Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand und Ka

Erstellt von stefan1972, 16.06.2008, 14:50 Uhr · 14 Antworten · 3.105 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von stefan1972

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    56

    Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand und Ka

    Hallo zusammen,

    ich bin hier ein felißiger Mitleser, und stelle jetzt auch mal ein paar Bilder aus meinem Urlaub im Februar ein. Es wird kein Reisebericht, sondern ich möchte nur ein paar Eindrücke festhalten.

    Merke: Ein wirklich schöner Ort wird in den Foren immer extrem unterschiedlich beschrieben. Von super bis total schlecht. Wer "super" schreibt beschreibt die Realität, wer "schlecht" schreibt möchte nur, dass nicht noch mehr Touris hinkommen. Das hat mich ja bei meiner Reiseplanung wirklich fertig gemacht: http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=28334

    Flug mit Qatar Airways.
    Wir hatten beim Hinflug ein riesen Glück: Die Sitzplätze bei den Ausstiegen haben deutlich mehr Beinfreiheit und werde für Alte oder Kinder reserviert. Auf unserem Platznummern hockten dann 2 alte asiatische Frauen. Die hatten sich mit den Sitznummern vertan und unseren (normalen) Platz besetzt. Wir waren dann so Großzügig und haben uns auf ihren Platz gesetzt. Mit ewig Beinfreiheit und Babyklappe zum abstellen der kostenlosen Biere. Bester Flug meines Lebens. Bangkok hin und zurück für 600 Euro im Februar, do was wird wohl nicht mehr geben...



    Bangkok
    Meine Lieblingsstadt. 3 wunderbare Tage dort verbracht. Entdeckung: "Hillary Bar II". Überteuert - Ich glaube ein kleines Chang kostete 120 Baht - Aber zu dem Zeitpunkt wo ich dort war spielte eine super Live-Band. Wir haben dort einen super Abend erlebt. Ebenso geil war der Saxophone Club.


    Blick auf den Chao Phraya vom Wat Arun aus


    Chang Bier
    Ich weis nicht wie ich ohne Chang Bier hier in Deutschland leben kann. Ach was heist leben. Dahinwegetieren.



    Koh Chang
    Total überlaufen. Bitte nach Mallorca fahren!

    Nein im ernst. Wir waren vorher in Bangkok und Pattaya. Und dann diese Stille. Einfach herrlich. Ich möchte aber nicht verraten wo ich auf Koh Chang war. Kenner werden es am Bild erkennen. Als nochmal: Nicht nach Koh Chang fahren. Es ist total voll mit den übelsten Pauschaltouristen!



    Pattaya
    Wir dachten uns: Das muss man mal gesehen haben. Muss man zwar nicht unbedingt, aber 3 Tage waren ok. Unsere Entdeckung: Absolut geile Liveband in der "Hottuna Bar" in der Walking Street. Spielten best of Rock 70´s-90´s. Led Zeppelin, Pink Floyd, Doors, AC/DC usw... Der Gittarist war unglaublich gut. Und die spielten einfach so in so einer billigen Beer-Bar in der WS. Unglaublich. Das gibt es nur in Thailand. PS: Ich möchte wieder hin!



    nong nooch Tropical Garden
    Völlig Überaschend ein Highlight der Reise. Das wäre in Deutschland auch machbar. Der Eintrittspreis wäre dann 200 Euro.


    Phnom Penh
    Atemberaubende Stadt. Südostasien Pur.


    Asiatisches Essen ist super. Aber nicht 4 Wochen lang. Unser Besuch in der einzigen "Pizza Company" in cambodia. Wir bestellten eine "Super Pepperoni" - Pizza. Und bekamen eine Pizza nur mit Salami. Liesen sie dann zurückgehen weil wir auf unsere Pepperoni bestanden, und bekamen dann eine Pizza mit Salami uns Wurstrand. Haben´s dann aufgegeben und das Ding gegessen...


    Zu schwere Barangs...


    Sihanoukville
    Total überlaufen! Und dreckige Strände! Alles ab nach Mallorca!
    Nein im Ernst: Es war Traumhaft!


    Angkor Wat
    Muss man gesehen haben? Nein. Der Rest von Kambodscha ist viel interessanter. Wenn man vorher Kulturbanause ist, ist man es nachher auch noch.


    Fazit
    Der ganze Urlaub war nur geil. Außer Angkor Wat keine Enttäuschungen. Werde immer wieder kommen und alles in Südostasien anschauen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von stefan1972",p="600518
    Unser Besuch in der einzigen "Pizza Company" in cambodia. Wir bestellten eine "Super Pepperoni" - Pizza. Und bekamen eine Pizza nur mit Salami. Liesen sie dann zurückgehen weil wir auf unsere Pepperoni bestanden, und bekamen dann eine Pizza mit Salami uns Wurstrand. Haben´s dann aufgegeben und das Ding gegessen...
    erstaunlicherweise ist der Begriff Pepperoni kaum geläufig, in Thailand schonmal erlebt, wie das Wort langsam nachgesprochen wurde, Pi-ba-ron-ni ...

    sag besser Chilli, dann wissen sie Bescheid ;-D

    Toller Post, wenn Du Lust hast, mach doch weiter :bravo:

  4. #3
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Hallo,

    was hat Dich denn an Angkor Wat gestört ? War es die Abzocke oder der Ort, der nicht gehalten hat, was Ihr Euch versprochen habt ?

    Erzähl mal..

    Grüße

    Rainer

  5. #4
    Avatar von stefan1972

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    56

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="600551
    was hat Dich denn an Angkor Wat gestört ? War es die Abzocke oder der Ort, der nicht gehalten hat, was Ihr Euch versprochen habt ?
    Hallo Rainer, nein gestört hat mich daran eingentlich nichts. Vielleicht waren die Erwartungen einfach zu hoch. Für mich persönlich war es halt eher langweilig. Ich interessiere mich halt nicht so für Tempelanlagen (Kulturbanause...). Und Siem Reap ist total die Touristenstadt incl. Abzocke. Da wäre einfach die Zeit besser angelegt geswesen wenn ich die 3 Tage was das mit Anreise/Abreise gekostet hat, wonaders dafür länger geblieben wäre (Nur für mich persönlich ganz subjektiv :-))

  6. #5
    Avatar von chaot01

    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    20

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Darf man fragen, wo Du in Sihanoukville warst? Werde im August auch rübergehen, hab mich aber noch nicht für eine Unterkunft entscheiden können... Wäre cool, thx

    cheerio

    Chris

  7. #6
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von stefan1972",p="600518
    Chang Bier
    Ich weis nicht wie ich ohne Chang Bier hier in Deutschland leben kann. Ach was heist leben. Dahinwegetieren.
    keine Sorge Chang Bier gibt es fast in jedem Thai- Asienshop

    woma

  8. #7
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von stefan1972",p="600518
    Wir bestellten eine "Super Pepperoni" - Pizza. Und bekamen eine Pizza nur mit Salami. Liesen sie dann zurückgehen weil wir auf unsere Pepperoni bestanden, und bekamen dann eine Pizza mit Salami uns Wurstrand.
    Der war jetzt aber wirklich gut. Du hast ne Salamipizza bestellt und dich darueber beschwert, dass du auch eine bekommen hast?

    Schau mal hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Pepperoni

    Gruss
    Caveman

  9. #8
    Avatar von stefan1972

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    56

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von Caveman",p="600814
    Der war jetzt aber wirklich gut. Du hast ne Salamipizza bestellt und dich darueber beschwert, dass du auch eine bekommen hast?

    Schau mal hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Pepperoni

    Gruss
    Caveman
    Oh Mann, dann waren wir im Unrecht... Die haben uns tatsächlich die richtige Pizza gebracht. Danke für den Hinweis!

  10. #9
    Avatar von stefan1972

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    56

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Zitat Zitat von chaot01",p="600793
    Darf man fragen, wo Du in Sihanoukville warst? Werde im August auch rübergehen, hab mich aber noch nicht für eine Unterkunft entscheiden können
    Wir waren am Serendipity Beach. War echt schön da, meinem Geschmack nach nicht zu überlaufen und auch nicht zu ausgestorben (Februar).

  11. #10
    Avatar von stefan1972

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    56

    Re: Ein Paar Eindrücke aus meinem Februar-Urlaub Thailand un

    Hier noch ein paar Bilder mehr

    Polizist in der Walking Street


    Ganz zu Hause in der Walking Street
    Aber wer braucht Paulaner wenn es Chang gibt?


    "Leicht" scharfer Salat
    Wenn ihr so etwas seht: Nicht probieren, auch nicht nur einen kleinen Löffel. Es ist besser so :-) Merke: Wenn sogar Thais beim essen zischen müssen, dann ist es wirklich zu scharf für uns...


    Mein teeluk, kostete nur 35 Baht ST. LT nicht zu empfehlen. Immer feucht.
    Ich werde dich immer wieder besuchen, Chok di krap! Aroi mak mak!


    Koh Chang
    War für mich eigentlich der schönste Strandurlaub überhaupt. Ideal um dort ein paar Tage zu relaxen.


    Farang-Frauen auf Koh Chang


    Faules Kind auf Koh Chang


    Strasse von Poipet nach Siem Reap
    Da hört man ja abenteuerliche Geschichten darüber. Die Realität ist viel schlimmer :-)


    Zwischen Poipet und Siem Reap
    Diese Kühe sind in Kambodscha allgegenwärtig


    Ein fauler Hund bei Angkor Wat
    Auch wenn es nicht so aussieht: Er lebte noch


    Säulen beim Angkor Wat


    Asiatische Touris Angkor Wat
    Bei Angkor Tom


    So sehen die Füsse aus, wenn man es wagt mit Zehensandalen auf den Angkor-Tempeln rumzusteigen.
    Mit Zehensandalen da rumzusteigen hat sich als falsch und gefährlich erwiesen. Aber was man nicht im Kopf hat...


    weil...


    Stundenlange Enthaarung am Serendipity Beach
    Die Strand-Service Anbieterinnen waren ein wenig aufdringleicher als in Thailand, blieben aber immer sehr freundlich und können fast alle recht gut Englisch, was in Thailand ja seltener der Fall ist.


    Kind in Phnom Penh


    Phnom Penh


    Markt in Phnom Penh
    Das ist der größte Markt in PP. Kommt zwar nicht an den Jatujak ran, die Preise sind aber eher noch billiger. Hier ist es aber noch wichtiger zu verhandeln, man bekommt als Barang in der Regel auf Nachfrage hin absolute Mondpreise genannt, selten ist der Preis angeschrieben.


    Kambodscha

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Eindrücke aus dem Gefängnis in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 24.05.12, 11:42
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.09, 10:40
  3. Ein paar Eindrücke aus Vientiane
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.02.09, 10:24
  4. Urlaub Phuket: Noch ein paar Fragen
    Von hilamin im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.08, 09:48
  5. Ein paar Eindrücke von 2007
    Von ling im Forum Literarisches
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.04.07, 15:53