Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

Erstellt von Racer77, 11.01.2010, 12:34 Uhr · 32 Antworten · 3.776 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Ich habe meinen OWD damals auf Koh Chang gemacht und war nie im Pool. Wir haben alles im Meer geübt und durchgeführt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von mk53

    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    38

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Ich (56) hab meinen OWD vor 3 Jahren auf Phuket bei Diveasia gemacht. 2mal Poool und 2mal draussen. Der Kurs ist optimal gelaufen. Wir waren zu zweit (ich und eine Englaenderin) und hatten einen Tauchlehrer und einen der Instruktor (der Tauchlehrer werden wollte) als Ausbilder. Mein Teil war in deutsch. Zeit: November.
    Fuer Anfaenger kann ich Diveasia nur empfehlen. Das Equipment ist in Ordnung. Die Infrastruktur (Abholer etc.) klappt super und das Personal ist super freundlich. Email Kontakt ist gut. Man kann Preise und Ablauf auch vorher per email ausmachen
    MfG

  4. #13
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Ich wollte noch hinzufügen; Preise im voraus verhandeln! Spart bis zu 20%. Meistens haben die Basen, verbilligte Online-Angebote.

  5. #14
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="811394
    und war nie im Pool. Wir haben alles im Meer geübt und durchgeführt.
    Grundsätzlich kein Problem, wenn keine(r) Unsicher ist oder Angst hat. Ich bevorzuge wegen der Wasserbewegung, Sicht etc. für das erstemal immer den Pool.

  6. #15
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="811394
    Wir haben alles im Meer geübt und durchgeführt.
    Genau darin liegt eben der Unterschied zwischen einer [s:0de962876f]guten[/s:0de962876f] geeigneten und weniger geeigneten Tauchbasis.
    Die ersten Übungen sollten im Pool stattfinden.
    Am 3. oder 4. Tag geht´s dann meistens mit den anderen "fertigen" Tauchern mit dem Boot raus in´s Meer.

    Ich kenne beide genannten Basen, war mit beiden schon mehrfach tauchen. Ein Kumpel hat bei Dive Asia vor zwei Jahren seinen OWD gemacht - gute, fundierte Ausbildung in Muttersprache. (Ich kenne jetzt Deine Englischkenntnisse nicht, aber wahrscheinlich wird es besser sein, wenn der Kurs in deutsch abgehalten wird).

    Das "drumherum" mit Abholung, Unterrichtsräumen, Equipment ist bei beiden tiptop.

    Zu den Preisen kann ich nix sagen - mein OWD ist schon zulange her, so das ich diesbezügl. nicht up to date bin.

  7. #16
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Ich fand die Ausbildung sehr gut und man hat auch Vorteile wenn man direkt im Meer (Salzwasser) lernt.

    Die Übung mit Brille auf und absetzen ist imo anders im Pool als im Meer.

  8. #17
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Diese Art von Diskussion über Sinn und Unsinn und Qualität der Ausbildung am Urlaubsort ahebn wir ja schon zig Mal geführt. Wer es zeitlich hier in D am Baggersee nicht hinbekommt, der kann es natürlich am Urlaubsort machen. Man muss sich nur im Klaren darüber sein, daß man nicht die gleiche Wissensvertiefung erfährt wie hier in D, wenn ein Kurs über Wochen geht, sondern in 5 Tagen abgewickelt wird.

    Nichts gegen Urlaubstaucher, aber als arrivierter Taucher (bin selbst Master Scuba mit > 500 TG wie Eis, Höhle, trocken und saukalt..) mit Leib und Seele lehne ich die Schmalspurausbildung zum OWD binnen 5 Tagen ab.

    Auf dem Tauchboot bei Dive Asia oder den Sea Bees bin ich gerne - es sind gute Basen. Aber ich handle immer noch nach dem alten Spruch - better nobody than a bad buddy..

    Ich habe selbst keine Lust, als erfahrener Taucher einen Novizen als Partner unter meine Fittiche zu nehmen, der im Ausland im Schnellkurs tauchen gelernt hat und für den TG auch noch Geld zu bezahlen.

    Dafür würde ich prinzipiell jeden Neuling mitnehmen, der an den Baggerseen in D die alte, wenn auch harte Schule mitgemacht hat, dafür aber nicht unter Wasser bei der geringsten Stresssituation anfängt zu zappeln.

  9. #18
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Also Baggersee oder Meer ist doch da nicht die Frage! Sondern welche Ausbildung zu Teil wird. Klar geht in 5 Tagen nur wenig an Wissensvermittlung! Aber ich habe schon so manchen Taucher mit was weiß ich für Brevets und 200 Tauchgängen gesehen, mit denen würde ich nicht zusammen tauchen. Lieber dann noch mit nem Anfänger, der noch mehr auf die Kleinigkeiten achtet. Und die Großkotzaktivisten, die dann noch die Diskussion PADI oder CMAS vom Zaune brechen können mir gestohlen bleiben. Ich selbst bin in D noch nie getaucht und habe das ehrlich gesagt auch nicht vor. Ich glaube auch nicht, dass ich ein schlechterer Taucher bin als einer der seine ersten Tauchgänge im Baggeresse absolviert hat. :-)

  10. #19
    Avatar von Racer77

    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    78

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Huch Da gehts ja ab hier :bravo:

    Nun erstmal vielen Dank für die vielen Antworten...
    Wie schon geschrieben, meine/unsere ersten Tauchübungen machten wir kürzlich in Phuket bei den Sea Fun Divers....

    ca 2h Klassenraum
    1/2 Tag im Pool
    1 Tag auf dem Boot (zwei Tauchgänge Racha Noi bis 12m)

    War ne super Sache und hat uns gut gefallen.

    Wir werden nun ende April wieder ab FRA mit Thai, 3 Tage nach Bangkok ins
    http://www.baiyokehotel.com/

    und anschliesend weiter nach Koh Samui reisen.

    Beim Hotel entschieden wir uns provisorisch für
    http://www.imperialhotels.com/boathouse/index.html

    Und dessen Tauchschule
    http://www.divesearobin.com/

    Ev nutzen wir auch das Paketangebot der Tauchschule (5 Tage in dessen Hotel) und gehen anschliesend noch 6 Tage ins Boat House

  11. #20
    Avatar von Thai2009

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    175

    Re: Ende April Samui oder Phuket zum Tauchen?

    Na dann, schönen Urlaub und gute Erholung!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Samui oder Phuket
    Von Techno-Alf im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.01.17, 13:42
  2. Unterkunft Koh Samui Ende April bis 60€
    Von Dave im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 15:12
  3. Phuket oder Samui im Sept./Okt.
    Von LaoFallang im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.08, 13:47
  4. Samui oder Phuket ???
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.06, 21:50
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.05, 19:09