Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

Erstellt von Sammy33, 23.08.2005, 18:10 Uhr · 40 Antworten · 4.837 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    @ Alle

    Wo ich das gelesen habe, mußte ich daran denken, das es mir vor
    15 Jahren genauso erging.

    Am letzen Abend noch Bilder gemacht.Um 18:00 Uhr die Kamera dann verstaut in der Reisetasche.

    In Bkk angekommen ,beim auspacken merkte ich sofort dann das die Kamera weg ist.

    Scheint auf Koh-Samui doch kein einzelfall zusein!!

    Auszug vom ........

    Hallo zusammen.
    Wir hatten leider ein übles Erlebnis kürzlich während unserem Thailand-trip. Anbei der Text den ich direkt an den Loose-Verlag per e-mail gesendet habe. Seit also vorsichtig und seit nicht so gutgläubig und lasst irgend etwas wertvolles in einem Bungalow am beach liegen.
    Hallo Loose Team,
    ich möchte Euch kurz über einen Zwischenfall informieren der uns diesen Monat auf Koh Samui passiert ist und Euch bitten dies in Euerer nächsten Ausgabe der Thailand und Asien Reihe zu berücksichtigen.
    Wir waren auf unserem Thailand Trip vor ca. 2 Wochen auf Koh Samui am Mae Nam Beach und haben uns ein einfaches Hüttchen bei Nature Bungalows gemietet. Die Inhaber waren nett und freundlich, wie in Eurem Reiseführer für den Süden Thailands beschrieben.
    Am letzten Abend waren wir abends im dazugehörigen Restaurand essen. Als wir danach in unserem Hüttchen ankamen haben wir durch reinen Zufall festgestellt, dass meine Digitalkamera und die Camera meiner Freundin aus unseren Rucksäcken geklaut wurden.
    Wir wollten am anderen Tag abreisen (was wir dann trotzdem auch gemacht haben) und hatten unsere Rucksäcke schon gepackt. Die Rücksäcke standen unverändert und gepackt am gleichen Ort.
    Es wurde auch eine Taschenlampe die auf dem Bett lag geklaut. Das Moskitonnetz war wieder so hingerichtet wie wir es verlassen hatten.
    Wir sind der festen Meinung das der Diebstahl auf das Konto der Inhaber geht und dies nicht der Erste seiner Art war. Für uns sah es sehr professionell und geplant aus .
    Wir konnten keine Spuren eines Einbruchs am Bungalow feststellen. Die Fenster waren verschlossen und ebenso die Türe. Zu 99 % wurde die Türe mit einem Zweitschlüssel geöffnet. Die Einbrecher konnten in Ruhe das Hüttchen durchstöbern und alles wieder sauber hinrichten während wir beim Essen waren. Es ist aber auch möglich, dass einige der Thai Box Fans- Jugendlchen, die sich oft auf dem Gelände aufhalten, dahinterstecken. Doch der Zweitschlüssel muss von einer autorisierten Person kommen.
    Da wir dachten, dass dort wahrscheinlich alle Personen zusammenhalten und die Polizei auch nicht viel unternehmen wird, sind wir wie geplant am anderen Tag morgens um 5 Uhr weitergereist und haben der Polizei den Vorfall nicht mitgeteilt, was wir wahrscheinlich doch besser tun hätten sollen.
    Wir bitten Sie Ihren Text in der nächsten Ausgabe und in den Internetupdates zu ändern und auf Diebstähle bei Nature Bungalows hinzuweisen um andere Traveller zu warnen, so daß diesen das gleiche negative, sehr ärgerliche und kostenintensive Erlebnis erspart bleibt

    Gruß
    Sammy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dukdiknoi

    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    144

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Also mich hätte mal interessiert über welche Klasse von bungalow wir da sprechen .....

    Ein ganz einfaches Bungalow - 100 Baht Klasse

    oder doch etwas besser ?


    viele Grüße von Dukdiknoi

  4. #3
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Vor Diebstahl ist man in keiner "Klasse" gefeit. Mir ist das (einmalig bei x Aufenthalten) im Palm-Island-Hotel vor 3 Jahren passiert.

    ca. 100 Euro aus der Fototasche geklemmt, die ich blöderweise im Zimmer verstaut hatte (Tasche und Kohle) :kopfhau:

    Da der Zeitraum recht eingegrenzt war, kam nur das Reinigungspersonal in Frage. Nach einer Befragung mit dem Hotel-Manager brach schließlich ein Mädchen zusammen und gestand die Tat. Mine Kohle war weg, das Mädchen dann auch und ich habe nie mehr irgendwelche Wertsachen im Raum gelassen.

  5. #4
    Avatar von Dukdiknoi

    Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    144

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Vor Diebstahl ist man in keiner "Klasse" gefeit. Mir ist das (einmalig bei x Aufenthalten) im Palm-Island-Hotel vor 3 Jahren passiert.

    Da hast Du wohl recht .... aber ab einer bestimmten Klasse gibt es im Zimmer - zumindest aber an der Rezeption einen Safe - daher meine Frage - denn da bin ich der Meinung wer den nicht nutzt der ist ganz einfach selber schuld ...

    wenn die Sachen trotz Safe abhanden kommen dann ists noch mal was anderes - das habe ich bislang aber sehr selten gehört genau genommen kann ich mich gar nicht erinnern jemals gelesen zu haben, daß Safe im Zimmer aufgebrochen wurde oder der an der Rezeption - den Fall gibt es zwar bestimmt auch - aber eben doch recht selten.


    Viele Grüße von Dukdiknoi

  6. #5
    Avatar von pensri

    Registriert seit
    18.11.2002
    Beiträge
    66

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Uns wurde im Juli aus unserer Hütte bei Palm Point in Mae Nam Beach ein Handy wärend unserer Abwesendheit in der Disco 22.00-2.00 mit Ladegerät geklaut. Sonst nie Wertsachen im Bungalow, aber das Handy hatte ich diesmal vergessen. Also seit vorsichtig.
    bert

  7. #6
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Ich hatte auch x auf meiner Abreise von Samui meine 2 letzten Travlerchecks im RS verstaut.
    In BKK angekommen waren die Checks fort.
    Wie das gehen konnte weiss ich bis heute nicht.
    Gruss.

  8. #7
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    das gleich habe ich 1992 auch am maenam beach erlebt.
    der nachbarbungalow wurde in der nacht wo das pärchen unterwegs war ausgeraubt ohne das ich was bemerkt habe ( ich bin normalerweise im schlaf sehr hellhörig).
    die bungalows waren in der preisklasse 200 baht und standen 5 meter auseinander.
    auch dieses paar hatte die abreise für den nächsten tag angekündigt.

  9. #8
    Terak
    Avatar von Terak

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    so und mir sind bei 16 x Koh Samui noch nie Sachen oder Dinge abhanden gekommen.Selbst wenn ich mit 10 Carlsberg ,oder wie dieses Jahr mit 10 Heinecken nach Hause respektive in mein Room schaukel,ist noch nie etwas passiert.Ebenso bin ich noch nie von meinem Mia nois bestohlen worden.Soviel nur mal dazu.Wie mir scheint gibt es immer wieder sone und solche Berichte.

    Gruss TERAK

  10. #9
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    Wie gut, daß die meisten Hotels inzwischen Mietsafes haben...

    Außerdem trage ich Kamera und Handy außerhalb des Zimmers immer bei mir!

  11. #10
    Avatar von derregulator

    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    240

    Re: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!

    (Bei Reisen)
    Kann das sein, daß ihr mit Songserm gefahren seit?
    In meiner Bungalow area gibt´s nen Security guard, der passt auf, dass nix passiert.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handy Diebstahl
    Von mdoklein im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 10:34
  2. ATM-Karten-Diebstahl: Wie?
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.10, 22:34
  3. Diebstahl im Tempel
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.06, 09:37
  4. Geteilt: Diebstahl auf Koh Samui !!!!!
    Von Terak im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 20:48