Seite 58 von 89 ErsteErste ... 848565758596068 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 889

CoronaVirus: erste Grenzschließungen

Erstellt von berti, 22.01.2020, 06:07 Uhr · 888 Antworten · 25.400 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    8.831
    Mich beunruhigt das bisher wenig. Die Spanische Grippe vor hundert Jahren mit zig Millionen Toten war schlimm. Ebola, Vogelgrippe, SARS, MERS, nur viel Gerede und Panikmache.

    Mir geht's übrigens prächtig. Auf Reisen habe ich oft eine leichte Erkältung. Diesmal nix. Oft Hände waschen, desinfizieren, vielleicht liegt da der Grund.

  2.  
    Anzeige
  3. #572
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    19.789
    Ich kann so eine Hysterie auch nicht nachvollziehen.
    Wir sind schließlich alle nur zu Gast.

  4. #573
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    5.518
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Mich beunruhigt das bisher wenig. Die Spanische Grippe vor hundert Jahren mit zig Millionen Toten war schlimm. Ebola, Vogelgrippe, SARS, MERS, nur viel Gerede und Panikmache.

    Mir geht's übrigens prächtig. Auf Reisen habe ich oft eine leichte Erkältung. Diesmal nix. Oft Hände waschen, desinfizieren, vielleicht liegt da der Grund.
    Gasmaske bitte nicht vergessen..

  5. #574
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    19.789
    Lese gerade auf Seite 129 im Buch Factfullness von Prof. Hans Rosling:

    Wenn unsere Gedanken voller Angst sind, haben Fakten keinen Platz mehr darin.

  6. #575
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    4.639
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ich kann so eine Hysterie auch nicht nachvollziehen.
    Wir sind schließlich alle nur zu Gast.
    Diese Erkentnis scheint sich auf dem Planeten aber noch nicht sonderlich herumgesprochen zu haben. Als Gast hinterlässt man den nächsten Gästen nämlich keinen derartigen Saustall ...

  7. #576
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    19.789
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Diese Erkentnis scheint sich auf dem Planeten aber noch nicht sonderlich herumgesprochen zu haben. Als Gast hinterlässt man den nächsten Gästen nämlich keinen derartigen Saustall ...
    Das ist gewiss ein anderes Thema. Wobei mich schon interessiert wie jemand mit so einer Erkenntnis umgeht. Konkret, was tust Du um den Planeten in einem besseren Zustand zu hinterlassen?

  8. #577
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    36.692
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Mich beunruhigt das bisher wenig. Die Spanische Grippe vor hundert Jahren mit zig Millionen Toten war schlimm. Ebola, Vogelgrippe, SARS, MERS, nur viel Gerede und Panikmache.
    Den Unterschied macht der medizinische Fortschritt in diesen hundert Jahren.

  9. #578
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    33.624
    endlich wieder Fakten

    Nach Angaben von Bedford habe die Genanalyse zweifelsfrei bewiesen, dass das neue Coronavirus mit dem SARS-Virus nicht nur verwandt ist, sondern, dass die beiden auch denselben Stamm haben. Vor knapp 20 bis 70 Jahren hätten sich die beiden Typen dann bereits auseinander-entwickelt. Eine Herstellung des Virus im Labor lässt sich der Meinung Bedfords nach dadurch ausschließen.
    Der Forscher nennt zudem neue Zahlen zu den Infizierten: Seines Erachtens muss man unabhängig von den offiziellen Zahlen, davon ausgehen, dass aktuell 200.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert seien.
    https://www.merkur.de/welt/coronavir...-13537129.html

    in China beginnt in den Zonen die Phase,

    wo die medizinische Betreuung erudiert

    Allein in einer Klinik in Wuhan mussten mindestens 17 Ärzte weiter arbeiten, wobei sie alle die Symptome des Coronavirus zeigten. Darüber berichtet die Tagesschau, die einen Bericht der chinesischen Gesundheitskommission wiedergibt. „Als Ärzte wollen wir natürlich nicht arbeiten, während wir vielleicht ansteckend sind.

    Doch es gibt im Moment einfach niemanden, der uns ersetzen könnte“,
    sagte einer der betroffenen Ärzte.
    spätestens, wenn die medizinische Pflege kollabiert, werden die Ausbruchsszenarien aus der Zone beginnen.

  10. #579
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    10.176
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Mich beunruhigt das bisher wenig. Die Spanische Grippe vor hundert Jahren mit zig Millionen Toten war schlimm. Ebola, Vogelgrippe, SARS, MERS, nur viel Gerede und Panikmache.

    Mir geht's übrigens prächtig. Auf Reisen habe ich oft eine leichte Erkältung. Diesmal nix. Oft Hände waschen, desinfizieren, vielleicht liegt da der Grund.

    Die Natur "wehrt sich" und die kpl." Menschheit " ist in diesem Spiel vollkommen unbedeutend.

  11. #580
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    10.176
    Ein Schädling,den es auszurotten gilt , .............................allenfalls.

Seite 58 von 89 ErsteErste ... 848565758596068 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo an alle und erste Frage
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 20:03
  2. Die erste Aufenthaltserlaubnis
    Von Wittayu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 10:00
  3. erstes Posting.....
    Von Kheldour im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.02, 09:09
  4. Der erste Blick gilt den Augen.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:15
  5. Thailand die Erste !
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 09:26