Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 125

Dreambeaches in Suedostasien

Erstellt von abstinent, 24.03.2008, 17:40 Uhr · 124 Antworten · 7.633 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Beachbiking Ich könnte kotzen, wenn ich diese Stinker die Luft und den Strand verpesten sehe und dann noch der Lärm.

    Den nächsten Knüppel nehmen u. direkt runterhauen vom Bike....

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    @ DisainaM

    Wo befindet sich der Strand aus Deinem Post Nr. 26 ?

    Gefällt mir gut.

  4. #53
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="577946
    ...duerften die Oelflecken von unsachgemaesser Befuellung der Versorgungs Pipeline des Karftwerkes in Kanom herruehren!
    Halte ich für unwahrscheinlich. Einerseits, weil die drei Blöcke fast ausschliesslich mit Gas betrieben werden, andererseits müssten die dann schon richtig schlabbern, dass das solche Auswirkungen hat. Die Gesamtheit der Schiffssünden im Golf dürfte da der wahrscheinlichere Grund sein.

  5. #54
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Zitat Zitat von Loso",p="578108
    ...weil die drei Blöcke fast ausschliesslich mit Gas betrieben werden, andererseits müssten die dann schon richtig schlabbern....
    Ist mir neu, hiess immer Schweroelkraftwerk ... aha! "The Unit 1 and Unit 2 utilize natural gas or oil as fuel to boil water that produces high temperature pressured steam."

    Quelle:
    http://www.egco.com/BusinessGroup/Bu...p.asp?BizID=24


    ...Jau "schlabbern" tun die hier nicht schlecht, wenn ich sehe wie der Lompraya Katamaran, vom Pick-Up aus, stuemperhaft per Fass mit Handpumpe befuellt wird und das Zeug troepfelt nur so am Schlauch und Einfuellstutzen... dann wird mir schlecht!

    Auch 'n Wunder das es bis Heute auf Samui keine Tankstelle fuer die vielen Fischerboote und Faehren gibt...

  6. #55
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    kurze Antwort an die Meckerfritzen hier:

    Ja, ich finde das absolut in Ordnung, wenn man sein Bike entsprechend gepflegt hat und Oelverluste somit ausschliessen kann! Obendrein sucht man sich fuer ein solches Beachbiking natuerlich wilde Naturstraende aus, wo Sandburgenbauer aus €land ihre mistigen Zigarettenkippen nicht in den Sand stopfen oder Muell nach den Badefreuden zuruecklassen.

    @ Lamai

    Fuer Buerschlein wie dich hat man immer einen Reifenmontierhebel unter'm Sattel

    ciao

    abstinent

    De uebrigens auch gerne mit den Nationalparkrangern an beaches herumfaehrt:



    [/img]

  7. #56
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Zitat Zitat von abstinent",p="578598
    kurze Antwort an die Meckerfritzen hier:

    Ja, ich finde das absolut in Ordnung, wenn man sein Bike entsprechend gepflegt hat und Oelverluste somit ausschliessen kann! Obendrein sucht man sich fuer ein solches Beachbiking natuerlich wilde Naturstraende aus,
    Paradoxer geht es ja wohl nicht , mehr wer meckert denn hier staendig und massiv herabsetzend ueber Touristen die ihre vielgefragte, hart erarbeitete Kohle in die entlegensten Winkel der Erde verteilen?

    Und sich selbst ruehmt an "einsamen Naturstraenden" mit 'nem Motorbike 'rum zu geigen?

    Zitat Zitat von abstinent",p="578598
    De uebrigens auch gerne mit den Nationalparkrangern an beaches herumfaehrt:
    Das "Alibi" haelt aber kein Troepchen Wasser!

    "N Esel, Pony oder gar 'n Kamel wuerde ich als originell und umweltbewusst einstufen, aber was du da bringst...

  8. #57
    Avatar von AndreHH

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    22

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Hallo,

    soll das jetzt etwa zur Nachahmung empfohlen werden? - An Naturstränden mit Mopeds herumzuknattern?? In einem Fred über Traumstrände?? Das Dir das Spaß macht kann ich mir vorstellen, würde es mir wohl auch.
    Sich dann aber noch abfällig über andere Touristen zu äußern ( Neckermänner, Sanburgenbauer usw. ) muß ja nicht sein. Sollen die Sandburgenbauer jetzt auch noch mit gepflegten Mopeds an die Naturstrände oder nur du? Ach ne, die machen sowieso nur die Preise kaputt und sollen am besten ganz zu Hause bleiben, dann kannst du an den Touristränden auch mit dem Moped fahren.

    Gruß Andre

  9. #58
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Zitat Zitat von Samuianer",p="578110
    Ist mir neu, hiess immer Schweroelkraftwerk ... aha! "The Unit 1 and Unit 2 utilize natural gas or oil as fuel to boil water that produces high temperature pressured steam."

    Quelle:
    http://www.egco.com/BusinessGroup/Bu...p.asp?BizID=24
    Habe mir das überlegt. So sicher bin ich mir da auch nicht, meine es mal irgendwo gelesen zu haben, weil ich mich zeitweise intensiv mit dem Amphoe Khanom beschäftigt habe. Und aus deinem Link geht es nicht eindeutig hervor.

  10. #59
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    "Ich pflüge über jungfräuliche Beaches, denn mein Bike ist rein"... - da hat der abstinent sich wohl selber ad absurdum gestellt mit seiner Nutzung der Dream-Beaches. Mopeds oder Quads gehören jedenfalls nicht darauf...

  11. #60
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Quads, mein werter UAL sind sogar das Transportmittel "of choice" der Parkranger in fast ganz Nordamerika. Solche mit sensitiver Flora (noerdlich des 60. Breitengrades) duerfen schon seit langem keine Pickups oder Blazer mehr benutzen, die Fuhrparks wurden ausgetauscht. Quads in Thailand als empfohlenes Gefaehrt fuer die caretaker der Forest, Beach und Wildlife-Reservations findest du ueberall dort, wo das Terrain sensitiv ist (Hala-Bala Reserve, Ao Manao National Park, Huay Kha Kaeng, Phu Kradung etc.)
    Muss man aber nicht wissen, ist echt nur 'was fuer Extremtouristen oder Spinner wie mich
    Deshalb sehe ich dir das auch nach.

    @ Samuianer

    Habe noch nie in meinem reisereichen Dasein eine in so kurzer Zeit derart verkommene Insel erlebt, wie Samui. War dort noch vor Wochen, muss dort aber bestimmt fuer lange Zeit nicht mehr hin! Bin auch nach wenigen Tagen durchgestartet, war zu krass euer "Paradies". Obendrein hat es dort vielzuviele abgedrehte Expats und Touristen fuer meinen Geschmack!

    ciao

    abstinent

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte