Ergebnis 1 bis 8 von 8

drogen-tempel

Erstellt von thai-rodax, 18.06.2006, 14:19 Uhr · 7 Antworten · 1.664 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    drogen-tempel

    hallo zusammen.
    ich würde die genaue adresse
    von den berühmten drogen-tempel brauchen.
    vielen dank
    mfg.aus wien
    thai-rodax

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: drogen-tempel

    Ich nehme mal an, Du meinst Wat Tham Krabok bei Saraburi.

    Die haben sogar eine eigene Website.

    Edit
    Hier die Adresse:
    THAMKRABOK MONASTERY
    AMPOE KOONKLONE
    PHRAPUTTHABAT
    18120 SARABURI
    T H A I L A N D


    Tel./Fax: 036-266 067 bzw. 036-267 198
    e-mail: info@thamkrabok.org

  4. #3
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: drogen-tempel

    hallo.
    danke für die schnelle antwort.
    mfg.
    thai-rodax

  5. #4
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: drogen-tempel

    ich hab mal einen bericht gesehen über eine deutsche die dort ihren entzug gemacht hat.
    sollte einer rückfällig werden, gibt es keine 2 chance sich dort zu therapieren lassen.

  6. #5
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: drogen-tempel

    Zitat Zitat von soi1",p="357955
    ... sollte einer rückfällig werden, gibt es keine 2 chance sich dort zu therapieren lassen.
    Stimmt, @soi1!

    Ich war mal vor ca. 10 Jahren dort, um eine Reportage für eine deutsche Tageszeitung zu recherchieren. Viele Farang machten damals dort ihren Entzug, die meisten von ihnen vermeintlich "hoffnungslose Fälle", die von ihren heimatlichen Therapieeinrichtungen schon lange aufgegeben worden waren.

    Mit dreien von denen hatte ich noch längere Zeit Kontakt. Alle drei schrieben mir später, dass sie clean geblieben seien und lobten Wat Tham Krabok über den grünen Klee.

    Eines muss aber jedem klar sein, der dort seine Suchterkrankung therapieren lassen will: Ein Zuckerschlecken ist das nicht.

    Ich unterhielt mich damals mit Gordon, einem Afroamerikaner aus der Bronx, der in Wat Tham Krabok als Mönch lebt und Suchtkranke betreut. Er sagte wörtlich: "Hier wird die Persönlichkeit der Süchtigen erstmal auf Null gebracht, und dann beginnt die Therapie."

    Dementsprechend hart sind die Bedingungen. So ist zum Beispiel Prügelstrafe für schwere Verfehlungen wie etwa Diebstahl durchaus üblich, vollzogen mit einem soliden Bambusknüppel.

    Die meisten Thai-Patienten dort werden übrigens (oder wurden damals zumindest) von Gerichten zwangseingewiesen, und deren Behandlung ist um einige Zacken härter als die der freiwilligen Falang-Patienten.

  7. #6
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: drogen-tempel

    Zitat Zitat von soi1",p="357955
    ich hab mal einen bericht gesehen über eine deutsche die dort ihren entzug gemacht hat.
    sollte einer rückfällig werden, gibt es keine 2 chance sich dort zu therapieren lassen.
    Diesen 30 Minutenbericht vom WDR gibt es bei der Videothek unseres Vertrauens zum Download

    Titel:

    Willst du leben oder sterben - Auf Entzug in Thailand

  8. #7
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: drogen-tempel

    Hy
    Wo ist die Apotheke des Grauens?
    ähh sorry Videothek des Vertrauens??

  9. #8
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: drogen-tempel

    Also ich hab´s mal aufgenommen (wird gelegendlich wiederholt), wenn du interesse hast ..

Ähnliche Themen

  1. Drogen und Spinnen
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 13:53
  2. Drogen als Medizin
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.08, 01:15
  3. Meinungen über Drogen
    Von Godefroi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 30.06.06, 21:03
  4. Thailand:Drogen an Fremdarbeiter
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.03, 05:47