Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 175

Chiang Mai....die Rose des Nordens

Erstellt von schwabenmanni, 10.11.2018, 05:06 Uhr · 174 Antworten · 7.764 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und auf dem Rückweg waren wir dann natürlich auch im Wat Phra That Doi Suthep, dem Wahrzeichen von Chiang Mai.

    Der Tempel wurde 1383 gegründet und liegt auf einer Höhe von knapp 1200 Metern. Über die Gründung gibt es mehrere Legenden.

    Eine besagt, dass im Jahr 1371 der Mönch Sumana aus Sukhothai eine Reliquie des Buddha mitbrachte, die im Wat Suan Dok in dem dortigen Chedi verwahrt werden sollte. Jedoch teilte sich plötzlich die Reliquie. Es erschien nicht verheissungsvoll, nun beide Teile dort aufzubewahren. Also befestigte man den zweiten Teil auf dem Rücken eines Weißen Elefanten, der danach frei gelassen wurde. Der Elefant steuerte direkt den Berg Doi Suthep an, und nach einer dreitägigen Wanderung, auf der er dreimal Rast machte, gelangte er an einen Felsvorsprung, unter dem der Einsiedler Wasuthep lebte. Dort trompetete der Elefant dreimal, kniete nieder und starb. So gab es keinen Zweifel, dass hier der Platz sein musste, einen Tempel zu bauen, um die Reliquie zu verwahren.

    Und unten am großen Parkplatz war dann alles voll mit Souvenir- und Fressbuden. Wirklich erschreckend, wie sich das in den letzten 10 - 15 Jahren, in denen ich immer mal wieder dort war, verändert hat.

    Und außer uns waren dann dort auch gefühlte 100 Omnibusse, mit denen jeden Tag Unmengen von überwiegend asiatischen Pauschal-Touries zum Wat hochgekarrt werden.

    Um dann ganz hoch zur Tempelanlage zu kommen gibt es 2 Möglichkeiten. Entweder links vorbei an den Shops über die Schlangen- bzw. Naga-Treppe mit round about 200 Stufen oder rechts mit einem Lift für 50 Baht.

    Wir haben uns dann die 200 Stufen "gegönnt", wo kaum ein Durchkommen war - aber immerhin doch nicht ganz so schlimm, wie die nicht endend wollte Menschenschlange vor dem Lift.














    Am Anfang der langgezogenen großen Treppe, deren Gelände mit Schlangen verziert ist...












  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und weiter mit der Tempelanlage des Wat Phra That Doi Suthep, die von einem großen achteckigen Goldenen Chedi und einem großen Zeremonienschirm dominiert wird....















  4. #93
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und Pflichtprogramm für die gläubigen Thais ist dort ein dreimaliges Umrunden des großen Chedis.

    Nach buddhistischem Glaube soll es Glück bringen, die Chedi zu umrunden und dazu sagt gebetsmühlenartig ein Gebet aufzusagen, das man auf Papiertafeln ablesen und bei der Umrundung mehrfach beten kann.


















  5. #94
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    7.275
    CM hat jetzt tatsächlich ... Linienbusse. 20 Baht Fahrpreis, groß, bequem, klimatisiert. Am Tapae Gate scheinen sich die Linien zu kreuzen, man kommt problemlos zum Arcade Bus Terminal und auch zum Flughafen.

    Einen kleinen Linienplan erhielt ich auch. An sich eine gute Sache, doch für mich mit eingeschränktem Nutzen: Er ist ausschließlich in Thai geschrieben.

  6. #95
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    11.545
    Die Pflege der Kultstätten scheint sehr gut zu sein.

  7. #96
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.718
    Ja, die Linienbusse sind neu. Das ist mittlerweile die dritte Generation die ich miterleben darf. Mal schauen, ob diese Busflotte länger währt als ihre Vorgänger.

    Cheers, X-pat

  8. #97
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und das waren noch lange nicht alle Bilder von unserem Trip zum Wat Phra That Doi Suthep. Denn da oben gibt es ja Fotomotive ohne Ende.

    Hier von der dortigen "Hauptbeschäftigung" aller gläubigen Thais und natürlich auch meiner Herzallerliebsten: "praying, praying und nochmals praying"....


















  9. #98
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und hier noch ein paar letzte Bilder von den dortigen Reliquien...















  10. #99
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Und da wir schon in der Ecke waren, sind wir dann weiter gefahren zum Wat Phra That Doi Kham, einem ebenfalls sehenswerten Bergtempel mit einer großen sitzenden Buddha-Statue und einem phantastischen Ausblick auf Chiang Mai.

    Erster Stop war dann unten am Berg bei dem zur Anlage gehörenden großen Geisterhaus, wo die gläubigen Thais sich zuerst den Segen abholen für eine sichere Weiterfahrt die Serpentinen hoch zum Doi Kham....

    ....wobei man natürlich auch den anderen (Fuß-)Weg nehmen kann und dann später eine Treppe mit 306 Stufen hochgehen kann.

    Und hier trennte sich dann der Spreu vom Weizen....

    ....links für die Motorisierten (also uns) und rechts für die Bergsportler...



  11. #100
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    802
    Praying for a good and save travelling....












Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chiang Mai und der Norden: News & Veranstaltungen
    Von Dart im Forum Thailand News
    Antworten: 423
    Letzter Beitrag: 14.04.19, 12:20
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.01.13, 17:41
  3. Die beste Zeit für Chiang Mai
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.09, 16:30
  4. THAILANDS NORDEN Chiang mai und Umgebung
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.09, 12:42
  5. CHIANG MAI,die "Rose des Nordens",erstickt im Smog
    Von teecee im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.07, 14:20