Seite 5 von 31 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 307

Einfuhr von Bargeld

Erstellt von papa, 25.03.2014, 15:43 Uhr · 306 Antworten · 13.314 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Bei Einfuhr von Bargeld über dem Freibetrag, also deklarationspflichtig, muß man sich auf unangenehme Fragen wegen vermuteter Geldwäsche einstellen.
    Ja so aber ca. 20 kg Bargeld
    Ich glaube kaum, dass sie z.B. bei 5-stelligen Betraegen irgendwelche ernsten Fragen stellen.
    Wenn du ganz sicher gehen willst, dann hast du halt einen Kontoauszug mit der entsprechenden Abhebung dabei.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Ich gehe sicher und überweise das Geld. Damit sind alle Krappen gefangen.

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Hat schon einer einmal mehr als 200.000 Euro Bargeld (Hausbau) mit nach Thailand genommen? Um dann zur Steigerung seines Sicherheitsgefühls mit den ganzen Bündeln Scheinen in der Kleidung nach Superrich mit dem Taxi zu fahren?

  5. #44
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hat schon einer einmal mehr als 200.000 Euro Bargeld (Hausbau) mit nach Thailand genommen? Um dann zur Steigerung seines Sicherheitsgefühls mit den ganzen Bündeln Scheinen in der Kleidung nach Superrich mit dem Taxi zu fahren?
    Ich kenne Jemand und den kennst du auch, der schleppt die Banknoten in einer Aldi-Tuete mit sich rum

  6. #45
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    So ist es. Hingehen, anmelden, nachzaehlen lassen. Dann gibts ne Bestaetigung und das wars.
    Ob es dabei bleibt hängt aber auch von der persönlichen Konstellation ab. Der Zoll betreibt den Aufwand ja nicht aus Spaß an der Freude, sondern es erfolgt eine Mitteilung an das betreffende Finanzamt.

    Und wenn dieses dann beispielsweise feststellt dass jemand seit Jahren laut Steuererklärung ein Einkommen nahe dem Existenzminimum hat oder Sozialleistungen bezieht, aber mit größeren Geldbeträgen durch die Welt reist, dann ist es gut möglich dass das Finanzamt Klärungsbedarf sieht, und eine Stellungnahme einfordert.

  7. #46
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Der Zoll macht seine Deklaration fertig- das war es. Vielleicht wenn das ganze Geld noch weiss bestäubt ist oder auffällige Stückelungen wie alles in 10ner und 20ziger fragen die nach. Sonst geht die Meldung elektronisch zum FA und das sollte es gewesen sein.

  8. #47
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @waanjai-2.................wozu €200tsd für Hausbau in TH ?? Baust einen Palazzo "prozo" so wie sie Mafiosi in Neapel? Hier in TH brachst sicher nicht soviel Kohle für ein haus?! Wir bauen jetzt eines für uns 2, werde demnächst Fotos reinstellen dann verrate ich auch wieviel wir wirklich dafür bezahlen! Und dieses Häuschen ist groß genug für 2 Personen, mit Garage,Terrasse und kleinem Garten !

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @waanjai-2.................wozu €200tsd für Hausbau in TH ?
    Ich weiß, ich weiß. Kenne die Geschichten über die kleinen Einfamilienhäuser in Thailand. Trautes Heim, Glück allein. Wahrhaft allein. Und abends gar Langeweile?

    Aber ich schrieb schon vor Jahren Detaillierteres.

    "Es gibt kein Kontinuum, sondern eine mindest 2-Klassengesellschaft unter den Farangs in Thailand. Eher mehr als nur 2 Klassen. Bei den Deutschen haben wir in der Tat einen Bodensatz der Hartz4-Empfänger, die sich ihre Erfüllung des Warm und Billig, Arm und willig leisten. Sollen sie ruhig.

    Der Rest verteilt sich auf die höherwertigen Wohnlagen. Das kann man z.B. sehr gut ersehen an den Haus- und Hausratsversicherungsleistungen in Thailand.

    Wenn man sich die Tarife z.B. bei der Chartis so ansieht:

    Es gibt eine sog. Elite Home Protection von CHARTIS. Dahinter steckt die New Hampshire Insurance Company.
    Die unterscheiden halt zwischen 4 Tarifen, die den max. Deckungshöhen entsprechen:

    Elite I: 4 Mio - unter 10. Mio Bath
    Elite II: 10.000.001 - 20.000.000 Bath
    Elite III: 20.000.001 - 30.000.000 Bath
    Elite IV: Over 30.000.000 Bath

    Was auf dem ersten Blick auffällt, ist die Tatsache, dass die Angelsachsen wohl ziemlich teure Häuser bauen. Während unter Deutschen (im Nittaya) ja oftmals der Wert eines Hauses, der 1.000.000 Baht beträgt, schon bestaunt wird. Wahrscheinlich alles Hühnerhäuser für die Schwiegermütter."

    Die Welt ist bunt und vielschichtig. Erst recht, wenn man auch die Vertreter anderer Nationen im Auge behält.
    Ich selbst habe ganz bewußt ein Mehr-Generationen-Haus gebaut. Wäre unfair, es mit kleinen Knusperhäuschen zu vergleichen.

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich selbst habe ganz bewußt ein Mehr-Generationen-Haus gebaut.
    Ich lese da raus, Du hast alles in allem etwas mehr wie eine halbe Mio Euronen vor den Toren Udons versenkt und jetzt auch noch die Familie am Hintern.

    Geschickt eingefaedelt, Respekt!

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich lese da raus, Du hast alles in allem etwas mehr wie eine halbe Mio Euronen vor den Toren Udons versenkt und jetzt auch noch die Familie am Hintern.
    Geschickt eingefaedelt, Respekt!
    Nur gilt auch: Wer Lesen kann ist stark im Vorteil. Was ich für unser Haus ausgegeben habe, habe ich in dem Hausbau-Thread in diesem Forum en detail mitgeteilt. Gab nix zu vertuschen.

    Wo bleiben Deine sachdienlichen Beiräge oder threads? Digital-Kamera kannste ja noch bedienen oder?

Seite 5 von 31 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einfuhr von Wurst nach Thailand!
    Von Rainerle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 10:43
  2. Einfuhr von Kleidern von Thailand nach Deutschland
    Von tielag12 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.02.06, 22:53
  3. Einfuhr von Guetern aus Thailand
    Von helmutruepp im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.06, 17:42
  4. "Einfuhr" von Weinreben in Thailand
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.08.05, 15:02
  5. Einfuhr von Dauerwurst nach Thailand
    Von Labyrinthfisch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.04, 02:47