Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Erfahrung mit LTU ?

Erstellt von chute chan, 27.01.2008, 08:31 Uhr · 108 Antworten · 11.748 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Ja was jetzt, fliegste mit denen im April zum erstenmal oder bist Du schon oefter mit denen geflogen? Dein Post widerspricht sich.

    Ich bin mal mit LTU von Malaga nach Muenchen geflogen. Grausam eng bestuhlt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    ich flieg mit LTU das erste Mal. Sonst bin ich immer mit Emirates o.ä. geflogen. Na, schaun wir mal. 19.03 gehts los.

    Danke für die Antworten

    Jo

  4. #33
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Zitat Zitat von MrJoe",p="569841
    ich werde mit LTU von Berlin nach Bangkok fliegen und direkt weiter nach Koh Samui. Kann mir in diesem Zusammenhang jemand sagen, ob man das Gepäck direkt nach Samui durchchecken kann, oder muss man in BKK neu einchecken?
    in den letzten paar Jahren mußte ich kein einziges Mal mehr mein Gepäck in BKK abholen. Und ich war oft auf Samui. Ging immer automatisch weiter, egal mit welcher Fluggesellschaft ich geflogen bin (LTU,Emirates, Condor, Ethihad, Royal Brunei,...)

    resci

  5. #34
    Avatar von chaolele

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    123

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Hallo,

    das die Piloten und Cos alle gekündigt haben sollen, wäre mir neu.

    Ich bin früher oft mit der LTU geflogen und war dann mit Service und den Sitzabständen ebenfalls nicht zufrieden, da gab es einfach bessere Angebote.

    Nun bin ich letzte Woche mit der LTU nach Jahren wieder geflogen und ich war durchweg zufrieden, allerdings hat sich am Sitzabstand nachwievor nichts geändert (Airbus 330). Da empfiehlt es sich, auf die Relax-Comfort-Klasse umzubuchen oder die Reihe 7 zu nehmen (gegen einen minimalen Aufpreis). Aber wie bei den meisten Flügen sassen dort ausschließlich "kleine" Menschen, das finde ich immer wieder faszinierend. Oder man hat halt das große Glück, dass die Maschine nicht ausgelastet ist. Ansonsten für Menschen über 1,80 Meter ein No Go, ich habe mich wirklich gefragt, wie ich auf diesen Sitz passen soll, aber weniger von der Breite , ein "normaler" Fensterplatz wäre gar nicht gegangen, da ich mich nicht gerade hätte hinsetzen können.

    Ein großer Vorteil bei LTU ist der Direktflug. 10 Stunden und man ist da anstatt noch stundenlang in Dubai oder Abu Dhabi festzuhängen, wir haben dort einmal 7 Stunden verweilen müssen, weil der geplante Flieger ausgefallen ist und dieses Risiko ist m. E. relativ hoch. Ich vermute, wenn die keine vernünftige Auslastung haben, setzen sie die paar Leutz einfach auf den nächsten Flieger.

    Also, ich war rundum zufrieden und kann mich nicht beklagen.

    Es war übrigens eine LTU-Crew, mit der ich geflogen bin, von daher hinkt das Argument "Seit dem es Air Berlin ist ....".

    Guten Flug wünscht
    chaolele

  6. #35
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Bevor ich mich 10-12 Std (für 10 Std musst Du schon unwahrscheinliches Glück mit dem Wind haben) in einen eng bestuhlten LTU-Flieger reinzwänge, fliege ich lieber zweimal 6 Std. in einer anständig bestuhlten Maschine, da kann ich dann wenigstens auch schlafen. Mir passt der 1,5 bis 2,5 stündige Aufenthalt in den arabischen Flughäfen ganz gut, Beine vertreten, dutyfree Einkauf usw.. Bin in den letzten 2 Jahren fünfmal mit Zwischenstopp ausserhalb Europas geflogen, bisher ist alles bestens gewesen mit den Anschlussflügen.
    Das Geld für die Komfortklasse bei z.B. LTU habe ich leider nicht übrig.
    Da die Araber immer besser gebucht werden, dürfte Dein Argument, dass wegen zu wenig Passagieren ein Flug anulliert wird, hinfällig sein. Was eher passieren kann (hab ich schon mehrfach gesehen), ist, dass man wegen Überbuchung und daraus resultirender Überfüllung der Maschine, nicht mehr mitkommt.

    Bei meiner Stamm-Airline (Qatar-Airways) hab ich im Vielflieger Programm mittlerweile Silber-Status, dadurch bin ich davor recht gut geschützt.

  7. #36
    Avatar von chaolele

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    123

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Hi Carsten,

    es wurde hier nach Meinungen und Erfahrungen gefragt, wie dann jeder für sich entscheidet, ist jedem selber überlassen.

    Bei Emirates etc. pp. hat man ruckzuck eine Silber-Card (die hat wohl nach 2 Langstrecken im Jahr jeder, bietet auch fast jede Fluggesellschaft zur Kundenbindung an ) , das nützt einem aber reichlich wenig, wenn der Flieger gestrichen wird und meine Vorstellung von Urlaub ist halt nicht, stundenlang in einer "VIP-Lounge" oder einem Duty-Free abzuhängen, dem ich persönlich in Dubai oder Abu Dhabi auch nichts abgewinnen kann, wenn man es ein Mal gesehen hat. Das Dubai außerhalb des Flughafens ganz interessant ist und einen längeren Zwischenstopp wert ist, dem mag ich nicht widersprechen, aber das war ja nicht die Frage. Und MIR ist es halt bei den "Arabern" exakt so passiert, Deine Argumentation in allen Ehren, mich hat das sehr geärgert, dort 7 Stunden festzuhängen und fast 20 Stunden unterwegs zu sein, das brauche ich nicht, bei mir ist Zeit Geld und ich würde gerne dann auch irgendwann trotz der Strecke an meinem Bestimmungsort ankommen.

    Viele Grüße
    chaolele

  8. #37
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    ich bin einmal mit der LTU geflogen, war nicht preiswert, der Sitzabstand besch... und nach erreichen der Flughöhe wurde statt eines Drinks die Getränkepreisliste verteilt.

    Selbst geschenkt fliege ich mit der LTU nie wieder, außer es fliegt niemand anderes mehr nach THL.

    Gruß khun bernd

  9. #38
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    nach neuesten berichten einiger bekannter, soll man jetzt bei LTU/Air Berlin auf langstreckenflügen wieder mit guten service und komfort rechnen können. auch soll sich der sitzabstand verbessert haben.

  10. #39
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    Wie soll das gehen mit dem Sitzabstand, haben sie die Maschinen umgebaut, oder gar neue gekauft?

    Auf der Website http://www.ltu.de/docs/common/downlo...peisekarte.pdf steht davon nichts, waehre aber wohl wenn es stimmt ein wichtiges Kriterium.

  11. #40
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Erfahrung mit LTU ?

    wie , haben die von 79 cm auf 81cm erhoeht?.

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Air Asia
    Von Georg im Forum Touristik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 11:56
  2. Erfahrung mit Kisstel ?
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.09, 11:23
  3. Erfahrung mit Affiliate?
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 06:58
  4. Erfahrung mit FS
    Von brunon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.03.08, 17:22
  5. Erfahrung(en) mit Pik Up
    Von Khun_MAC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.12.05, 20:09