Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

der taxi-thread

Erstellt von Andii, 10.07.2007, 12:56 Uhr · 30 Antworten · 4.354 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Andii

    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    64

    der taxi-thread

    Hey,

    mir ist es schon oft, wie vielen anderen wahrscheinlich auch, passiert, dass der Taxifahrer auf der Fahrt zum Flughafen sein Taxameter nicht eingeschaltet hat, bzw. zu viel verlangt oder nach ausgehandeltem Preis am Ende mehr verlangt hat.
    Das letzte mal, wollte er plötzlich viel mehr haben und hat sogar einen Polizisten am Airport antanzen lassen, weil ich ihn angeblich betrogen hätte....

    Jetzt eine Frage an euch: Wie entgeht ihr dem? Wie verhält man sich am besten und was ratet ihr maximal für die Fahrt vom/zum Flughafen in die Nähe von Patpong zu zahlen?

    Schonmal Danke
    Andi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: der taxi-thread

    Maximal zahle ich das, was auf dem Taximeter steht. Dem Polizisten kann er dann ja erklären, wie es kommt, dass das Taximeter nicht eingeschaltet wurde.

  4. #3
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: der taxi-thread

    wie schon sagte wurde, ist doch sein fehler wenn er den taximeter nicht anstellt. der taxifahrer ist in erklärungspflicht. ausserdem kannst du auch darauf bestehen.

  5. #4
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: der taxi-thread

    Bisher habe ich immer auf das Einschalten des Taximeters (wenn vorhanden) bestanden. Wurde i.d.R. akzeptiert; außer bei einsetzenden Regen, da konnte ich dan erst das dritte oder vierte Taxi nehmen ;-D

    P.S. Bei Fahrten zum Flughafen habe ich mir die Taxis immer von der Rezeption bestellen lassen bzw. deren 'Fahr-Service' benutzt. Denke, die haben da ihre bevorzugten Fahrer und Preisunklarheiten bleiben aussen vor.

  6. #5
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: der taxi-thread

    Ich wechsel sofort das Taxi, wenn der Fahrer sein Taxameter nicht einschalten will. Gibt ja genug davon in Bangkok.

    Und die sogenannten "special prizes" ohne Taxameter sind immer speziell teurer.

    aus Berlin

  7. #6
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: der taxi-thread

    Zitat Zitat von Andii",p="502448
    Hey,

    mir ist es schon oft, wie vielen anderen wahrscheinlich auch, passiert, dass der Taxifahrer auf der Fahrt zum Flughafen sein Taxameter nicht eingeschaltet hat, bzw. zu viel verlangt oder nach ausgehandeltem Preis am Ende mehr verlangt hat.
    Das letzte mal, wollte er plötzlich viel mehr haben und hat sogar einen Polizisten am Airport antanzen lassen, weil ich ihn angeblich betrogen hätte....

    Schonmal Danke
    Andi
    Solltest du ein Handy dabei haben und der angetanzte Polizist plötzlich kein Englisch mehr verstehen kann man ja da alle Taxifahrer einen Nummer haben die auf der Rückseite der Vordersitze und an der Windschutzscheide angebracht ist bei der TAT 02 2250-5500 oder auch der Tourist Police 1155
    und 02 678 6852-3 anrufen. Schon beim drücken der ersten Telefonnummer versteht der Polizist plötzlich wieder Englisch und ist sehr hilfsbereit und der Taxifahrer ist auch auf einmal wieder sehr umgänglich und brav.


  8. #7
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: der taxi-thread

    Zitat Zitat von Andii",p="502448
    Hey,

    mir ist es schon oft, wie vielen anderen wahrscheinlich auch, passiert, dass der Taxifahrer auf der Fahrt zum Flughafen sein Taxameter nicht eingeschaltet hat, bzw. zu viel verlangt oder nach ausgehandeltem Preis am Ende mehr verlangt hat.
    Das letzte mal, wollte er plötzlich viel mehr haben und hat sogar einen Polizisten am Airport antanzen lassen, weil ich ihn angeblich betrogen hätte....

    Jetzt eine Frage an euch: Wie entgeht ihr dem? Wie verhält man sich am besten und was ratet ihr maximal für die Fahrt vom/zum Flughafen in die Nähe von Patpong zu zahlen?

    Schonmal Danke
    Andi
    Hallo Andi,

    konkreter Preis für ein Fahrt mit Taxi mit Taxameter von Suvanabhumi nach Patpong ? Es wird sich irgendwo zwischen 330 und 400 Baht einpendeln, incl. zweimalig Highway-Gebühren, je nach Verkehr, eingeschlagener Route und Niederträchtigkeitsquote deines Fahrers ;-D

    Ich habe vor ein paar Wochen vom Flughafen bis zur BTS Station Chong Nonsi (bei Patpong um die Ecke) 370 Baht bezahlt, der Fahrer kannte die Route nicht ganz genau und brauchte daher ein wenig länger als sonst üblich.

    Grüße

    Rainer

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.831

    Re: der taxi-thread

    eben,
    jeder Taxifahrer fragt Dich auf der Fahrt,
    ob Du den Mehrpreis für die Autobahngebühren zahlen willst,
    oder ob er sich in den Stau der normalen Strasse einreihen soll.

    Die Autobahngebühren stehen natürlich nie auf dem Taxameter, denn die zahlt der Fahrer ja auf der Station.

  10. #9
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: der taxi-thread

    neulich wollten wir von Millenium Hilton nach Bang Na. Da war der Taxifahrer dann schon das erste Mal am diskutieren (er wollte uns umbedingt zum Flughafen bringen). Als wir dann auf der Straße waren, sah ich das der Taxameter nicht an war. Auf meine Nachfrage sagte er nur 400 THB und nix Taxameter. Da platze mir der Kragen und wir stiegen nach 50 Metern wieder aus. Auf einmal war dann wohl doch bereit, uns auch mit Taxameter zu fahren, aber das war mir dann egal gewesen.

    Das nachfolgende Taxi nahm uns sofort auf und brachte uns für 200 THB nach Bang Na.

    Ich denke aber mal, dass dieses Verhalten des Taxifahrers gerade bei den exklusiveren Hotels am Fluß häufig durchgeht, da die (vermeitlich betuchteren) Gäste wohl weniger aus Geld schauen.

    Gruß

  11. #10
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: der taxi-thread

    Im letzten Urlaub habe ich erlebt, dass der Taxifahrer tatsächlich vergessen hatte das Taxameter anzustellen. Als er es gemerkt hatte hat er sich den Rest der Fahrt sichtlich geärgert. Vor dem Hotel musste er dann genötigt werden den normalen Fahrtpreis anzunehmen.

    Ein Beispiel, dass es nicht nur schlechte Fahrer gibt.

    Noch einmal zur Verdeutlichung: Wird ein Taxifahrer bei der Fahrt ohne Taxameter erwischt zieht das recht empfindliche Bußgelder nach sich.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taxi
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.02.09, 19:35
  2. Taxi BKK-Hua Hin
    Von Tigerente im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.10.08, 20:09
  3. Taxi
    Von Bang444 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.01.06, 18:38
  4. Taxi-Meter für Taxi Motorräder
    Von chang55 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 15:12
  5. Bangkok Taxi
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.06.02, 15:30