Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Burger King in Suvarnabhum

Erstellt von Chak3, 21.10.2006, 16:37 Uhr · 61 Antworten · 5.439 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Tiblo",p="412339
    ...und in deutschland hatte mcdonalds 2005 848 Millionen Gäste in den Restaurants gehabt!...
    jo,

    ssst: iss und bleibt für mich dennoch mc doof ;-D

    gruss :P

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Tiblo",p="412332
    aber wenn ich hunger auf nen pappburger habe, dann weiß ich genau was ich bei mcdonald oder burger king serviert bekomme. und das ist nunmal eine form von qualität wie sie in jedem lexikon definiert wird.
    Kacke is auch ne Qualitaet wie sie in jedem Lexikon definiert wird :-).

  4. #53
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Schön zu sehen, dass hier wieder auf hohem Niveau argumentiert wird. "Kacke", "doof", aber keine Begründung, daher handelt es sich bislang nur um unreflektierte Meinungen.

  5. #54
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Chak3",p="412361
    Schön zu sehen, dass hier wieder auf hohem Niveau argumentiert wird. "Kacke", "doof", aber keine Begründung, daher handelt es sich bislang nur um unreflektierte Meinungen.
    und ewig fragt der Chak... MC-D ist synthetisches Food allein, dass beim hineinbeissen sämtliche Inkredenzien haraus springen erzeugt für mich ein Ekel-Gefühl - aber jeder nach seinem Gusto

    Chak meinte aber sicherlich anderes....

  6. #55
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Chak3",p="412361
    Schön zu sehen, dass hier wieder auf hohem Niveau argumentiert wird. "Kacke", "doof", aber keine Begründung, daher handelt es sich bislang nur um unreflektierte Meinungen.
    jo chak,

    gebe dir recht mc doof habe ich, unreflektiert von meiner, im grossraum hh lebenden,
    tochter übernommen, kommt also zumindest geograhisch aus deiner ecke ;-D

    gruss

  7. #56
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Dann blicken wir mal ungeniert den Tatsachen in's Auge und erwähnen mal ganz trocken:

    - Gegen den Kaffee von McDonalds kann keine Autobahnraststätte anstinken!

    - Sowohl Burger King als auch McDonalds betreiben ausgezeichnetes Qualitätsmanagement, der Vergleich muß halt gezogen werden zwischen den Ketten und irgendwelchen Frittenranches am Wegesrand, bei letzteren kann man Glück haben oder eben nicht. (Wobei bei Frittenbuden die Frequentierung durch augenscheinlich Einheimische - auf Autokennzeichen achten - ein ausgezeichneter Qualitätsindikator ist)

  8. #57
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von UAL",p="412378
    und ewig fragt der Chak... MC-D ist synthetisches Food allein, dass beim hineinbeissen sämtliche Inkredenzien haraus springen erzeugt für mich ein Ekel-Gefühl - aber jeder nach seinem Gusto
    Klar, da sind so manche Spezialitäten aus dem Isaan wesentlich gesünder, zumindest springen die nicht nur im übertragenen Sinne.

    Warum das aber nun ausgesprochen synthetisch sein soll im Vergleich zu dem, was sonst verzehrt wird, ist bislang noch nicht begründet worden.

    Was mich aber vielmehr stört, hier fragt jemand, der etwa einmal im Monat einen Burger isst, wo er so etwas am Ende eines Thailandurlaubs bekommt, und dann wird nur ohne wirkliche Begründung dieses Essen angegriffen, obwohl es sich wie bei allem um eine Geschmacksfrage handelt.

    Dennoch, ich habe wenigstens eine vernünftige Antwort bekommen. Euer einfaches Thaiessen im Couponrestaurant müsst ihr euch nach wie vor selber suchen.

  9. #58
    woody
    Avatar von woody

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Chak3",p="412405
    ......Dennoch, ich habe wenigstens eine vernünftige Antwort bekommen. [highlight=yellow:65476b200f]Euer [/highlight:65476b200f] einfaches Thaiessen im Couponrestaurant müsst [highlight=yellow:65476b200f]ihr[/highlight:65476b200f]euch nach wie vor selber suchen.
    Dann sei doch zufrieden, dass du auf deine Kosten kommst.

    Wen du allerdings mit [highlight=yellow:65476b200f]ihr[/highlight:65476b200f] und [highlight=yellow:65476b200f]euer [/highlight:65476b200f] meinst ist mir schleierhaft. Bisher hat doch nur einer nach einem Couponrestaurant gefragt ;-D .

  10. #59
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Chak3",p="412331
    MrHuber, was genau sind Deine Vorwürfe in Sachen mangelnder Qualität bei Fast Food?
    Bin hier nicht direkt angesprochen, der Spruch weckt jedoch jede Form von Wiederstand in mir!

    Bei Fast Food oder 'fast Speise' sprich "Schnellimbiss", kann Mensch im bestenfalle von einer gleichbleibenden "Qualitaet" in der weltweiten Standarisierung aber NICHT von "Qualitaet" im Sinne von guter Ernaehrung und gutem Essen reden!

    Ist diese Scheibletten Schmelzkaeseersatzpampe in irgendeiner, auch nur entferntesten Weise mit normalen Kaese zu vergleichen?

    Nein!

    Warum sehen die Produkte auf Fotos, den Speisekarten und in der Werbung, IMMER besser und groesser aus, als das was sich anschliessend auf dem Tablett in diesen Pappschachteln befindet?

    Kundentaeuschung, Vortaeuschung falscher Tatsachen!

    Der "Salat", das micropiece von Eisbergsalad, das Gurkenscheibchen, ist nur Alibi, fuer einen Mega-Kalorienbomber mit Ernaehrungswert von -0

    Dazu noch 'ne Cola mit dem Equivalent von 35!!! Gramm Zucker, 'ne Apfeltasche (mit Apfelgeschmack), Fritten (mit Kartoffelgeschmack) dann kommen noch 'n paar Geschmackverstaerker, Farbstoffe, kuestliche Aromen, Staerke, Verzoegerer, anti dies, anti das und Konservierungsmittel hinzu, in die Broetchen anti Schimmel anti Muff, anti Pilz, anti Rott...

    Wo das Fleisch der Flachklopse herkommt kann auch KEIN Mensch nachvollziehen, wie die Rinder aufgezogen wurden....

    Der Kolummnist einer deutschen Satirezeitung hat mal irgendwas in Verbindung mit der Konsistenz dieser Burger und 'gepressten Popeln' geaeussert, McDingens hat geklagt und die Klage wurde abgeschmettert!

    O.K. wer's mag......viele moegen das Zeuchs ja scheinbar!

    Oder machen die sich einfach nur keine Gedanken, was sie sich da eigentlich 'rein tun?

    Dann lieber 'langweiligen' Reis mit Huhn oder Ente 'n kleines Schaelchen Bruehe dazu, 'n goilen Dip, n' paar RICHTIGE Gurkenscheiben oder Kao Pat Gai, Moo, Gung, Pat Thai, Pat Krapau Moo lard Kao sai Kai Dao, die Auswahl ist RIESIG und Thai Food SUPERRRRRRRRRRRRRRRRR!

    Naja, kann auch mal 'n Schnitzel mit Fritten sein, lieber noch Bratkartoffeln oder 'n Steak mit Salat, Folienkartoffel...darf auch ein 'home made Burger' sein, will mindestens wissen was da so Alles drin ist!

    Ich sag nur "Chicken Nuggets"....


    Wenn denn, dann schon...

  11. #60
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: Burger King in Suvarnabhum

    Zitat Zitat von Samuianer",p="412477
    Warum sehen die Produkte auf Fotos, den Speisekarten und in der Werbung, IMMER besser und groesser aus, als das was sich anschliessend auf dem Tablett in diesen Pappschachteln befindet?
    So ist das Leben - meinst du, der Milchriegel in der Werbung vor ca. 10 Jahren waere ohne das untergeklebte Styropur in der Milch geschwommen?

    aus Berlin

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. King & mother
    Von LJedi im Forum Thaiboard
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.10, 17:11
  2. Islam-Burger empört Franzosen
    Von Hans.K im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.09.10, 21:45
  3. King Kong
    Von Kingkong im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 03:16
  4. Arrival und Departure Suvarnabhum
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.06, 10:43
  5. Shinawatra Tochter verkauft Burger
    Von phimax im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.04, 07:01