Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 88

Die Armut in Kalcutta und Indien!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 22.12.2006, 13:19 Uhr · 87 Antworten · 11.043 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!


    Alte Rikscha in Kalcutta.Sie sollen bald im Museum landen und von Fahrrad/Mopedsamlors abgeloest werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    @i_g,
    ich weiss ja nicht worauf Du genau aus bist, bei der Doku. Wie ich aber schon schrieb, es handelte sich dabei um das Leben eines Ritschkaläufers, die es laut diesem Bericht auch nur in Kalkutta gibt.
    Natürlich ist es schon traurig genug wie dieser Mensch sein Dasein fristete, die anderen genannten Dinge wie Tote, Zelte, etc, waren aber eher "nur" Randthemen bzw. waren im Hintergrund zu sehen.

    Interssant war der Bericht natürlich allex.

    Gruss.

  4. #63
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Hallo,

    Meine Heimatstadt ist Kolkata... um es mal ganz kurz zu sagen ;)

    Leider habe ich heute eine negative Nachricht von TerraNova bekommen..
    Wenn man bedenkt das ein Rischka Fahrer, weniger verdient, als ein Bettler, kann man ungefähr die perversion verstehen.

    Da es sehr schwer bis unmöglich ist zu diesen Menschen Kontakt zu bekommen, was nicht an der Sprache liegt..ich spreche sowohl die Amtsprache Hindi, als auch Bengalisch, vielmehr ist es die hemmschwelle, aus Angst vor Spott und Hohn, einem "Ausländer (im eigenen Land, wie auch hier) gegenüber zu offenbaren.

    Da ich schon wegen meiner Herkunft ein übergroßes Interesse habe, sowas zu erfahren, dürfte verständlich sein ,oder? *lächel*

    Gruß Indronil

  5. #64
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Hall I G,

    ok, dann tut es mir natürlich Leid das ich Dir auch nicht helfen konnte.

    Ja, der Verdienst eines Ritschkaläufers wurde mit 50 Cent bis 1 Euro/ Tag angegeben. Wobei aber nicht ganz klar herauskam ob er davon nun noch die 30 Cent Leihgebühr/ Tag, für seine gemietete Ritschka bezahlen musste.

    Sicher weisst Du das schon, aber ich suche mit diesem Pgr. nach meinen lieblings Sendungen. Gib einfach unten Links in das Suchfeld Dein Suchbegriff, z.B. Indien etc. und es wird Dir geholfen. Dann solltest Du so schnell nix mehr verpassen.
    Wahrscheinlich gibt es aber noch andere Pgr. die es noch besser machen.

  6. #65
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Nach einem Bericht der Zeitungen in Indien sind die Tage der Rischka Fahrer in Kalcutta gezaehlt.Sie sollen durch Fahrrad-Rischkas abgeloest werden und eine Rischka kommt dann ins Museum.
    Kann verstehen,dass du keinen Kontakt zu Rischka Fahrern aufnehmen kannst,sind ja eine tiefere Kaste und kein Inder einer hoeheren Kaste kann mit unteren Kasten komuniszieren.
    Nur wir kastenlosen Auslaender und wir muessen das oft durch klettenhafte Belaestigung und Angrabschen ausbaden!
    Ist das so richtig?

  7. #66
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="441367
    Nach einem Bericht der Zeitungen in Indien sind die Tage der Rischka Fahrer in Kalcutta gezaehlt.Sie sollen durch Fahrrad-Rischkas abgeloest werden und eine Rischka kommt dann ins Museum.
    Kann verstehen,dass du keinen Kontakt zu Rischka Fahrern aufnehmen kannst,sind ja eine tiefere Kaste und kein Inder einer hoeheren Kaste kann mit unteren Kasten komuniszieren.
    Nur wir kastenlosen Auslaender und wir muessen das oft durch klettenhafte Belaestigung und Angrabschen ausbaden!
    Ist das so richtig?
    Hallo Otto,

    Ich muss sagen dein Angriff gegen meine Person, trifft mich doch sehr...bzw. entäuscht mich.

    Frage Dich dochmal warum ich als Inder, mich in einem Thailand Forum anmelde um Informationen über mein vorerst bevorzugtes Reiseziel zu erhalten!
    Nicht jeder Inder, ist so wie Du sie in Indien kennengelernt hast, sehr viele, mich eingeschlossen kritisiern das Sozialsystem, was nach westlichen Masstäben nicht tragbar ist, nur leioder wird man es nicht ändern können.
    Solange man nicht die Armut und die damit eingehende fehlende Bildung, eindämmen kann, wird es immer so weiter gehen. Was ist die Lösung? Ich kenne keine.

    Eine Entschuldigung erwarte ich nicht, würde aber von Größe zeugen. Wieso und warum ich die gewünschten Informationen bekomme habe ich eindeutig dargestellt. Wenn Dir daran etwas unklar ist, würde ich mich freuen, wenn du es ansprechen würdest!

    Gruß Indronil

  8. #67
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Zitat Zitat von i_g",p="441513
    [Ich muss sagen dein Angriff gegen meine Person,
    Salaam, glaube das hat Otto nicht so gemeint. Weiss er ueberhaupt das Du Inder bist?

    Cheers

  9. #68
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Namaskar ;)
    Ich denke schon das er das weiss, auch wenn ich mich mittlerweile wider etwas beruhigt habe, schöne find eich den Satz nicht, bzw. wenn es tatsächlich nicht persönlich gemeint ist, sehr missverständlich.

  10. #69
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    @i_g

    welcher Satz denn? Habe ich etwas überlesen?

    Karlheinz

  11. #70
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Die Armut in Kalcutta und Indien!

    Kann verstehen,dass du keinen Kontakt zu Rischka Fahrern aufnehmen kannst,sind ja eine tiefere Kaste und kein Inder einer hoeheren Kaste kann mit unteren Kasten komuniszieren.
    Nur wir kastenlosen Auslaender und wir muessen das oft durch klettenhafte Belaestigung und Angrabschen ausbaden!
    Ist das so richtig?

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Armut in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 11:49
  2. Jeder vierte Deutsche von Armut bedroht
    Von jai po im Forum Sonstiges
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 10:40
  3. Jeder siebte Berliner lebt in Armut.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.03, 10:30
  4. ARD bericht über thailand und die Armut
    Von Farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 20:42
  5. Armut im Isaan
    Von gruffert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.12.01, 20:53