Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Buddha Bilder

Erstellt von BWPaar, 08.08.2014, 16:17 Uhr · 21 Antworten · 2.230 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    @Jörgi Probiers einfach auch mal wieder so wie Früher - mit dem Blick zur Decke.
    Es stöhnt nicht - es Tschikkert

    Anhang 15800
    ich hab schon etwas Angst vor den Folgen,
    nicht dass ich am naechsten Morgen mit einer Bettelschale zur Arbeit fahre und die mir Pommes mit Ketchup
    reinhauen, denn das sind zu viel Kohlenhydrate auf einmal

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    ich hab schon etwas Angst vor den Folgen,

    Fuerchte Dich nicht, mein Sohn, wahre Buddhisten kennen keine Angst (mehr), weil Angst unnoetig ist und nur Leid ausloest, das es ja auszumerzen gilt. Nicht mit Bettelschale natuerlich, sondern mit Verstand.

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    In Thailand hat man seit dem Ausfuhrverbot von Buddhastatuen für Ausländer die Notbremse gezogen,
    und falsche Buddhabildnisse produziert, die für den Export von Ausländern zugelassen sind.

    Nachdem sich das Land in den 90ger Jahren oft geärgert hatte, dass Buddhabildnisse in westlichen Filmen, teilweise in .....produktionen,
    als reine Dekorationsware an unpassenden Stellen plaziert wurden,
    entschied man sich, die reine Dekorationsnachfrage bei Ausländern mit entsprechender Ware zu bedienen.

    Diese Ware ist für Thais erkennbar, als das, was sie ist,
    und sie verletzt damit nicht die Gefühle der Thais.

    Der Catchuchak Markt ist bestimmt die richtige Adresse, ev. auch Asiatique,
    solche Bilder und Bildnisse zu finden.

    ps.
    Der Drang, die eigne Kultur vor der globalen Vermarktung der Unwissenden zu schützen,
    führte in den letzten 10 Jahren zu skurillen Entwicklungen,
    thailändischer Tanz für Touristen, doch die Elemente des Tanzes sind neue Kreationen für Touristen,
    man will den Videokameras nicht die "echten" Tanzdarbietungen vorführen,
    es sei denn, man besucht die "richtigen" Orte.
    Auch manche Buddhabildnisse sind entsprechend verändert, dass kein beseeltes sakrales Element für die Dekoration von Unwissenden missachtet wird.

    Als ich Mitte der 90ger Jahre im Reisebüro Edel in Hamburg (Gänsemarkt) eine Abteilung für Antiquitäten fand,
    so konnte man gut sehen, dass die Nachfrage nach Buddhaköpfen, welche in Ankor Wat, aber auch in Indonesien, Sri Lanka und an anderen Plätzen dazu geführt hatte, dass man Buddhastatuen die Köpfe abschlug, um sie gewinnbringend an Sammler zu verkaufen,
    einen regelrechten Run in der Nachfrage nach Buddhaköpfen geführt hatte.

    Neu produzierte Buddha Bilder haben mit dieser Fehlentwicklung natürlich nix zu tun, und sind der richtige Weg,
    sein Interesse in vertretbaren Bahnen zu lenken.

  5. #14
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ..........
    Das war jetzt mal ein vernueftiger und sachlicher Beitrag von dir. Geht doch

  6. #15
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Schöne, große, handgemalte Buddhabilder gabs in den Galerien, die auch die grossen handgemalten Karma Sutra Fantasy Bilder haben. Gibts die eigentlich noch?
    Bei mir in der Bude hängt seit fast 20 Jahren solch ein großes, fantastisches Buddhabild, das ziemlich viel Meeresluft, Wind und Sonne abbekommen hat und noch immer gut ausschaut.

  7. #16
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ...... die auch die grossen handgemalten Karma Sutra Fantasy Bilder haben. ...............
    So geschrieben habe ich es noch nie gesehen.
    Oder denke ich falsch und du meinst etwas ganz anderes, als ich verstehe?

  8. #17
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Karma Sutra wuerde ich mir markenrechtlich schuetzen lassen
    Endlich ein vielversprechender Weg zum Karma sammeln Richtung Nirvana.

  9. #18
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Karma Sutra wuerde ich mir markenrechtlich schuetzen lassen
    Endlich ein vielversprechender Weg zum Karma sammeln Richtung Nirvana.
    Als Hinweisgeber melde ich mal meine eigenen Ambitionen zum Deal an. 25% nicht einmalig, sondern jährlich.

  10. #19
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Karma Sutra wuerde ich mir markenrechtlich schuetzen lassen
    Endlich ein vielversprechender Weg zum Karma sammeln Richtung Nirvana.
    Voegeln bis man leutet?

    Da wird es sicherlich bald auf diesem Planeten von Erleuchteten nur so wimmeln.

  11. #20
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Kaufe nachtraeglich noch ein "ch". Der Gedanke an Karma Sutra hat meine Gedankenwelt wie auch Rhetorik offenbar voellig durcheinandergeworfen.

    Suche nach Erkenntnis, und dabei trage ich den Schluessel hierzug staendig in der Buxe mit mir rum.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Legende vom Smaragd Buddha
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 05:36
  2. Handy-webseiten-bilder
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.02, 14:02
  3. Thai Hintergrund Bilder
    Von PuengJai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.02, 12:38
  4. Die Rückkehr des Buddha
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 20:04
  5. Bilder aud vergangen Tagen
    Von Niko im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.01, 09:42