Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Einfuhr von Obst und Gemüse Handgepäck

Erstellt von Rainerle, 16.05.2014, 03:17 Uhr · 58 Antworten · 19.205 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Reis gibt es sehr guten in Wien, alle Sorten, von Jasmin bis Basmati, sogar blauen Reis kannst bekommen! Ich mag mich nicht so abschleppen, nur mit Papaya, die muß ich zum Frühstück haben!!! Mango bekommst meistens 2 Stück für € 1,-
    Umgekehrte Richtung nehme ich Marmelade mit und ein wenig Honig, keinen Kaffee mehr, mir schmeckt der "Khao Talu" aus Chumpon gut...............
    Marmelade vom "Staudt" aus Ottakring !! Und von "Penny" die Aprikosen ( Marillen )-Marmelade, bzw. Aufstrich, der ist super!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ... Der Reis? na, i was net, bessa mitnehma
    Oba I waas! Brauchst ned mitnehma, homma gnua und grod so guat wia in Thailand, weu er kummt vo durt!

  4. #33
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    heast, im Billa gibts den amerikanischen und da guate Theireis bleibt in Theiland, der schlechtere kummt ume. Am Naschmarkt im Asiashop gibts den besseren, oba, wie gsogt, i was net so recht....?

    oba vielleicht host recht und es liegt am Wossa oder am Kocha oder an der Umgebung und den Leit.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    @benni und @ccc, warum macht ihr beiden Jungs nicht ein Forum für "ich will nicht verstanden werden" Leute auf?

  6. #35
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    @benni und @ccc, warum macht ihr beiden Jungs nicht ein Forum für "ich will nicht verstanden werden" Leute auf?
    Nichts gegen Wienerisch, Yogi!

    Du kennst doch sicher die Schöpfungsgeschichte aus der Bibel:

    Am 8. Tag vergab Gott die Sprachen. Dem Engländer gab er Englisch, und der bedankte sich mit "Thank You", dann kam der Franzose, der sich mit "Merci" bedankte ... und so ging es weiter bis nur noch der Wiener übrig war. Da sprach Gott "Oh mein Gott (so steht's in der Bibel), jetzt habe ich keine Sprache mehr für Dich übrig". Da begann der Wiener bitterlich zu weinen und Gott hatte ein Einsehen und sprach: "Wast wos Olda, scheiss da nix und redst holt so wia i".

    So kam es, dass der Wiener die göttliche Sprache zugeteilt bekam, weil er so bescheiden war und bis zum Schluss gewartet hatte!


  7. #36
    Avatar von flox

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    93
    Vor ca. 3 Wochen sind meine Frau und ich von BKK nach Zürich geflogen. Meine Frau hat ca. 75 Kg. Früchte und Gemüse mitgenommen.

    In Zürich hat und der CH-Zoll herausgewunken und hat unser Gepäck ausgiebig kontrolliert.


    Früchte: (Mangos, Litschis, Rosenapfel, Longnans, usw.) kein Problem.


    Gewürze und Gemüse: (Zitronengras, Chili getrocknet und frisch, lange Bohnen .....) kein Problem.
    Allerdings hat der Zöllner für jede Gemüseart ein einer umfangreichen Dokumentation nachgeschaut.

    Nicht Einführen durften wir 2,4 Kg frische Zitronenbaumblätter und 1,3 kg andere frische Bätter.
    Diese Sachen mussten wir dem Zoll zur Vernichtung übergeben. Grund : Angst wegen Ungezifer (Käfer).

    Zusätzlich musste meine Frau bestätigen, dass alles für den Eigengebrauch bestimmt ist. Weiterverkauf ist verboten.

    lg flox

  8. #37
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Wobei die Schweiz als nicht-EU-Staat durchaus andere Regelungen bzgl. Zoll haben kann.....

  9. #38
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen

    So kam es, dass der Wiener die göttliche Sprache zugeteilt bekam, weil er so bescheiden war und bis zum Schluss gewartet hatte!

    Mal gut, dass ich schon eine Reservierung beim Hörnertyp ganz unten gemacht habe. Da brauche ich mir den Schmäh später nicht anzuhören.

  10. #39
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064
    So, bin wieder zurück in D und habe natürlich gleich wieder schönstes Wetter

    Unser Obst, Gemüse usw. wurde weder in BKK Airport, noch in Doha (gab keine weitere Sicherheitsschleuse mehr) beanstandet. Wir konnten alles aus-, und in D auch einführen.

    Da in Doha keine Kontrollschleusen durchlaufen werden mussten, hatte wir auch mit den in BKK gekauften Orchideen keine Probleme.

  11. #40
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Gemuese kaufen wir auf dem hamburger Fischmarkt, da brauch ich kein Flugzeug,

    Heute 3 Kilo Spargel fuer 10 Euro, legger

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesundes Obst und Gemüse in Thailand
    Von storasis im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.12, 12:25
  2. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 15:57
  3. Grüsse von Ban und Matthi ( Matthias )
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 00:06
  4. Verlobungsparty von Lamai und Dom Travel ( Klaus )
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.03, 23:19
  5. Fotos von König und Königin
    Von Stefan642002 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 17:13