Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 122

Das Ende von Maestro - Banken fuehren VPay ein

Erstellt von dlawso, 18.10.2010, 16:41 Uhr · 121 Antworten · 27.015 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Gibt es die überhaupt noch?
    ...man sieht in Lokalen in MUC immer wieder welche!! Ich selber täte sowas nie machen,aber es gibt ja Zeitgenossen die meinen,eine Zeche von 20€ UNBEDINGT mit Kreditkarte zahlen zu müssen

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dein Einkommen muss aber sehr gering sein, wenn du keine Kreditkarte bekommst.

    isses auch .....weiß jetzt nicht,wieviel man für eine Mastercard z.B haben sollte,aber ich denke so um die 30000 müsste man pro Jahr mindestens haben,wovon ich meilenweit weg bin!!


    Dabei lebe ich nicht von anderen sondern verdiene mein Einkommen selber und pflege mit Gelddingen sorgsam umzugehen! Meine Bank hat sich in den ganzen Jahren,in denen ich bei ihnen Kunde bin noch nie bei mir beschwert......

    ....irgendein Luftikus,der zwar mehr Einkommen hat,aber in solche Dingen unzuverlässig ist würde eine kriegen!! Nun ja!! Sind nun mal die Regeln! Ich hab sie nicht gemacht und kann sie auch nicht ändern!!

  4. #73
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    [...] weiß jetzt nicht,wieviel man für eine Mastercard z.B haben sollte,aber ich denke so um die 30000 müsste man pro Jahr mindestens haben [...]
    Heiland, schmeiß' Geld 'runter, Auskünfte dieser Art bekommt man innerhalb von Sekunden im Netz. Hier mal ein Beispiel:
    Welche Voraussetzungen müssen für die Mastercard Standard vorliegen? Da es sich bei der Mastercard Standard um eine Kreditkarte handelt, sollten folgende Bedingungen erfüllt sein:

    • positive Schufa – Auskunft
    • gemeldeter Wohnsitz in Deutschland
    • regelmäßige Lohn -/ Gehaltszahlungen bzw. Bafög bei Studenten in Höhe von monatlich mindestens EUR 500,--
    • da die Zahlungen mit der Mastercard Standard über das dazugehörige Girokonto im Hause der netbank AG abgewickelt werden, sollten die oben dargestellten Eingänge spätestens drei Monate nach Kartenbestellung regelmäßig auf das Giro eingehen
    Quelle

  5. #74
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ....diese Voraussetzungen formaler Art würde ich erfüllen....

    ....man muss aber dazu wissen,dass ich mit genau diesen Voraussetzungen schon mal versucht habe,eine CC zu beabtragen!! Dann muss man sich als Kunde,der sich nie etwas zuschulden kommen hat lassen abkanzeln lassen und sich sagen lassen,dass man ja froh sein müsse,dass man eine EC-Karte hätte!!!

    Ich hätte damals im Zorn am liebsten die Bank gewechselt,habe es aber unterlasswen,da mir klar ist,dass in unserem Las-Vegas-ianisierten Bankwesen so etwas nach Gutsherrenmanier vergeben wird und eine andere Bank in dieser Frage auch nicht besser oder schlechter ist als meine....


    Nochmal beabtregen??? Es gibt eine persönliche Grundregel,an die ich mich halte: Clemens kriegt jede Abfuhr nur einmal!! Eine Gelegenheit für eine Zweitabfuhr räume ich NIEMANDEM (!!!) ein! Lieber verhungere ich oder überlege mir eine Alternative!!

  6. #75
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ....die Banken heutzutage WOLLEN doch gar keine normalen,ehrlichen Kunden!! Die wollen aufgeblasene Zocker mit DER Mentalität,die sie selber haben!! Und genau mit der Mentalität sind die doch vor 2 Jahren baden gegangen!! Das war doch genau der Grund!!

    Der einzige Unterschied ist,dass wenn sich Leute wie Du und ich verzocken irgendwann der Gerichtsvollzieher kommt,während bei den Banken das gefälligst der Steuerzahler zu schultern hat,so dass die Chefgehälter weiter steigen können!!

  7. #76
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    [...] Es gibt eine persönliche Grundregel,an die ich mich halte: Clemens kriegt jede Abfuhr nur einmal!! [...]
    Das ist dann auch der Grund, warum du weiterhin alleine und nur mit ein paar Kröten in der Tasche durch Leben schleichen wirst.
    Aber nicht jeder kann stark genug für den Lebenskampf sein...

    Kreditkarten gibt es wie Sand am Meer, da braucht es keinen Besuch bei der Hausbank. Von A wie ADAC bis Z wie Zentralbank Vatikanstadt gibt es Anbieter.

  8. #77
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Das ist dann auch der Grund, warum du weiterhin alleine und nur mit ein paar Kröten in der Tasche durch Leben schleichen wirst.
    ....nein!! Ich meinte schon EIMAL pro Nase oder pro Institution......bei einer Bank in D*** werde sowas sicher nicht mehr nachfragen......das hat auch nichts mit Lebenskampf zu tun! Gutsherr A gesteht Dir was nicht zu! Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird Dir dann Gutsherr B was zugestehen??

    Das,was Du als 'Lebenskampf' beschreibst hieße,die Spielregeln der anderen zu adaptieren sprich in diesem Fall im verkleinerten Maßstab zu DEM zu werden,was die im Großen sind-zum Zocker! Wenn Zocken= Lebenskampf ist,dann bin ich in der Tat unfähig dazu!!

    Dafür kann ich EINES,was die ganzen Zocker offensichtlich nicht können,nämlich die ganze Geschichte zu Ende denken.....sag mir bitte keiner,Madoff sei ein Einzelfall! Kleine Madoffs gibts zu Hauf-auch bei sogenannt seriösen Banken.....als ich das Gerichtsurteil gegen ihn gehört habe,war das ein zutiefst beriedigender Moment für mich! Ich wünschte,es würden mehr Madoffs auf die Schnauze fliegen! Leider ist dieses Exemplar nur deswegen aufgeflogen,weil er's wirklich überzogen hat....


    eines fehlt mir zur Lebenstüchtigkeit allerdings in der Tat:
    Ich wünschte mir ein größeres Maß an Dreistigkeit! Was man damit in Leben erreichen kann,erstaunt mich immer wieder aufs Neue!! Bitte nicht falsch verstehen! Das soll absolut nicht heißen,dass ich allen Dreisten ihr Können absprechen will,oder alle Nicht-Dreisten zu superkönnern,die lediglich verkannt sind hochstilisieren will! Es gibt solche,Fälle auf beiden Seiten natürlich,aber man sollte sich auch im berechtigten Zorn vor Verallgemeinerungen hüten!! Aber selbst ein Superkönner OHNE ein gewisses Maß an Dreistigkeit wird nicht sonderlich weit kommen!! Dass ich das nicht auf die Reihe kriege,gebe ich gerne zu!! Nein! Ich will mich dadurchz jetzt NICHT zum moralischen Gutmenschen hochstilisieren....es ist nur der Punkt,den ich nicht hinkriege!!

  9. #78
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Gibt es die überhaupt noch?
    Ja, zum Beispiel bei Hotels, welche beim CheckIn einen Blankovoucher zur "Sicherung" der Minibar, des Inventars u. anderer Ausgaben erstellen. Den Voucher gibt es aber bei Nichtbeanspruchung beim CheckOut wieder zurück.

    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    Und sie darf am Geldautomaten nicht zicken!!
    Es handelt sich um eine VISA-Prepaid. Hat bis dato an jedem der gängigen ATM´s funktioniert. Bei AEON auch 40000,- Bt in einem Rutsch und ohne 150 Bt. Gebühren.

  10. #79
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    [...] Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird Dir dann Gutsherr B was zugestehen?? [...]
    Du bekommst deshalb nix auf die Kette, mein Junge, weil du ein feiger Schisser ohne Selbstvertrauen bist. Da kannst du noch soviele selbsterstellte Prinzipien vorschieben.
    Aber das hörst du bestimmt nicht zum ersten Male.

    However, der Kreditkartenprozess kann elektronisch noch so abgesichert sein, solange die Kartennummer reicht, um Geschäfte abzuwickeln, sehe ich das alles als pillepalle an.

  11. #80
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ....nein!! Ich meinte schon EIMAL pro Nase oder pro Institution......bei einer Bank in D*** werde sowas sicher nicht mehr nachfragen......das hat auch nichts mit Lebenskampf zu tun! Gutsherr A gesteht Dir was nicht zu! Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird Dir dann Gutsherr B was zugestehen??

    Das ist das große Problem vieler Menschen in Deutschland, sie sehen eine Bank oder Sparkasse als eine Institution,
    wie die Post, Deutsche Bahn, Notar oder das Finanzamt. Aber eine Bank ist das mit Nichten, eine Bank ist nichts
    anderes wie eine Firma die Geschäfte machen will, wie BMW, Siemens oder der Handwerker von nebenan.
    Ich gehe weder bei BMW auf die Knie wenn ich ein Auto kaufen will noch bei einer Bank wenn ich einen Kredit oder eine Kreditkarte will.
    Man kann mit diesen "Institutionen" genauso handeln wie mit allen anderen Firmen. Das habe ich schon vor 25 Jahren
    in der Meisterschule und wenig später in der Realität als ich mein ersten Betrieb eröffnet habe gelernt. Unterschiede von bis zu 2,5%
    bei einem Kontokorrent Kredit von Bank zu Bank habe ich schon erlebt. Auch bei Geschäftskredite gibt es große Unterschiede, hier macht man es genauso wie bei einem Handwerker man lässt sich verschiedene Angebote machen, mit dem besten geht man dann zur Bank seines
    Vertrauens und man warte ab was passiert. Eine Bank als einen Gutsherr zu bezeichnen zeugt von wenig bis gar keiner Ahnung in Sachen Finanzgeschäfte. Geh mal in einen Kurs z.B. VHS da wirst du Dinge hören die du nicht für möglich gehalten hast, besser ist natürlich wenn du diese Möglichkeit hast bei einer Handelskammer oder Innung solche Lehrgänge zu belegen, da werden dir die Augen aufgehen, du wirst
    diesen eingeimpften Respekt gegenüber der Bank verlieren und ganz anders damit umgehen. Glaub mir, die kochen auch nur mit Wasser,
    nur sie wollen dich glauben lassen das es Champagner ist.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ende september oder ende oktober nach thailand??
    Von chris_a4 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:24
  2. Bargeldbezug am Bankomat mit EC Maestro-Karte
    Von shark im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.03.10, 16:46
  3. Banken im Isaan
    Von Georg im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 13:13
  4. Banken in Thailand?
    Von watcharee1976 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.06, 23:58
  5. TH-Banken: Überweisungen
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.10.05, 13:51