Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Erfahrungen mit AirAsia

Erstellt von oberhesse, 26.11.2018, 03:55 Uhr · 33 Antworten · 1.126 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.409
    Bin auch viel im Inland geflogen - keinen Unterschied gemerkt...
    Und die Airlines haben bei gleichen Typen auch meist gleiche Sitzbedingungen auf die Klasse bezogen...

    https://www.seatguru.com/airlines/Ai...Airbus_320.php

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    3.259

    Air Asia

    Wir fliegen jedes Jahr mehrmals mit Air Asia , zuletzt im April .
    Ist etwas eng , aber der maximale Flug war Udon Thani - Phuket war 1,5 Std. , der war noch ok .
    Aber 3 - 4 Std. möchte ich so nicht sitzen .

  4. #13
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    6.543
    Geht mir genauso. Sardinenbüchse CNX - UTP - ich konnte mich kaum im Sitz bewegen. Bei gut einer Stunde Flugzeit akzeptabel. Dabei war der Flug jetzt nicht ultrapreiswert. Unterhaltsame Verkaufsshow durch die Crew, Ansagen auch auf chinesisch, jeder Pups kostet extra. Handgepäckregelung wurde in keiner Weise streng beachtet.

  5. #14
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    733
    Ich geniesse die Billigfluege mit Air Asia, Nok Air oder Lion Air. Lieber etwas eingeengt fuer 1 Stunde im Flieger als 15 Stunden im "VIP Bus". Wobei das fliegen oft sogar guenstiger ist. Habe NST - Bkk schon fuer 650 THB bekommen. Bus um die 1.000+. Diejenigen die sich hier um 3 cm weniger Beinfreiheit echauffieren frage ich "Warum fliegt Ihr billig?" Nehmt doch den VIP Bus / Zug, da hats Platz. Und ein bisserl Abenteuer mit Ausblick jibbet Gratis ...

    Bin mal von Nakhon Si nach Pattaya mit Flug und Bus an einem Vormittag gereist. Fuer ca 1.000 THB. Zurueck mit dem Auto waren es 3 gemuetliche Tage mit einer Uebernachtung in Chumpon und einer in Ranong (Boarderrun), alles andere waere Stress gewesen.

    Am Rande sei erwaehnt das die Fluege BKK-NST-BKK mittlerweile lange vorzeitig ausgebucht sind. Wer faehrt noch Bus nach BKK ...? Der vor 2 Jahren fertiggestellte Parkplatzausbau ist laengst ueberholt. So werden auch die Promos immer seltener.

    samuirai

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.956
    oberhesse, ich fand es selbst für die 45 Minuten nach Siem Reap zu eng.

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    34.118
    Dann muesste es fuer ihn eigentlich passen .

  8. #17
    Avatar von feusti

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    14
    Sind vor 3 Wochen nach Male und retour geflogen - fuer die 4 Std Flugzeit war's Ok da wir bei beiden Fluegen zu zweit jeweils 3 Plaetze hatten - Flieger war glueklicherweise nicht voll... ansonsten waers nicht so lustig gewesen.
    Wichtig, wie bereits erwaehnt Gepaeck bei der Buchung mitbuchen, sonst wirds teuer. Das Handgepaeck wurde nicht gecheckt und ich hatte den Eindruck dass AirAsia da ziemlich viel durchgehen laesst. Essen onboard ist wirklich erstaunlicherweise gut und auch nicht ueberteuert - meine bessere Haelfte wird immer hungrig wenn sie fliegt... auch beim Huepfer von Buriram nach Bangkok...

  9. #18
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dann muesste es fuer ihn eigentlich passen .
    Willst du Chak etwa größere Leibesfülle unterstellen?

  10. #19
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.703
    Zitat Zitat von Samuirai Beitrag anzeigen
    Ich geniesse die Billigfluege mit Air Asia, Nok Air oder Lion Air...
    Ich glaube nicht, dass ich meine Ansprüche jemals so weit nach unten schrauben kann, dass ich einen Budget Airline Flug genießen würde. Wirklich, die Kölner S-Bahn ist komfortabler! Und die Leute in der Kölner S-Bahn sehen selten so aus, als ob sie die Fahrt genießen würden. Holzklasse ist eigentlich immer Mist.

    Aber mit dem was man in einer Stunde spart, kann man dann ein paar schöne Stunden im Urlaub machen.

    Cheers, X-pat

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    13.871
    Bei einem Budget Flug gibts keine anderen Ansprüche als so billig und rasch wie es geht von A nach B zu kommen.

    Eigentlich das A und O generell. Keiner fliegt von DACH nach Thailand und zurück wegen dem was während des Fluges passiert.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit AirAsia/Nokair ?
    Von p_atreides im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.04, 21:43
  2. Erfahrungen mit Royal Brunei Airlines FRA-BKK
    Von mariusola im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 14.03.04, 22:10
  3. Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK
    Von SubKorn im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.09.03, 09:20
  4. Erfahrungen mit Kuwait Air
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 15:40
  5. Erfahrungen mit der Thai Tourist Police
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.03, 19:39