Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 125

Dreambeaches in Suedostasien

Erstellt von abstinent, 24.03.2008, 17:40 Uhr · 124 Antworten · 7.645 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Tira, die meisten im Ort leben nach wie vor vom Fischfang und sind teilweise wochenlang auf See.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Dreambeaches in Suedostasien













    Tja, wenn ich da 'mal durch meine Thailandreport-reiseberichte schnueffele....dann ist sicher auch noch der eine oder andere Beach beschrieben worden, den Otto Normaltouri nicht gerade kennt

    ciao

    abstinent

  4. #33
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Dreambeaches in Suedostasien



    Ansonsten sieht man sich vielleicht 'mal an dem einen oder anderen Beach auf diesem Planeten....Nias steht nun auf der Liste und nach Java muss ich auch noch

    ciao

    abstinent

    p.s. der hier schlaegt in Thailand fuer mich schlichtweg alles an Badestraenden:


  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Absti, es gibt wirklich "Traumstraende" an der malayischen Ostkueste, aber das was Du hier reinstellst, das reisst mich nicht ansatzweise vom Hocker.

  6. #35
    Avatar von Volker

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    440

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Similan Island Thailand


  7. #36
    Avatar von Volker

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    440

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Bamboo Island Thailand


  8. #37
    Avatar von Volker

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    440

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Ko Lipe Thailand


  9. #38
    Avatar von Volker

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    440

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Schöne Strände findet man überall in Thailand man muss sie einfach nur besuchen

  10. #39
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Zitat Zitat von Volker",p="575558
    Schöne Strände findet man überall in Thailand man muss sie einfach nur besuchen
    Einspruch!

    Habe nun den gesamten Golf von der vietnamesisch/cambodianischen Grenze bis zum Suedzipfel von Malaysia abgeklappert. Der laengste Kuestenbereich ohne nennenswerten Strand liegt auf einem Abschnitt von mehreren 100 km Laenge in Thailand (nach meinem Dafuerhalten)- und zwar vom oestlichen Rayong die ganze noerdliche Golfkueste entlang bis hin nach Hua Hin. Suan Son Pradiphat ist fuer mich der noerdlichste akzeptable Kuestenstrand.
    [highlight=yellow:d1b3b0effb]Deine Inselbeachfotos sind Oberklasse![/highlight:d1b3b0effb]
    Kennst du die malayischen Golfinseln schon? Denke die gefallen dir auch
    Qualitaet eines Beaches fuer mich hat ueberhaupt nichts mit der Farbe desselben zu tun, ein weisser mag malerischer sein, aber ein brauner oder roter hat fuer mich keinen Deut weniger Reiz. Kontamination des Wassers ist ein wesentlicher Punkt.



    Was ich da schon auf meinen vielen Hunderten von Kilometern Beachbiking erlebt und festgestellt habe ist unglaubhaft fuer viele.



    Sowas z.B. gibt es auf Koh Samui zu bestaunen:



    ...und auf Koh Phangan sah es nicht besser aus, an diesem Tag im November 2007:




    Regelmaessige Mini-Oelpestilenzen gibt es an der gesamten Golfkueste, je nachdem wie schludrig die PTT Boys auf den Bohrinseln im Benchamas oder Erawan-Oilfield offshore ihre Arbeit verrichten.

    Fleissige Cleaneruppers haben die Flatschen schon am fruehen Morgen entfernt, bevor die Touristen sie sahen. Besonders haeufig sind solche Verunreinigungen je nach vorherrschender Windrichtung zwischen Surat Thani und Pattani im Westen und auch die cambodianische Kueste war bereits mehrfach betroffen worden, die Inseln vor Ream sahen sehr traurig aus im Februar 2006.

    Na ja, was soll's, mir gefallen touristenfreie Naturbeaches eben besser als Solche, die mit Liegestuehlen vollgekotzt auf Neckermaenner warten.
    Peninsular Malaysia habe ich nun durch, Sumatra und Java muessen sich noch ein paar Wochen gedulden - Bali knicke ich mir komplett, aber dann gibt es ja noch die Comodos und tausende anderer Eilande und Beaches zur Auswahl.



    ciao

    abstinent

  11. #40
    Avatar von Volker

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    440

    Re: Dreambeaches in Suedostasien

    Bamboo Island Thailand


Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte