Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Erste Mal nach Thailand - bitte um Hilfe bei der Reiseplanung

Erstellt von peters, 21.02.2011, 20:36 Uhr · 48 Antworten · 7.782 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    @eyeQ
    danke für die Anregungen, jetzt krieg ich Reisefieber.
    Ich bin mal gespannt, ob ich im bevorstehenden Urlaub meinen Arsch hochkriege zu einer Tour.

    Zum Zug fahren:
    Letztens versuchte ich spontan und sofort von Surat Thani nach Bangkok zu fahren. Leider war zum selben Tag am Ticketschalter angeblich nichts mehr frei, in keinem Zug.
    Eine Thaifreundin meinte, es wäre besser 2-3 Tage vorher zu reservieren.

    Zu den Mopeds:
    Eigentlich brauchst du einen Internationalen FS (gibts für je 3 Jahre auf der Führerscheinstelle) oder Thaiführerschein für Motorrad. Gerade auf den Inseln im Süden (Phuket) aber auch in Pattaya gabs da reichlich Kontrollen.
    Bei Kontrollen werden je ca. 600,- Baht Strafe bei Schwarzfahrern fällig. Erfahrungen zu Konsequenzen bei Unfällen/ Versicherungen etc. hab ich nicht.
    Im Norden gibts bei Anmietungen wohl immernoch die Unsitte des Passes als Pfand, das lehnt man besser ab. Ich leg da lieber 100€ oder sowas als Pfand hin.

    zu den Impfungen:
    sicher nicht das 1. mal gepostet als Anregung dieser Link:
    Fit for Travel - Startseite

    PS: Du bist schon recht lange aus Deutschland weg, oder?
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    MAch Dir keine Sorgen...der Service ist nicht BUNDESBAHN :-))

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    OOHH HAAAAA gut zu wissen
    das mit dem internationalen Führenschein..... ich dachte für MOPED braucht man keinen.
    Ist halt auch blöd von mir...nur den VERLEIHER zu fragen!!!

    Okok....die Anregung...habe ich notiert.... :-)
    Ist ja wichtig.

    Schön wenn die Anregungen reisefieber wecken...vieleicht sollte ich meine 300 Seiten Notizen doch endlich als Büchlein oder als APP für das Handy rausgeben.

    Ich bin in Deutschland.... :-)
    ICh bin früher als Fotograf und Kameramann verreist, sehr viel.
    und heute
    ICh habe Segellehrer gelernt....vor 2 JAhren und meinen Skipperschein gemacht.....
    bedeutet ebenfalls viel Reisen.
    Saison endet im Oktober....und dann gehts wenn ich genug verdient habe.... wieder weg.
    Meistens Asien.

    Mein absoluter FAVORIT ist NEPAL!!!
    im Moment gefolgt von Thailand
    aber ich fürchte nach meinem BURMA BEsuch.... wird BURMA No 2 :-) äääh Myanmar...


    Nur meine Frau mag Burma nicht, ich soll Gold von dort mitbringen sagt sie immer :-)

    Ach so
    JA auf dem landweg.... der Stempel.... ist kein VISUM im SINNE VON VISUM sondern der Begriff ist VISA on Arrival....ist das gleiche was Du am Flughafen bekommst.... auch bei der einreise per Flieger nach Thailand von Deutschland VISA on ARRIVAL, ein Stempel.... halt.

    das echte Visum ist ein Seitenfüllender Aufkleber, wie man ihn von Cambodia bekommt, z.B

  4. #23
    Avatar von peters

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    25
    eine kurze Frage habe ich noch:

    Ich wolle die letzten ca. 10 Tage meiner Reise auf Koh panghan verbringen.... buche ich am besten dann einen Flug nach Koh Samui oder wie kommt man besten und günstigsten dort hin?

    und danke für den Link "Fit for Travel", habe morgen einen Termin beim Arzt

    Noch ca. 4 Wochen und es geht schon los langsam steigt die Aufregung schon etwas

  5. #24
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Am schnellsten ist natürlich der Flug, direkt nach Koh Samui...dann mit dem Sammeltaxi vom Airport an den HAfen und mit der Fähre nach Koh Pangan
    oder
    von BKK nachts wieder mit dem Zug nach Surat Thani.... Fähre dann direkt nach Koh Pangan günstigste Variante
    von Bkk nachts mit dem Bus.... ( am besten von Ekamei South TErminal, nach Surat Thani.... gleich die Fähre mitbuchen, kostet weniger als in Surat.... und man muss sich um nix kümmern, wie z.B wie komme ich vom Bus Terminal an den HAfen.... ( da gehen taxis aber das ist teuer...)

    Also alles gleich buchen....in BKK....falls es Dir in LAOS sehr gut gefallen hat und Du z.B in Nongkai noch verweilst, nach dem Grenzübertritt...Nongkai ist eine Wunderschöne stadt mit einem Kilometer langen breiten Promenaden Weg am MEKONG lang....
    dann kannst Du auch von UDON THANI fliegen.... von Nongkai 1 Stunde mit dem Bus....ca.

    www.thai-tickets.de da findest Du wirklich alle INFOS

    bookmarke die seite... oder plane deine reise und druck dir alles wichtige aus....
    ansonsten internetcafess en masse...in thailand :-)

    bon voyage

  6. #25
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Am schnellsten ist natürlich der Flug, direkt nach Koh Samui...dann mit dem Sammeltaxi vom Airport an den HAfen und mit der Fähre nach Koh Pangan
    oder
    von BKK nachts wieder mit dem Zug nach Surat Thani.... Fähre dann direkt nach Koh Pangan günstigste Variante
    von Bkk nachts mit dem Bus.... ( am besten von Ekamei South TErminal, nach Surat Thani.... gleich die Fähre mitbuchen, kostet weniger als in Surat.... und man muss sich um nix kümmern,
    Geht doch viel einfacher als zum Bus Terminal gehen wo es immer so viele Leute hat. Ich gehe meistens von der Kao San Road(Banglampoo) dort mit dem Nachtbus alles inklusive nach Chumpon und am Morgen am Lompraya-Pier Speedboat nach Koh Phangan, Koh Samui, Koh Tao.

  7. #26
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Du hast absolut recht heinrich.... direkt von der KHAO SAN ROAD gehen die VIP Busse..... aber die sind etwas teurer, so 200 - 400 Baht, je nach reisebüro und Veranstalter.
    2. sind die meistens laut, weil gerade in den Süden brechen die feuerwütigen farangs auf :-) Die Party startet oft schon im Bus
    3. Die Busse halten an Abzock Raststätten, wo nie ein Thai reingehen würde, da teurer und mies.

    Ich persönlich, würde den Zug nehmen.... er ist etwas teurer als der Thai Bus ab Ekamai Southern Bus TErminal....aber man kann darin schlafen.
    Im April hmmmm je nach temperatur Aircondition, ich selbst nehme immer VENTILATOR, weil alles was in thailand Aircon hat bedeutet Erfrierungstod :-)

    2te Wahl für mich der normale THAI BUS.... da billiger, ruhiger...

    In jedem fall bis Koh Pangan buichen, weil die Fähre dann im preis drin ist und wenn man das erste mal fährt.... weiss man ja nicht so recht wie man vom Busterminal ( egal ob Thai oder VIP tourist Bus) zum Anleger kommt.
    Aber so ist für alles automatisch gesorgt.

    DU WIRST SEHEN.... nix ist einfacher als in Asien oder Thailand zu reisen.
    ES MACHT SÜCHTIG so einfach ist es :-)

    Über Chumpon geht auch..... da hat HEinrich wieder recht :-)
    Ich dachte bisher von Chumpon gehts nur bis Koh Tao....

    Aber ich habe schon gehört das man auch nach Koh Pangan kommt, soll aber teurer sein, wahrscheinlich kannte ich die Route deswegen nicht, denn ich schreibe reiseführer LOW LOW Budget :-)

    Auch hier thai-tickets.de oder thai ticket.... bitte gogglen....

  8. #27
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    LOW LOW Budget ist das aber net. Denn lower geht es mit dem Zug, 3 Klasse/Fan, dann den Tag in Surat verbummeln und mit dem Nachtboot weiter, wobei man sogar gleich 2 Nächtigungen pro Strecke spart.

  9. #28
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Der Threadstarter wird aber IMHO jämmerlich scheitern. Er wird kein "Ekamai Southern Bus TErminal" finden. Er findet sicherlich Ekamai, aber das ist der Eastern Bus Terminal; ich würde eher nach Sai Tai gehen zum Southern Bus Terminal.

    Ehrlich gesagt, solche Touren habe ich in Europa mal gemacht, als ich 18 war und sehr knapp bei Kasse. Heute sieht die Sache ganz anders aus - ich möchte nicht mehr schlechter schlafen wie zu Hause ... aber da hat ja Gott sei Dank jeder seine eigene Philosophie.

  10. #29
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, solche Touren habe ich in Europa mal gemacht, als ich 18 war und sehr knapp bei Kasse. Heute sieht die Sache ganz anders aus - ich möchte nicht mehr schlechter schlafen wie zu Hause ... aber da hat ja Gott sei Dank jeder seine eigene Philosophie.
    Ist doch egal das ist eben intressantes erlebnisorientiertes Reisen.

  11. #30
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    .... ich möchte nicht mehr schlechter schlafen wie zu Hause
    Schöne Charakterisierung einer Reisegattung. Ist man noch jung und unerfahren genug, macht das sicherlich auch ne Weile Spaß. Dann kommt die Phase: Besser schlafen als zu Hause und auch billiger.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal nach Thailand. HILFE erbeten
    Von möller im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 08:21
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 25.01.12, 12:04
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.11, 04:57
  4. Rückkehr nach Thailand- Bitte um eure Hilfe!
    Von muddy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 08:08
  5. Bitte Hilfe - Krebstheraphie in Thailand - Wo?
    Von Smint im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.06, 23:01