Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

Erstellt von Hippo, 26.07.2008, 18:15 Uhr · 42 Antworten · 3.392 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Tätlich wurden die beiden mit einer Flasche Wodka. Die werden nicht vom Bordpersonal an Kunden abgegeben.

    Also wäre der Duty Free Shop in Athen dran. Der wird sich damit raus reden, dass er die Plastik-Tüte speziell versiegelt hätte und draußen würde auch noch draufstehen: Nicht für den an-Bord-Verzehr.

    Womit wir dann wieder bei dem Mädel wären. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Ähm warum, sollen die nun mit den Paxen aufs Klo gehen, wenn die sich dort den Vodka aus der versiegelnden Tasche nehmen und einen auf intravenös machen

    Im Extremfall wird es halt ein Alkohlverbot an Bord geben.

  4. #23
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    mittlerweile werden die ladys nüchtern und das teure vergnügen bewusst geworden sein.

  5. #24
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Zitat Zitat von JT29",p="614000
    und und und ... im Spiegel stand mal eine Meinung eines LTU-Sprechers, dass als Schadenersatz bei dem damaligen Freggle (derjenige, der im Suff rumgeblöckt hat) locker 100.000,- € zusammenkommen.
    Aus der Erinnerung war das ein Langstreckenflug mit der lärmintensiven DC11, also schonmal dreimal soviel Passagiere, 10x so viel Landegebühr. Die sind über Polen nach DUS zurückgekehrt. Personalkosten, vielmehr Kerosin, alle haben einen Tag verloren. Hier dagegen ein kleiner Flieger, der von Grichenland nach England einen einstündigen Stop einlegt. Mach doch selber mal eine Schätzung auf. Ich würde dann erstmal nachrechnen, was der ganze Flug die Airline überhaupt kostet, als Anhaltspunkt nimm mal 80 Billig-Tickets von der Insel nach Griechenland.

  6. #25
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Ist natürlich ein Argument ;-D sind wohl "nur" 20000 Pfund, andere Quellen sprechen von 16000Pfund.


    Two women could face a year in jail and a £20,000 bill after a drunken rampage aboard a plane in which one of them tried to open the cabin door at 30,000ft.

    The pilot was forced to make an emergency landing in Germany after the pair, aged 26 and 27, lashed out at stewards who refused to serve them more alcohol.

    Terrified passengers watched as the women, who had been drinking heavily and smoking in the cabin toilet, shouted abuse at cabin crew.


    http://www.mailonsunday.co.uk/news/a...-30-000ft.html

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Zitat Zitat von JT29",p="614144
    Ist natürlich ein Argument ;-D sind wohl "nur" 20000 Pfund, andere Quellen sprechen von 16000Pfund.
    Zumindest sind die "Kosten" für so einen mega-geilen Event inzwischen wieder so prohibitiv, dass hier keine Nachahmer-Effekte mehr zu erwarten sind. Bin ich froh. :-)

  8. #27
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    2 renitente Frauen, wild umsich schlagend bleiben wohl kaum freiwillig in ihren Sitzen.

    Handschellen waren sicherlich ein Hilfsmittel der Verhältnismäßigkeit - alternativ vielleicht nach Militärpolizei-Art noch das Armauskugeln.... Autsch... und mit nem Knebel gegen das hysterische Hühnergeschrei...

    könnte in etwa dem Geräuschpegel der Thaiserien entsprechen, wenn sich mehrere Leute anschreien.

    Martin

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Zitat Zitat von martinus",p="614171
    Handschellen waren sicherlich ein Hilfsmittel der Verhältnismäßigkeit - alternativ vielleicht nach Militärpolizei-Art noch das Armauskugeln.... Autsch... und mit nem Knebel gegen das hysterische Hühnergeschrei...könnte in etwa dem Geräuschpegel der Thaiserien entsprechen, wenn sich mehrere Leute anschreien.
    Auch viele Britten sehen das Ganze nicht als erheiternd an. Hier ´mal ein Auszug aus einem englisch-sprachigen Forum:

    TheCorinthian
    Loc: Iraq (Sorry)
    27-07-08 01:14 PM
    In response to: Drunken passengers force flight to land in Germany

    "My guys would have taken that as a good reason to break her arms."

    Wir bekämen sicherlich solche Zeiten, wenn man hier nicht mit viel milderen Mitteln - der hohen Schadensersatz-Forderungen - erfolgreich gegensteuert.

  10. #29
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    ...hohen Schadensersatz-Forderungen...
    und seien sie noch so hoch, das wird niemanden wirklich davon abhalten nicht nochmals zu randalieren.

    Ebenso die Hilfmittel der körperlichen Gewalt, die das dt. Gesetz zulässt, oder evtl. körperliche Schmerzen, die sie bei ihrer vorläufigen Festnahme - und um eine solche handelte es sich im obigen Falle - hält die beiden Trunkenbolde nicht davon ab, sich im Recht zu fühlen und etwas ähnliches in einem Flugzeug nochmals zu versuchen.

    Vielleicht passiert sowas aufgrund der hohen angestrebten Geldstrafe nicht mehr so schnell wieder, da gebe ich dir Recht.

    Martin

  11. #30
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Betrunkene Britinnen wollten Flugzeugtür öffnen

    Eine gewisse Mitschuld haben die Arlines aber schon!
    Die Wirkung von Alk ist in der dünnen Kabinenluft eine ganz verheerende, da sollte das Kabinenpersonal auch im Bezug zur Nationalität (Briten, Finnen, Schweden..) sehr vorsichtig sein, wen man da mitfliegen lässt.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Firefox-Erweiterung: 15 Formate online öffnen
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.08, 12:05
  2. Video lässt sich nicht "öffnen"
    Von UAL im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 18:05
  3. Kann Hotmail nicht mehr öffnen
    Von Elia im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.12.04, 20:43
  4. Betrunkene Thais
    Von fauxpas im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 10:10
  5. Von usern gepostete Bilder anschauen/öffnen
    Von PETSCH im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.03, 20:03