Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Bargeld - Kartenzahlung ?

Erstellt von Harry24, 13.02.2005, 10:46 Uhr · 42 Antworten · 3.471 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Laut Otto, spucken ATM's auch ueber 20.000 B. aus.
    Sprich also 25.000 B. +.
    Gruss.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    khab
    Avatar von khab

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    @ Jinjok / Petsch

    Ich kann das nur bestätigen. Deutsche Bank und Sparkasse nehmen einen Festbetrag unabhängig von der Höhe der Barabhebung. MasterCard/Eurocard nimmt ebenfalls einen Festbetrag (zuletzt 5,11 €)pro Abhebung + 1% vom Abhebungsbetrag für Auslandseinsatz und ist zusätzlich begrenzt auf einen bestimmten Gesamtbetrag pro Monat (kann man aber neu verhandeln).

    Ich nehme daher fast nur noch die Bankkarte und habe zusätzlich noch ein bischen Bargeld dabei, falls der Automat leer ist oder gerade Stromausfall herrscht oder der Computer streikt oder ...

    Gruß

    khab

  4. #13
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    25k THB habe ich nur bei der SBC probiert und die gab's mir nicht. Bei allen anderen Banken hab ich mich dann auf 20k beschränkt, die sie auch oft nicht rausrücken wollten.

    Jemand sollte Otto-Nongkhai bei nächster Gelegenheit fragen, welches Goldeselchen das war. Kann's aber schon nächste Woche selbst ausprobieren. Mal sehen

    Übrigens scheinen die Mastekardkonditionen unterschiedlich zu sein. Ich hab meine von der Spaßkasse mit Auslandsversicherung, Reiskostenrücktrittsversicherung, Mallorca-Police etc. (sprich Goldcard) und bei mir kostet es 2% Automatengebühr und 1% Auslandseinsatz. Aber keinen Festbetrag.
    Jinjok

  5. #14
    Avatar von JohnBoy

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    466

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Auch noch ein kleiner Tip von mir, auch wenn dieser für den Threadstarter ein bissl zu spät kommt.

    Ich nehme immer meine Postbank Sparcard mit. Damit kann man 4x im Jahr im Ausland kostenlos Geld abheben. Jede weitere Abhebung schlägt mit €5,50 zu buche. Geld bekommt man an jedem Geldautomaten/ATM mit dem blauen PLUS-Symbol, wobei ich noch keinen Automaten gefunden habe der dieses nicht hatte.

    Einziger Nachteil: per der Sparcard handelt es sich, wie der Name auch schon sagt, um ein Sparbuch ohne "Buch" dafür mit "Card". Es kann also nur über ein entsprechendes Guthaben verfügt werden. ;-D

    Gruß
    JohnBoy

  6. #15
    Harry24
    Avatar von Harry24

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Danke für die zahlreichen Tipp`s, hat mir wirklich weitergeholfen.

  7. #16
    awinn
    Avatar von awinn

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Hallo,

    möchte zu bedenken geben, dass ich mich nie mehr nur auf die EC Karte oder dergleichen verlassen würde. War letztes Jahr mit einem Freund auf den Philippinen, habe ihn geraten, er soll nur wenig Bargeld, dafür aber seine EC-Karte mitnehmen, da dies vom Kurs her günstiger ist und wer will schon zuviel Bargeld rumschleppen. In D funktionierte seine Karte noch, auf den Philippinen ging sie plötzlich nicht mehr. Entweder wurde sie irgendwo decodiert (Flughafen?) oder ein Kratzer oder???? Wäre ich nicht dabei gewesen, wäre er mit ein paar Euro auf den Phils gestanden... Ich hatte auch nur meine EC-Karte dabei, Gott sei Dank war sie in Ordnung. Man kann vielleicht sagen, er hatte großes Pech, dass seine Karte genau dann nicht mehr funktionierte, aber trotzdem seit damals nehme ich auch immer Travellers oder Bargeld mit, auch wenn es etwas mehr Gebühren kostet.

    Gruss
    awinn

  8. #17
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Hatte mit meinen europaeischen Debit- oder Kreditkarten an den Automaten auch noch nie ernsthafte Probleme. Es sei denn der Automat war leer. Dass manche hoechstens 10 oder 20 oder noch mehr auf einmal ausspucken habe ich allerdings auch schon festgestellt. Mir ist dabei aufgefallen, dass Automaten an Banken wo so ein Wachmann davor steht in aller Regel die hoeheren Betraege auf einmal abgeben wie die unbewachten Automaten. Ob's diese, meine Beobachtung allerdings tatsaechlich richtig ist weiss ich auch nicht. Eine Erklaerung waer's allerdings.

  9. #18
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Also, ich muss Otto bestätigen. Ich ziehe bei der Bangkok Bank in Patty im Carrefour mit der EC-Karte auch immer 25.000 THB. Das funktioniert aber nur so lange, wie 1.000er im Automaten sind. Sind nur 500er enthalten, sind nur 12.500 möglich. Entweder wird der Geldstoß zu dick
    - oder aber die Geldautomaten können nur bis 25 zählen -

    Es sind ja immerhin thailändische

    Gruß aus Patty
    P.S. da fällt mir noch ein: Zweite EC-Karte mitnehmen. Einer Person des Vertrauens Vollmacht auf das Konto geben. Für diesen kann weitere EC-Karte ausgestellt werden. Diese dann zusätzlich mitnehmen!

  10. #19
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    Mich verwundern die verschiedenen Aussagen das Traveller-Schecks mit Gebühren verbunden sein sollen!

    Ich zahle hier in Deutschland 1% bei der Bank und dafür ist die ganze Sache sogar versichert. In Bangkok habe ich bei jeder Bank die Schecks gebührenfrei eingelöst bekommen zum Bargeldkurs. Dieser Kurs lag über dem Kurs der Karten.

    Nur bei Einlösung in Wechselstuben oder im Hotel werden Gebühren berechnet. Ist mir auf Koh Samet passiert. Aber dort würden auch zusätzliche Gebühren für die Karten anfallen wenn ich in den Hotels Bares brauche.

    Für meine Master-Card wurden mir bei der Ticketbuchung für meine Mia ein Preisaufschlag von 2% berechnet in einem Bangkoker Reisebüro!

    Also bleibe ich lieber bei meinen Travellers und ein bisschen Bargeld und setzte meine Karte nur im Notfall ein.

    @Jinjok
    Ich muss dabei auch nicht die 20.000 THB auf einem Schlag holen um Gebühren zu sparen.


    phi mee

  11. #20
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Bargeld - Kartenzahlung ?

    .......wie sagt der Thailänder: "uptoyou" phimee

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meldepflicht für Bargeld
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.08.07, 12:32
  2. Bargeld vorzeigen bei Einreise?
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.04, 14:33
  3. Bargeld Vorort
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.08.03, 12:47
  4. Bargeld.......
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.03, 15:09
  5. Bargeld abheben in Thailand
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.03, 11:39