Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 118

CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

Erstellt von abstinent, 30.04.2004, 13:13 Uhr · 117 Antworten · 7.352 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    danke für deine Berichte, habe viel ähnliches erlebt/beobachtet in Kambodscha und so war es für mich auch gleich eine schöne Erinnerungsauffrischung.

    Gruss,

    Simon

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    Kann mich Simon nur anschliessen.

    War selbst im März/April mit Rucksack in Kambodscha unterwegs (war mein erster Trip in die Region überhaupt, aus zeitlichen Gründen aber nur Siem Reap und Phnom Penh). War hellauf begeistert, so dass ich von Koh Samui, wo ich im Anschluss 1 Woche relaxen wollte nach 40 Stunden abgereist bin, so schlimm fand ich es in Chaweng. An das Essen von allerlei Gewürm und Insekten habe ich mich inzwischen gewöhnt, aber die Spinnen waren schon.....wie soll ich sagen.....speziell.

    Heute Abend geht es wieder los: Mit Mia ein paar Tage nach Pattaya, dann Laos. Bin gespannt.....

  4. #103
    tarüng
    Avatar von tarüng

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    wow @abstinent
    egal was chak schreibt, ich habe mich jetzt durch den kompletten Trip durchgearbeitet und bin begeistert.
    :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:
    Es müsste mehr solche Bildberichte hier geben. Du machst ja quasi Werbung für das eine oder andere Guesthouse in deinem Bericht. Solltest du mal wieder dort vorbeischauen, mache doch mal ein paar Fotos von den Zimmern. Denn man will ja keine böse "Überraschung" erleben.

  5. #104
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    @ tarüng, tad sin dschai & simon

    danke für die blumen :-)

    auch mir macht cambodia immer wieder spaß, gerne lese ich aber auch von den erfahrungen anderer reisender - deshalb meine bitte an euch: schreibt doch auch 'mal auf, was euch so wiederfuhr auf euren trips in dieses schöne land

    ciao

    "abstinent"

  6. #105
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    @ Abstinent
    gute Idee, aber mangels Zeit, Photos schreibe ich eigentlich meist nur ergänzende Artikel oder besondere Ereignisse.
    Aber ich werde in nächster Zeit einen Artikel über meinen Verkehrsunfall in Siem Riep schreiben, deshalb :
    stay tuned

  7. #106
    TomButton
    Avatar von TomButton

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    Zitat Zitat von abstinent",p="164566
    @auch mir macht cambodia immer wieder spaß, gerne lese ich aber auch von den erfahrungen anderer reisender - deshalb meine bitte an euch: schreibt doch auch 'mal auf, was euch so wiederfuhr auf euren trips in dieses schöne land
    "abstinent"
    Lieber abstinent :
    dein Bericht hat mich immerhin zu meinem Trip diesen August inspiriert .
    Einfach wunderbar ( wenn auch individuell ).
    Das Hotel Mermaid in Aranyaprathet ( ?) kann ich nur empfehlen
    900 .- Baht incl. grosszuegigem Fruehstueckbueffet , und gerade beim Busbahnhof um die Ecke . Morgens die Grenze ( zumindest die Kontrollstellen ) leer . Was fuer eine Reise . Koennte ueber jeden Tag ein Buch schreiben . Und nur mal eben "zwei " Tage natuerlich viel zu kurz .
    Erstaunlich die vielen Girls und Boys rund um Angkor Wat und anderen Tempeln , welche teilweise sehr gut deutsch konnten ( ob mir das jemand erklaeren kann ?) .
    Und Bilder und Frauen , und und und ........

    War das erste , aber nicht das letzte Mal dort .
    Wart ihr auch mal im Pub/Disko "Martinique "?

    Meine Empfehlung : den Fluss entlang hinter das Grand Hotel bis zur naechten Bruecke . Da gibt es ein Restaurant mit kleine Terrasse .
    Konnte immer schauen , die Gerichte preiswert und lecker , und die
    Frau(en) am Tresen sehr nett .
    Mein Lieblingsort ( das Hotel zwar gut , aber "eigentlich " zu teuer, selben Standard gibt es auch schon fuer 15$ zentral ) .
    Wuerde ja zu gerne ´n paar Fotos reinstellen ...
    Mal sehen , ob ich das in diesem Leben noch packe ........

    Gruss TomButton

  8. #107
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    @ Tombutton :
    Meinst du die berühmte Bar "Martini" ?
    Ja, die kenne ich, kenne auch den Besitzer und die, auch chinesische, Cheffin an der Bar, haben mir geschrieben die Bar sei jetzt an einem neuen Ort ? Aber aufgepasst dort... die Mädchen arbeiten freischaffend dort und werden nur einem Ausweistest unterzogen (gefälschte Ausweise sind die Norm) und sind oft Hiv-infiziert.. also wenn's nicht sowieso schon selbstverständlich ist : VERHÜTEN !
    Auch schienen damals in dem Umfeld der Bar so einiges abzulaufen das man als Normal- (nicht 5ex-tourist) nicht mitbekommt..
    Naja, will ja keine schlechte Publicity machen, das Problem besteht überall wo Touristen in den Ausgang gehen, gibt in Phnom Penh nur wenige Orte wo sog. Taxi-girls nicht hindürfen und die gesamte Problematik mit Drogen, Kinderprostitution und Kriminalität mitbringen.
    Gruss,

    simon

  9. #108
    TomButton
    Avatar von TomButton

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    Zitat Zitat von simon",p="169593
    @ Tombutton :
    Meinst du die berühmte Bar "Martini" ?
    gibt in Phnom Penh nur wenige Orte wo sog. Taxi-girls nicht hindürfen und die gesamte Problematik mit Drogen, Kinderprostitution und Kriminalität mitbringen.
    Gruss,simon
    Mmh; ich schrieb ueber Siem Reap ........
    eine Bar "Martini" in Phnom Penh kenne ich nicht .

    Gruss TomB.

  10. #109
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    @ tom button

    vielleicht kann ich da etwas licht ins dunkel bringen. eine bar namens "martini" gibt es sowohl in siem reap als auch in phnom penh. beide sind die jeweiligen dreh- und angelpunkte der farangspezifischen rotlichtszenen vor ort. das martini in pp ist disco/kontakthof/bar und freelancer-hangout in der nähe des interconti-hotels. das martini in siem reap hat eher provinziellen charakter und ist bei weitem nicht so stark frequentiert.

    ciao

    "abstinent"

  11. #110
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: CAMBODIA - Familytrip mit Abenteueraspekten

    @ abstinent : danke für die aufklärung !
    @ tb : sorry für die verwechslung, hab wohl mal wieder nicht genau
    genug gelesen

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebt Jemand in Cambodia ?
    Von Mangkon im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.09, 18:08
  2. Cambodia und Vietnam
    Von J-M-F im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.06, 15:25
  3. QUICKTRIP CAMBODIA
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 08:41
  4. Cambodia, wie ich es mag
    Von abstinent im Forum Touristik
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 11:24
  5. One visa for Thailand, Cambodia
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 00:03