- Baht verwarnt, und anschliessend bei der Wiederholungstat für 5 Jahre des Landes verwiesen. Der Fall wurde nicht publik, das weiss ich aus TH-Insider-Kreisen mit Kontakten zur Polizei.

  6. #25
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Zitat Zitat von bergmensch",p="272591
    ...nach Bangkok und dann weiter mit der besten und sichersten Fluggesellschaft der Welt
    (PhuketAir) in die wunderschöne Stadt BuriRam. ...
    tach bergmensch,

    auszug aus dem aktuellen farang,

    Nach vier Jahren wirft Senator Vikrom Aisiri das Handtuch. Der Gründer der Phuket Airlines hat seiner Fluggesellschaft eine weiche Landung verordnet. Neun Jumbo-Jets und fast alle kleineren Maschinen werden anderen Gesellschaften angeboten. Phuket Airlines will nur noch die Strecke Bangkok - Ranong bedienen, um Urlauber ins familieneigene Andaman Club Resort zu bringen. Der Aufgabe voraus gingen mehrere Zwischenfälle auf internationalen Strecken und eine negative Berichterstattung in den Medien. Erst kürzlich hatte Frankreich als Reaktion auf die Serie von Flugzeugabstürzen in den vergangenen Wochen auch die Phuket Airlines auf eine „Schwarze Liste“ unsicherer Airlines gesetzt. Phuket Airlines hatte im Juni die Flugverbindungen von Bangkok nach Amsterdam und London streichen müssen. Beide Länder hatten der privaten Fluggesellschaft die Landeerlaubnis entzogen. Phuket Airlines flog zuletzt noch Rangun (Burma) und im Inland Ranong, Buri Ram und Mae Sot an.

    musste schauen ob da noch was geht!

    gruss

  7. #26
    Avatar von bergmensch

    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    128

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Hallo!

    Hat jemand ne Ahnung, wie weit oben genanter Farang-Beitrag fundiert ist bzw. wie weit es eventuell schon gediehen ist (mit der „Abwicklung“)? :-( :-(
    Hoffe mal, dass ich nicht doch die sieben Sunden mit dem Zug fahren muss, da komme ich erst kurz vor Mitternacht an.


    Grüße der Bergmensch

  8. #27
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Bergmensch, ich fahre diese Zugsstrecke jährlich zweimal bis nach Surin (etwa eine halbe Stunde weiter als Buri Ram) und wieder zurück nach Bangkok. Erstens ist der Zug in der 2. Klasse sehr angenehm, ist günstig und doch relativ ein sicheres Beförderungsmittel. Die Fahrt dauert zwar etwas länger als mit dem Bus, doch ziehe ich die Zugsfahrt immer vor, weil es einfach gemütlicher ist.

    Warum schläfst Du nicht 1 Nacht in Bangkok und nimmst dann den Morgenzug (geht um 05.45 Uhr) nach Buri Ram? Dann bist Du auch vor dem Mittag dort... Einfach daran denken, dass Du einen sogenannten "Sprinter" nimmst und nicht einen dieser Züge, welcher an jeder Haltestelle stoppt...

    Gruss Tom

  9. #28
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Die meisten Thais sueffeln nur den suessen Thaiwein oder White Cooler.

    Hier in Viet Nam bekommt man Landeswein schon fuer 60 Bath (20.000 Dong) ,aber davon bekomme ich die Zuckerkrankheit!
    Wein sollte leicht trocken sein!

  10. #29
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Hallo Bergmensch!

    Beim VongThong pass bloß auf das du ein Zimmer möglichst weit weg von der Karaoke Bar bekommt welche unten im Hotel ist!!! Wir hatten das seinerzeit nicht bedacht und als wir spät zurückkamen kam auch das große Erwachen - das ist wie Massagebett - die Bäße kannst Du wirklich spühren (und natürlich auch hören!)

  11. #30
    Avatar von Detlef

    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    92

    Re: erste Reise nach BuriRam

    Weiß eigentlich jemand, was aus dem "Bergmenschen" geworden ist? Der müsste doch eigentlich schon lang aus Buriram zurück sein. Interessiert mich schon, wie es ihm so ergangen ist.

    Gruß Detlef

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WaynSchlege´s erste Reise.
    Von Yogi im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.12, 21:12
  2. erste reise nach thailand planen
    Von rogercool im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.07, 17:11
  3. Meine erste Reise nach LOS 1989
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 06:05
  4. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19