Ergebnis 1 bis 9 von 9

Die besten Reiseziele für Thailand/Bali im Oktober, November

Erstellt von jodafre, 14.01.2016, 13:25 Uhr · 8 Antworten · 773 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von jodafre

    Registriert seit
    14.01.2016
    Beiträge
    1

    Die besten Reiseziele für Thailand/Bali im Oktober, November

    Hallo zusammen,

    wir wollen im Okt, Nov, mit unserem kleinen Sohn nach Thailand/Bali reisen.
    Welches sind in dieser Jahreszeit die besten Reiseziele, vor allem hinsichtlich Regen, Monsun etc....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Mal die Suchfunktion hier benutzen, wurde schon eine Menge geschrieben....
    Thailand im Oktober/November... wie?
    Hilfe :-) wer kann tipps geben für thailand im oktober?
    Dringender Tip - Krabi bzw. Westküste in 2. Maihälfte oder nicht?

    usw....

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Oktober/November sind die 2 unguenstigsten Monate des Jahres fuer eine Thailandreise. Am ehesten trocken bleibt ihr auf dem Koh Chang Archipel im aeussersten Suedosten.

    Bali kenne ich nur aus Wikipedia, aber dort scheint die Zeit von Oktober bis Mai die schlechtere zu sein.

  5. #4
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    [QUOTE=Dieter1;1400725]Oktober/November sind die 2 unguenstigsten Monate des Jahres fuer eine Thailandreise. Am ehesten trocken bleibt ihr auf dem Koh Chang Archipel im aeussersten Suedosten.

    und vor allen dingen im isaan !!! gelle dieter1

  6. #5
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    und vor allen dingen im isaan !!! gelle dieter1[/QUOTE]

    Ja! Geil, oder? Ab Ende Oktober werden die Reisfelder abgemäht, Mücken und Ungeziefer ohne Ende. Danach stinkst wochenlang nach Qualm, weil alle ihre Stoppelfelder abfackeln. Freu ich mich jedes Jahr drauf! :-)

  7. #6
    nfh
    Avatar von nfh

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    476
    fahre nach Hua Hin da ist immer gutes Wetter,

  8. #7
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @nfh..............darum bin ich ja in Bankrut ! Wetter super, Wasser warm, Getränke kalt, kein Verkehr, Steintische sind abgeschafftau ch keine Quallen oder andere lästige Dinge...........

  9. #8
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.968
    im Oktober und November werden hier im südlichen Isaan keine Reisfelder abgefackelt. Die meisten sind so kurz nach der Ernte immer noch etwas feucht. Mit dem Abfackeln wird erst gegen Mitte/Ende Februar begonnen, dann ist alles zundertrocken.

    Ende Oktober ist die Regenzeit gelaufen, es kann ab und zu nochmal ein wenig schütten, aber nicht mehr so oft. Klimatisch ist der Nordosten und der Norden sehr angenehm von Ende Oktober bis Ende Januar.

    Von Bali weiß ich nur, dass mal ein Bekannte von mir im Januar dorthin flog und es als eine heiße Sauna beschrieb, mittendrin in der Regensaison. Gerade waren nun zwei Bekannte von mir dort 2 Monate unterwegs - von Mitte Oktober bis Mitte Dezember. Anhand Ihrer Fotos und Ihren Beschreibungen kann ich sagen, dass die beiden paradiesisches Wetter angetroffen haben - auf Bali, Lombok und Lembongan. Ende November sind sie dann von Lembongan nach Siem Reap und von dort nach Koh Rong (Cambodia). Bestes Wetter !!

    Hua Hin habe ich in bester Erinnerung in den Monaten November bis Februar. Kaiserwetter.

    Ich sehe keine Veranlassung, von einer Reise nach Thailand und Bali von Anfang Oktober bis Mitte Januar abzusehen. Ganz im Gegenteil.
    Bis auf wenige Ausnahmen im Süden Thailands, wo man während dieser Zeit noch mit Monsunausläufern rechnen muss (wobei man zwischen Ostküste und Westküste erhebliche Unterschiede ausmachen kann) gelten in Thailand diese Monate als "Hochsaison" für Touristen.

  10. #9
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.968
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Oktober/November sind die 2 unguenstigsten Monate des Jahres fuer eine Thailandreise
    Dr Tigges Thailand Touren waren mit Beginn des Monats November DER Verkaufsschlager, da allerbestes Wetter garantiert. Es kann in diesen Monaten noch ab und zu schütten, aber kein Vergleich zu den Wassermengen der Hauptregenzeit.
    Das gilt zumindest für Zentralthailand, Norden und Nordosten. Im Süden können einem, je nachdem ob man sich an der Ost- oder Westküste aufhält, Monsunausläufer den Urlaubsspass mindern.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 17.11.13, 21:38
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.07.13, 16:15
  3. Thailand im Oktober/November... wie?
    Von Spiderwitch® im Forum Treffpunkt
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.10.11, 01:17
  4. Die besten Adressen für Massanzüge in BKK
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 06:39