Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

Erstellt von i_g, 15.04.2009, 12:51 Uhr · 22 Antworten · 2.110 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Zitat Zitat von Lukchang",p="712746
    Ansonsten dürfte es einem Geldwechsler völlig schnurz sein welche von ihm gehandelte Währung DU mitbringst.
    Glaub mir, es ist ihm voellig wurscht.

    Ich habe nur die Erfahrung gemacht es ist besser man sagt vorher Bescheid, wenn die zu erwartende Summe in 1.000 Bahtscheinen eine gewisse Gwichtsgrenze ueberschreitet :-) .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Zitat Zitat von thurien",p="712737

    also, es kann da schon Probleme geben! Gerade die (inoff.) Wechselstuben in BKK sind sehr, sehr vorsichtig, je kleiner die GBP- Beträgen eines Deutschen (unbedingt zum Tausch Pass mitnehmen!) umso näher liegt der Verdacht auf Geldwäsche.
    was soll das denn??

  4. #13
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Leute seid vorsichtig ! Tauschen kannst du nur immer die Währung deines Heimatlandes !
    Also nochmals, Ein Deutscher kann nur D-Mark tauschen, ein Europäer nur Euros und Afrikaner z.B.gar nix
    weil Afrikaner ja nix haben (armes Land). Sollte der fredstarter jedoch ein etwas englisch spoken people sein
    dann versuche halt deinen Wunsch an der Wechselstube in der Pfundsprache mitzuteilen.
    Vielleich klappt es ja und sie nehmen dir den Inselmonkey und die Pfunde ab.
    Wenn nicht droht aber Overstay.

    ohne Signatur

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Khun Mac

  6. #15
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="712789
    Leute seid vorsichtig ! Tauschen kannst du nur immer die Währung deines Heimatlandes !
    Also nochmals, Ein Deutscher kann nur D-Mark tauschen,

    ohne Signatur
    Der war nicht schlecht, was ist aber, wenn ich eine Weltreise mache und mit, sagen wir mal restlichen Australischen Dollars zu einer Bank watschle.

    Kann mir nicht vorstellen, dass ich die als Europäer nicht tauschen darf.

    Grüße
    Mandybär

  7. #16
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    ich kann nur aus der Praxis sprechen, habe leider keinen link der es 100%ig juristisch belegt, aber wie gesagt, ich habe schon oft US-Dollar und jeweils 1 x Yen und Aus.Dollar in BKK OHNE PROBLEME getauscht. Schließlich ist das Pfund eine FREI KONVERTIERBARE Währung. Wenn KhunMac recht hätte, dürfte ja ein Deutscher, der in England lebt, keine Pfund mit nach Thailand nehmen. Oder sollte er dann seine Meldebescheinigung aus England mitnehmen?????
    Dann hätte ich ja vor Euro-Einführung auch keine D-mark tauschen dürfen, da ich den Pass eines anderen EU-Landes besitze.

  8. #17
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Scheis...

    ich glaub ich hab zu schnell geantwortet

    Mandybär

  9. #18
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="712789
    Leute seid vorsichtig ! Tauschen kannst du nur immer die Währung deines Heimatlandes !
    Also nochmals, Ein Deutscher kann nur D-Mark tauschen,
    warst Du mit der Zeitmaschine unterwegs???

  10. #19
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    Zitat Zitat von franky_23",p="712804
    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="712789
    Leute seid vorsichtig ! Tauschen kannst du nur immer die Währung deines Heimatlandes !
    Also nochmals, Ein Deutscher kann nur D-Mark tauschen,
    warst Du mit der Zeitmaschine unterwegs???
    Merkt ihr's nicht es war ein Geck von Khun_Mac ;-D
    Aber schön was für Phantasien die Leute hier haben.
    Schön.ECHT SCHÖN.

  11. #20
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Britische Pfund in Baht tauschen,als Deutscher?

    gabs nich ma irgendwo einen thread der "der thread den keiner braucht" hiess oder so ähnlich?

    naja wenigstens war er für ein paar lacher gut...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer wechselt mir 90 schottische Pfund? Koh Phi Phi
    Von jan8814 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.12.11, 23:20
  2. Thai-Videos zum tauschen.
    Von paulsson im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 07:46
  3. Buecher zu tauschen/abzugeben
    Von chanacha im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 04:02
  4. Buecher zu tauschen/abzugeben
    Von chanacha im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.08, 04:58
  5. Das britische Koenigshaus wird zur Realsatire
    Von kraph phom im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.05, 11:44