Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Erfahrung mit Air Asia

Erstellt von Georg, 23.09.2007, 18:35 Uhr · 33 Antworten · 5.600 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Georg

    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    246

    Erfahrung mit Air Asia

    Hallo Leute,

    hat jemand Erfahrung mit Air Asia?

    Ich plane für meinen Dezemberurlaub einen Flug von Bangkok nach Udon Thani. Auf deren Internetseite bieten die Flüge von ca 1200 Baht an, was ja recht verlockend ist.

    Sollte man da auch weit im voraus buchen?

    Was ist Air Asia für eine Fluggesellschaft. Angesichts der Katastrophe von Phuket bin ich ein bisschen skeptisch, was Billigairlines angeht.

    Wie sind Eure Erfahrungen?

    Grüsse
    Georg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Wir sind mit denen im April von Bkk nach Ubon und wieder zurück geflogen. Günstig und völlig problemlos. Sogar vom neuen Flughafen. Ist glaube ich eine Tochter von Thai Air.

    Chris

  4. #3
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Zitat Zitat von Chris61",p="527275
    [...]

    Ist glaube ich eine Tochter von Thai Air.
    Nein, Air Asia ist eine Gesellschaft aus Malaysia, Nok ist eine Thai Air Tochter, die hauptsächlich ausrangiertes Gerät von Thai fliegt. Air Asia hat wohl recht neue Flugzeuge.

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Die Tochter der Thai heisst Nok.
    Bin mit Airasia mal nach Penang geflogen, war ok.

  6. #5
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Bin mit Air Asia von Phuket nach Bangkok geflogen. Sehr schöner Flug und auf die Minute pünktlich. Air Asia ist der einzige Billigflieger, der generell vom neuen Flughafen in Bangkok abfliegt, also für internationale Anschlußflüge geeignet. Zu beachten : Freigepäckgrenze 15 kg, 6 kg mehr kosten dann gleich 10 Euro Aufpreis (80 Baht pro kg)

  7. #6
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Die sind sehr pingelig mit den Gepäckgrenzen. Übergepäck zahlst Du bei denen ab de ersten kilo.
    @gregor:
    THB 80,-- + Mehrwertsteuer (VAT) pro kilo

  8. #7
    Avatar von sabeidi

    Registriert seit
    17.10.2003
    Beiträge
    101

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    bin mit der Air Asia von HKT - BKK und wieder zurück, das war im Nov. 2005. Der Rückflug kann ich mich erinnern hatte 1/2 Stunde Verspätung, aber sonst alles perfekt. Da aber
    schon im Juli vorher per Internet gebucht, war er sehr
    günstig. Es waren so rund 2000 BT hin un zurück.

  9. #8
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Bin letzte Woche mit Air Asia von Bkk nach Singapur und wieder zurück geflogen. War ein Flug wie jeder andere auch, Hinflug leichte Turbulenzen aber das hat der Kapitän geregelt bekommen. Negativ empfand ich die Kühlung des Innenraumes hatte Kühlschrankflavor. Also besser nen Pulli mitnehmen oder ne leichte Wolldecke. Was auch nicht so toll ist dadurch das es ein Billigflieger ist muss man für die Getränke bezahlen und das mitnehmen von Flüssigkeiten ist strengst verboten. Bei der kalten trockener Luft im Flieger kommt man aber eigentlich um ein Getränk nicht herum. Ich glaube desto früher man bucht umso billiger ist es. Ich würde einfach mal einen Preisvergleich im Netz machen, es gibt ja einige kleine Airlines die diese Strecke fliegen müssten.


  10. #9
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Zitat Zitat von Georg",p="527255
    Was ist Air Asia für eine Fluggesellschaft. Angesichts der Katastrophe von Phuket bin ich ein bisschen skeptisch, was Billigairlines angeht.
    Eine Dame, die bei einer Fluggesellschaft tätig ist, meinte AirAsia sei in Ordnung, Nok Air würde sie nur nehmen, wenn es sich nicht vermeiden lässt.

    Frühes Buchen sichert günstige Plätze.

  11. #10
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Erfahrung mit Air Asia

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="527357
    Was auch nicht so toll ist dadurch das es ein Billigflieger ist muss man für die Getränke bezahlen
    Wenn das ein Problem ist, dann mit Thai fliegen, hier sind Getraenke (waren glaube ich bei Air Asia 50 bht fuer einen O Saft)inbegriffen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Thailehrer(in)
    Von Uns Uwe im Forum Thaiboard
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.11, 21:46
  2. Erfahrung mit Affiliate?
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 06:58
  3. Erfahrung mit LTU ?
    Von chute chan im Forum Touristik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 09.07.08, 12:45
  4. Erfahrung mit FS
    Von brunon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.03.08, 17:22
  5. Erfahrung(en) mit Pik Up
    Von Khun_MAC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.12.05, 20:09