Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Deutsche Besucher werden in China gescannt

Erstellt von fred2, 21.02.2006, 10:49 Uhr · 17 Antworten · 927 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Die Angst über die asiatische Vogelgrippe hat sich umgedreht.
    Jetzt ist Deutschland, durch das Versagen der Ossis in Rügen, zum Land mit den meisten infizierten Wildvögeln in Europa geworden (bereits mehr als 100). Durch diese fahrlässige Versäumnisse konnte sich der Virus explosionsartig ausbreiten. Nun wird gleich nach Entschädigung gerufen, dazu ist der Westen ja da.
    Rügen, als Urlaubparadies wird die Rechnung erhalten.
    Neueste Schlagzeilen „Vogelgrippe könnte WM gefährden !“

    Spiegel :
    Inzwischen hat China verschärfte Kontrollen für Geflügelimporte aus Deutschland und neun anderen Staaten angeordnet, in denen kürzlich die Vogelgrippe aufgetreten ist. Chinas Quarantäne-Behörde erließ heute eine Eilverordnung, wonach Geflügel und Geflügelprodukte aus Deutschland nur noch dann den Zoll passieren dürfen, wenn sie vorher getestet worden sind.
    Zudem sollen Menschen, die aus den betroffenen Ländern nach China kommen, stichprobenartig auf Fiebersymptome überprüft werden. Neben Deutschland sind auch Frankreich, Italien, Ägypten und Kuweit von den verschärften Kontrollen betroffen.

    Warum ich mir Sorgen mache in Bayern ?
    Ich wohne am Ammersee gerade in der Vogelfluglinie, jeden Frühjahr bombardieren die Zugvögel meine Terrasse mit ihrem Sch..... Außerdem sind am Ammersee viele Vogelschutzgebiete. Die Graugänse (ca 250), die der Vogelkundler Lorenz bei Starnberg gezüchtet hat, grasen seit 2 Jahren auf unserem Fußballplatz neben dem See.
    Dabei hinterlassen sie ihre großen Haufen auch am Badestrand. Leider gibt es noch kein Menschenschutzgebiet. Es wird nicht lange dauern, dann wird der Fußballplatz, der Strand und die ganzen Spazierwege am Strand gesperrt werden.

    Es wird langsam Zeit, dass ich abhaue und mich in Asien einscannen lasse.

    Servus

    fred2

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Zitat Zitat von fred2",p="317493
    ... durch das Versagen der Ossis in Rügen ... Durch diese fahrlässige Versäumnisse
    Ist das dein Originaltext Fred? Wenn nein, dann solltest Du die Quelle angeben, wenn aber ja, dann wäre es als "Ösi" (ich entnehme das der Fahne unter Deinem Namen), auch wenn er in Bayern lebt, vielleicht nicht angebracht innerdeutsche Animositäten zu schüren.

    Die Vogelgrippe ist nicht das Versagen einer deutschen Region, sondern das Versagen der Menschheit schlechthin. Dass diese Krankheit durch Zugvögel aus Asien kommt kann man den Ossis auch nicht vorwerfen, und dass Zugvögel die Inseln in Festlandnähe als markante Orientierungspunkte auf ihren Routen anfliegen, dafür können die Ossis auch nichts.

  4. #3
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Ich möchte den Gedanken noch ein wenig weiterführen:

    Vögel gab es schon lange vor den Ossis.

  5. #4
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Zitat Zitat von dschai roon",p="317502
    Ich möchte den Gedanken noch ein wenig weiterführen:

    Vögel gab es schon lange vor den Ossis.
    ... und wird es auch noch geben wenn wir Zweibeiner uns gegenseitig ausgerottet haben ...

    DR, wie wäre es mit einer neuen Story hier im Forum? Aus gegebenem Anlass schlage ich vor: "eine Thailänderin auf Rügen"

  6. #5
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Falls Rügen für die Namensgebung männlicher Erdbewohner im Osten gebraucht wird, finde ich den Arbeitstitel dieses Projekts ein wenig gewaagt gewählt.

  7. #6
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Zitat Zitat von dschai roon",p="317506
    Falls Rügen für die Namensgebung männlicher Erdbewohner in Ostdeutschland gebraucht wird, finde ich den Arbeitstitel dieses Projekts ein wenig gewaagt gewählt.
    DR, du Schelm! Ich war eigentlich der Meinung, Du wärst ein 60-jähriger romantischer Schweizer, der in seinem Leben nur eine Frau gehabt hat, bis er in Thaland vom Blitz der Liebe getroffen wurde, und jetzt erkenne ich, dass Du doch immer nur an das eine denkst! Schade, die größte Hoffnung der deutschen Prosa seit Heinrich Böll ist also doch nur ein Banause

  8. #7
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    mh versagen vorzuwerfen ist leicht immer schoen nachbabbeln was die medien so berichten :O

    wenn man bedenkt das dort 4 leute mit nur einem auto ein riesiges gebiet zu versorgen hatten. dazu kam oder kommt erschwerend hinzu das alles gefroren war und so gut wie nicht erreichbar. das geschrei ist jetzt gross aber wisst ihr wie das in anderen laendern gehandhabt worden ist, bevor irgendwo ein bauer alles federvieh schlachten laesst, laesst er so ein kadaver lieber verschwinden. nur hier schreit alles wieder empoert auf.

    an der richtigen grippe sterben jedes jahr in deutschland mehr menschen als bis jetzt durch die vogelgrippe insgesamt weltweit.

    also ich fuer meinen teil nenne das ganze von den medien gezielt geschuerte hysterie um die auflagenzahlen nach oben zu treiben.



    mfg lille

  9. #8
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    @ DR
    gehts jetzt ums wiegen oder wagen?

    Liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  10. #9
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Zitat Zitat von big_cloud",p="317517
    @ DR
    gehts jetzt ums wiegen oder wagen?
    Für einen Poeten gelten eigene Rechtschreibregeln!!!

  11. #10
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Deutsche Besucher werden in China gescannt

    Nachdem Monta schon völlig schockiert war, weil ich dem armen Kind André Rieu antat, ist es wohl besser eine Kunstpause einzulegen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilft A1 Test bei einem Besucher Visum?
    Von Mr.Lof im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 10:36
  2. Forumsberichte werden von Google gescannt.
    Von fred2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 02:36
  3. Besucher Krankenversicherung
    Von habi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 17:03
  4. 4 Wochen Besucher Visa
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.06.03, 23:17