Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 86

Deutscher Internationaler Fuehrerschein in TH Ungueltig

Erstellt von MadMac, 30.03.2018, 09:10 Uhr · 85 Antworten · 6.174 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von bernd2011

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Nein, was die Botschaft bzw. das Auswaertige Amt vorher schrieb, bezog sich auf den ueblich ausgestellten Internationalen FS von 1968 in der modifizierten Version. Dieser wurde von TH nie ratifiziert. Die Auskunft ueber das Pariser Abkommen von 1926 ist so noch nie geschehen, es werden keine Quellen angegeben und die Aussage ist schlichtweg falsch.

    Da kommt aber die Tage sicher mehr Info, jetzt ist da erstmal zu .

    Falsch. Die D Botschaft Bangkok und auch das Auswärtige Amt haben in der Vergangenheit offensichtlich schon öfters auf Anfrage mitgeteilt das Thailand wohl den internationalen Führerschein vom Abkommen von 1926 nicht anerkennen. Fast wortgenau das was sie dir auch geschickt haben. Das ist also nichts Neues.

    Nachfolgend nur einige wenige Beispiele:


    Schau hier auf Posting Nr. 3 vom 01.Mai 2017:
    https://www.tripadvisor.de/ShowTopic...-Thailand.html

    Hier sogar einen aus dem Jahr 2016:
    Internationaler EU-Führerschein: In Thailand gültig oder nicht? - Thailand-Forum

    Januar 2018 (runter Scrollen):
    Deutschland / Thailand | Thai-Ticker

    Hier noch einen aus Februar 2018 (runter Scrollen):
    https://www.thailandsun.com/thailand...oesung-196.php

    Gruß
    Bernd

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    23.824
    Mir hat niemand was geschickt, war jemand Anderes.

    Was in Foren geschrieben wird ist dabei aber eher unwichtig, auch was die Botschaft schreibt. Liegt nicht in deren Zustaendigkeit und die Vertragslage von 1926 ist ziemlich eindeutig. Siehe auch Deine verlinkten Postings.

    Wir werden das aber evtl. noch rausfinden, wer diese Auskunft gegeben hat.

  4. #23
    Avatar von bernd2011

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Mir hat niemand was geschickt, war jemand Anderes.
    Sorry, das ging nicht aus deinem Beitrag hervor:
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Hier ist die Antwort der Botschaft:
    Entgegen der bisherigen Auffassung wurde der Botschaft Bangkok schriftlich durch thailändische Behörden bestätigt, dass Thailand nicht Vertragspartei des Internationalen Abkommens für den Kraftfahrzeugverkehr von Paris vom 24.04.1926 sei.

    Wir stehen in Kontakt mit dem thailändischen Außenministerium in Bangkok und das Auswärtige Amt mit der thailändischen Botschaft in Berlin und sind dabei, die dringende Frage der Anwendbarkeit des Abkommens von 1926 zu klären. Dies wird voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen. Ggfs. werden unsere Reise- und Sicherheitshinweise dann umgehend erneut angepasst.


    Ich bedaure, dass ich Ihnen im Moment keine zufriedenstellende Antwort geben kann.


    Mit freundlichen Grüßen


    Im Auftrag


    Anja Oloffs


    Rechts- und Konsularabteilung


    Legal and Consular Department


    Deutsche Botschaft Bangkok/German Embassy Bangkok


    9 South Sathorn Road


    Bangkok 10120


    Tel.: +66(0)2287-9000


    Fax: +66(0)2287-1776




    Website:
    www.bangkok.diplo.de

    Facebook:
    www.facebook.com/GermanEmbassyBangkok

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++++++


    Öffnungszeiten Konsularabteilung: Montag bis Freitag von 8:30 bis 11:30 Uhr


    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++++++


  5. #24
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    . .es ist durch!

    Heute früh kam im phoenix Nachrichtenkanal die Meldung, dass die deutsche Regierung die verschollene von Thailand am 29. Oktober 1929 unterschriebene Ratitfizierung des Abkommens über internationalen Verkehr in der Fassung von 1926

    im Aussenministerium der französischen Republik vorgefunden hat!

    Das Ergebnis wurde der thailändischen Regierung per Eilbescheid zugestellt.

    Jetzt planen sie, die Unterlagen dem Generalissimus und seiner Militärregierung vorzulegen, damit endlich Klarheit geschaffen wird in der Frage ob deutsche Touristen mit ihrem internationalen Führerschein in Thailand mit gemieteten Mopeds Unfälle bauen dürfen, ohne dass sie in Haft genommen werden.

  6. #25
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    9.833
    dass passt zu der Meldung, die gerade in einer Sondersendung des Auslandsjournal lief... dass sich die thailändische Regierung Ende des Monats auflöst und Thaksin neuer MP und Schwester Yingluck Finanzministerin wird.

  7. #26
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    ja . . das war auf vielen Kanälen zu lesen.

    Deswegen ja auch die vermehrte Aufmerksamkeit der Medien über das Geschwisterpaar Thaksin.

    Sie stellen die Pheu Thai Partei neu auf. Die Militärregierung hat dem Vorhaben gestern zugestimmt.

  8. #27
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ja . . das war auf vielen Kanälen zu lesen.

    Deswegen ja auch die vermehrte Aufmerksamkeit der Medien über das Geschwisterpaar Thaksin.

    Sie stellen die Pheu Thai Partei neu auf
    . Die Militärregierung hat dem Vorhaben gestern zugestimmt.
    im grauen oder blaugrauen Anzug?

  9. #28
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    858
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    richtig,genauso ist es unzulässig in Thailand ein 2rädriges Fahrzeug zu lenken wenn ich ein FS+ gültigen IFS besitze wo z.B.nur der PKW aber nicht das Zweirad eingetragen ist.
    Beispiel in Österreich darf ich mit FS B Mopeds bis 125cm³ lenken in Thailand nicht.

    Deshalb mußte ich in meinen IFS hinter dem Motorrad selber ein Kreuzchen setzen, weil ich in Deutschland keinen Führerschein für Motorräder habe. Bin schon gefühlte 100 mal in Thailand angehalten worden und Die waren immer sehr zufrieden mit meinem IFS

  10. #29
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    15.011
    der gilt aber nur heute.

    Zitat Zitat von ROI-ET Beitrag anzeigen
    Deshalb mußte ich in meinen IFS hinter dem Motorrad selber ein Kreuzchen setzen, weil ich in Deutschland keinen Führerschein für Motorräder habe. Bin schon gefühlte 100 mal in Thailand angehalten worden und Die waren immer sehr zufrieden mit meinem IFS
    ich als Inscheneur mach immer 2,soviel Zeit muß sein.

  11. #30
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    858
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    der gilt aber nur heute.
    gilt jetzt scho ca 6 Jahre

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gueltigkeit Internationaler Fuehererausweis in TH
    Von nokopie im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.12, 11:58
  2. Haus und Grund in TH - Warum ?
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.02, 15:05
  3. Regenzeit in TH - Ein Erlebnis
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.02, 16:24
  4. Digitalcamera in Th
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.01.02, 15:58
  5. Deutsche mobils in TH
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.01, 13:00