Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Busnetz in Thailand

Erstellt von maphrao, 02.07.2008, 09:21 Uhr · 14 Antworten · 1.359 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Busnetz in Thailand

    Ich kann meist immer und überall schlafen,
    von daher ist die Zeit nicht das Problem.

    Problem war die ständige Umsteigerei, der Touri-Nightliner BKK -> Surat (voll Backpacker, 3 Stops an Thai-Touri-Imbissen) und anschließend Surat -> Phuket (lokale Tagesbusse, 3x Umsteigen). Geplant/Gewünscht hatte ich Ko Chang - BKK (Minibus) und dann BKK -> Phuket direkt (VIP-Bus, ´staatl.´, incl. Nachtessen).

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Busnetz in Thailand

    Zitat Zitat von maphrao",p="605652
    ...weitaus schneller als die Bahn.
    Da fällt mir eine (unvergessliche) Fahrt ein: Surat -> BKK
    Ich kannte: ab Surat ca. 19:00 - an in BKK ca. 6:15
    Auf dieser Fahrt war der Bus nur zu einem drittel besetzt und ich habe eine Platz oben (über dem Fahrer) in der ersten Reihe gewählt. Da hatte ich einen sehr schönen Blick in Fahrtrichtung - nach den ersten zwei Studen habe ich dann die Vorhänge zugezogen. Der Bus war gegen 5:00 in BKK und hat auf der Strecke ca. eine Stunde gut gemacht. Der Typ is´ gefahren, als wär der Geist seiner Schwiegermutter hinter ihm her ;-D

  4. #13
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Busnetz in Thailand

    das hatte ich auch schon.
    Die normale Fahrzeit von Phuket nach Bangkok im VIP 24 sind incl. Pause so ca. 12,5-13 Std.
    Einmal waren wir schon nach 11 Std. 20 Min. in BKK, schlafen konnte ich da eher nicht mehr, bei der Fahrweise.

  5. #14
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Busnetz in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="605840
    Meinst du 'blauen staatlichen' oder die 'bunten Touri-Nightliner'?
    In letztere bekommt mich keiner mehr rein.
    Die 'staatl.' sind Klasse; auf halber Strecke das Mitternachts-Buffet hat auch was.
    Weiss ich nicht mehr, Zwischenstopp war nur in Surat Thani (aber recht lange) und kurz vor Phuket nochmal. Ich vermute mal, die waren privat, Abfahrt war rechts vom Hauptbahnhof zu später Stunde. Ich hasse es einfach, lange zu sitzen, ausser im eigenen bzw. Mietwagen, da macht es mir Spass.
    Dass die Fahrer teilweise fahren, als gäbe es kein Morgen, ist mir auch schonmal aufgefallen, aber ich fahre wahrscheinlich ähnlich

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Busnetz in Thailand

    Ich mag die Bahn am liebsten , 1. Klasse SChlafwagen,

    Flasche Mekhong und ab in die Heia
    und am naechsten morgen ist man recht ausgeruht,

    CNX-BKK hatten wir einen Supernetten SChaffner

    BKK-Surat Thani 2 x - ging auch

    aber naechstes mal dann die Faehre von Don Sak,

    das andere Boot ist ewig unterwegs und oft übervoll

    Bus für Strecken bi 5 Stunden ok,
    aber länger mag ich nicht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12