Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 79 von 79

Debit Card für ausländische Urlauber

Erstellt von jai po, 04.04.2012, 08:09 Uhr · 78 Antworten · 8.185 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von kager Beitrag anzeigen
    Klar wollten die zuerst eine Arbeitserlaubnis sehen aber ich habe denen kurz klargemacht, daß ich nicht arbeiten will sondern ein Konto haben möchte damit ich demnächst ein Jahresvisum bekommen kann.
    Das haben die dann auch eingesehen, daß ein Guthaben auf einem thai Konto schwer ohne Konto nachzuweisen ist.
    Dies ist ein gutes Argument.👍
    Vielleicht funktioniert es das nächste Mal.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von kager Beitrag anzeigen
    Seltsamerweise steht da mein Name nicht drauf sondern privileged member was das jetzt bedeutet?
    Wenn es eine reine ATM Karte ist, dann steht da kein Name drauf. Auf meiner BKK Bank steht z.B. drauf "BE1ST VALUED MEMBER", auf der SCB "HIP CARD". Irgendwelcher Marketing Name des jeweiligen Produktes. Wenn die Karte kombiniert mit CC Funktion ist (nicht "elekronic use only"), dann muss der Name drauf.

  4. #73
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wenn es eine reine ATM Karte ist, dann steht da kein Name drauf. Auf meiner BKK Bank steht z.B. drauf "BE1ST VALUED MEMBER", auf der SCB "HIP CARD". Irgendwelcher Marketing Name des jeweiligen Produktes. Wenn die Karte kombiniert mit CC Funktion ist (nicht "elekronic use only"), dann muss der Name drauf.
    Schon komisch.....

    Auf meiner Bangkok Bank "be 1st Card", eine reibne Debitkarte, allerdings aus dem Visa-Circuit, aber eben mit "electronic use only" und ohne Hochprägung, steht sehr wohl der Name drauf...... Die Karte ist 3 Jahre alt......

  5. #74
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Schon komisch.....

    Auf meiner Bangkok Bank "be 1st Card", eine reibne Debitkarte, allerdings aus dem Visa-Circuit, aber eben mit "electronic use only" und ohne Hochprägung, steht sehr wohl der Name drauf...... Die Karte ist 3 Jahre alt......
    Ja, ist sicher die Gleiche wie meine Karte (auch mit electronic use only Visa), aber ein Name steht bei mir nicht drauf. Wird also nicht einheitlich gehandhabt.

  6. #75
    Avatar von weyon

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    97
    In Deutschland muss man 2 Wochen auf seine EC Karte warten, in Thailand kann man sie gleich mitnehmen. Deshalb steht auch nur "privileged member" oder was änliches drauf. Wer will, kann sich eine mit eigenem Namen und lustigem Hintergrundbild machen lassen.

  7. #76
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von weyon Beitrag anzeigen
    In Deutschland muss man 2 Wochen auf seine EC Karte warten, in Thailand kann man sie gleich mitnehmen. Deshalb steht auch nur "privileged member" oder was änliches drauf. Wer will, kann sich eine mit eigenem Namen und lustigem Hintergrundbild machen lassen.
    Korrekt. Der einzige Nachteil kann sein, dass man dann auch die vierstellige PIN zugeteilt bekommt und die nicht hoechst eigenhändig erfinden darf.

  8. #77
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Korrekt. Der einzige Nachteil kann sein, dass man dann auch die vierstellige PIN zugeteilt bekommt und die nicht hoechst eigenhändig erfinden darf.
    Das lief bei mir vor 4 Wochen anders.
    Ein Mitarbeiter der Bank ging mit mir an den ATM vor der Türe und riß die Tüte mit der PIN auf, tippte sie ein und
    nun bat er mich während er wegschaute eine neue PIN einzutippen.
    Wie ich das dann verstanden habe kann man am Automat jederzeit eine neue PIN festlegen so lange man die vorherige noch kennt.

  9. #78
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ein weiterer guter Grund, vorgefertigte ATM-Karten ohne Kundennamen zu produzieren. Bei Farangs machen Sie die PIN-Änderung auch im Auftrag, weil die die Umstellung eines PW oft nicht gebacken bekommen.

  10. #79
    Avatar von weyon

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    97
    Versteh ich nicht, die pin kann doch jederzeit geändert werden. Per atm kein problem.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.12, 17:35
  2. Siam Commercial Bank Debit Card
    Von falk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.07, 13:21
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 01.01.07, 12:56
  4. Ausländische Ehepartner
    Von LungTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 17:19