Ergebnis 1 bis 6 von 6

Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

Erstellt von Schwarzwasser, 12.05.2006, 18:04 Uhr · 5 Antworten · 893 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Holdrio,

    das mss dann für heute reichen, schließlic geht´s nachher zum Thai essen. Mal schauen, vielleicht gibt´s nachher Hor Mok oder ein leckeres Pa Naeng Nua:

    Bei Rot - grün kann auch mal vernünftiges rauskommen:



    Im Wrack der King Cruiser:



    Leopardenhai mit Schweizerin:






    Mondgesicht:



    Nacktschnecke einmal anders:



    Bis morgen.

    Grüße

    Rainer

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025

    Re: Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Hi,
    ich glaube, du hast kj falsch verstanden
    Doch noch einen kurzen Tipp: In einen fortlaufenden Bericht nicht mehr als 6 Fotos bringen. Wir hier in Thailand müssen uns mit maximal 1000er ADSL abfinden. Da werden die Ladezeiten zu lang. Unterbreche lieber und beginne ein neues Posting. Den gleichen Fehler habe ich früher auch gemacht, bis mich jemand aus dem Nitty dankeswerter Weise darauf aufmerksam gemacht hat.
    Nicht immer einen neuen Thread aufmachen, sondern pro "Antwort" nicht so viele Bilder!!

    Auch als Nichttaucher: super Bilder

    aus Berlin

  4. #3
    Avatar von destinationkho

    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    245

    Re: Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Hallo Rainer,

    ich habe mit grossem Interesse deinen Bericht gelesen und die Bilder betrachtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass auf keinem dieser Bilder ein zusammenhängendes Riff oder eine Korallenkolonie zu sehen ist. Auch ist die Sicht zumeist sehr bescheiden. Das soll aber nicht dein Können als UW-Fotograf in Frage stellen, sondern den aufmerksamen Leser ein wenig zu Denken geben.

    Da ich nun weiss, dass du diese Bilder in der Gegend um Phuket gemacht hast und sie alle neueren Datums sind, werde ich zum Vergleich mal ein paar Bilder hier einstellen, die schon ein paar Jahre alt sind.

    Ich denke man sieht deutlich die Veränderung unserer Umwelt. Ob zum Positiven oder Negativen, das bleibt dem Betrachter überlassen.






    Mehr dazu hier

  5. #4
    Avatar von destinationkho

    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    245

    Re: Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Hallo Rainer,

    ich habe mir mal erlaubt, in DEINEM Posting "rumzuwuseln, sei mir bitte nicht böse. Es ist klar, das die Fächerkorallen den Tsunami am besten Überstanden haben, da sie sehr biegsam und widerstandsfähig sind und auch an die Wasserqualität nicht so hohe Ansprüche stellen.


    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="344659
    Fächerkorallen haben durch den Tsunami wenig Schaden erlitten:


    Viel Jungfisch:



    Meines Wissens nach sind das keine Junmgfische, sonder Riffbarsche, die gerne im Schwarm leben.

    Desweiteren habe ich mir mal angesehen, wie du Deine Bilder hier einstellst und habe festgestellt, dass du es dir ziemlich schwer machst und bin der Meinung, dass es einfacher geht. Aber jeder soll ja nach seinem Fasoung glücklich werden.


    http://img234.imageshack.us/img234/2567/gewusel1qt.jpg][/img][picture]

    Deswegen habe ich auch einmal einen Teil des alten Postings stehengelassen.

  6. #5
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Morgen,

    nö, schwer ist das nicht mehr, da ich jetzt weiß wie´s geht.

    Was die Sichtweiten beim Tauchen in LOS angeht, so hast Du aus vermutlich zwei Gründen recht. Die Sicht ist schlechter geworden, da vor Phuket seit vielen Jahren schon Zinn gefördert wird und das beeinträchtigt die Sicht ganz erheblich. Dort wird derart viel Sand und Sums bewegt, daß im Umkreis von Meilen an Sicht beim Tauchen nicht zu denken ist.

    La Nina, die jüngere Schwester von El Nino, sorgt für den Rest.

    In der Tat sind die Sichtweiten selten besser als 20 Meter. Vor Koh Dok Mai habe ich schon mal bei drei Meter einen besseren Baggerseetauchgang gehabt.

    Grüße

    Rainer

  7. #6
    Avatar von destinationkho

    Registriert seit
    17.01.2006
    Beiträge
    245

    Re: Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 4

    Hallo Rainer,

    hier ein paar Gedanken zur Taucherei im allgemeinen. Hast du, oder haben Andere sich die Fragen auch schon mal gestellt?



Ähnliche Themen

  1. Bilder zu Lande und zu Wasser Teil2
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 07:21
  2. Bilder zu Lande zu Wasser und Luft
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 00:18
  3. Bilder zu Lande und zu Wasser Teil 3
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 00:00
  4. Wieder im Lande
    Von MikeFFM2001 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.12.05, 13:17
  5. ...wieder im Lande
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.01.03, 20:14