Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Bankkonto in Thailand - lohnt sich das?

Erstellt von Pinky, 24.11.2014, 12:36 Uhr · 29 Antworten · 3.036 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pinky

    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    54

    Bankkonto in Thailand - lohnt sich das?

    Ein Freund von mir hatte im Jahr 1998 in Pattaya bei der Thai Farmers Bank ein Konto eröffnet.

    Nach langer Krankheit und nun auch vortgeschrittenen Alters bat er mich mit einer Vollmacht
    und seinem Sparbuch das Konto auf zu lösen.

    Pustekuchen. Das kann nur der Eigner selbst vor Ort regeln, hat man mir gesagt.

    Er selbst, ist schon an die 90 Jahre und wird nicht mehr fliegen!

    Was ist mit dem Guthaben & Zinsen auf seinem Sparbuch?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Hat er zu dem Konto weder eine Karte für den Geldautomaten noch Online-Banking?

  4. #3
    Avatar von Pinky

    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    54
    Garantiert nicht! Sonst hätte er mir zumindest auch die Karte mit der Nummer zum Abheben mit gegeben.
    Jedenfalls ein Vorsprechen mit der Vollmacht hatte nicht ausgereicht!

  5. #4
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Ich würde mich halt mal bei dieser Bank selber erkundigen wie das gehen könnte. Und wenn die eigenen Sprachfähigkeiten nicht ausreichen, dann eben eine(n) Übersetzer(in) mitnehmen. Selbst wenn eine Kontoauslösung nicht möglich wäre, dann wenigstens wie man bis auf nahezu Null die Beträge abheben kann.

  6. #5
    Avatar von Pinky

    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    54
    Leichter gesagt, als getan! Auch meine Übersetzerin (Thai) konnte nicht weiterkommen. Mit der Vollmacht kamen wir auch nicht zum Abheben. Begründung: Vollmacht (Englisch und Deutsch) wird nicht anerkannt.

    Vielleicht in Thai? (mit Beglaubigung)? Ich habe es aufgegeben, und dem Besitzer sein Sparbuch zurückgegeben.

  7. #6
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Das ist wirklich eine schwierige Konstellation.

    Was vielleicht gehen könnte: Du lässt dir von der Bank Formulare für die Eröffnung des Online-Banking geben und ausfüllen, und bringst sie deinem Freund mit. Die Formulare unterschreibt dein Freund dann, und schickt sie von Deutschland aus per Express an die Bank. Die Bank schickt ihm dann die Zugangsdaten nach Deutschland, so dass er online über das Konto verfügen kann.

    Ich bin mir nicht sicher ob das klappt, aber es wäre eine Möglichkeit die ich ausprobieren würde, wenn ich das Geld auf dem Konto dringend brauchen würde und nicht fliegen könnte.

  8. #7
    Avatar von Pinky

    Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    54
    Idee nicht schlecht! Werde ich mal durchdenken.

    Im Gegenzug meine ich, man könnte die Deutsche Bank in Deutschland kontaktieren, ob die nicht einen Zugriff auf eine Umbuchung erwirken können.

    Sonst fällt mir zur Zeit nicht mehr viel ein.

  9. #8
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    eure tips sind ja super,als ob eine serioese bank ein antrag auf online banking per zettel macht udn dann am bsten die pins an eine adresse im ausland versendet..hahha..und die DB soll dir helfen,das schon garnicht,auch eine vollmacht in thai nutzt nix-dir fehlt dann mind noch pass und visa,und selbst dann normalerweisse nicht

    simple..jeder der mit irgendeinem zettel kommt ,sog vollmacht,wird in der ganzen welt zurueckgewiessen,zumindest bei serioesen banken. waere ja noch schoener,wuerde jedem betrug tuer und tor oeffnen.
    wie man das macht
    simple
    Thai general vollmacht oder beschraenkte generalvollmacht (mop amnat)
    ausgefuellt in thai
    damit zur botschaft und beglaubigen lassen (darin enthalten muss bei einer beschraenkten vollmacht genau drinnen stehen fuer was..also kontonummer,name genau wie im buch,grund fuer.....sowie logo name des bevollmaechtigten mit allen angaben,da diese nur auf eine Person bezogen ist, etc)
    Unterschreiben muss er persoenlich bei der Konsular Beamtin/Beamten auf irgendeiner botschaft (thai) in deutschland
    kosten vor paar jahren 1.200 b /1 tag bearbeitungszeit

    dann geht das

  10. #9
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Der Antrag fuer's Online Banking ist in der Tat nur ein Zettel welchen man zu Hause ausfuellen kann. Die Zugangacodes kommen je nach Bank per Mail oder Email. Meinen letzten Antrag auf Online Banking konnte ich an irgendeinem Schalter einfach abgeben.

  11. #10
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Der Antrag fuer's Online Banking ist in der Tat nur ein Zettel welchen man zu Hause ausfuellen kann. Die Zugangacodes kommen je nach Bank per Mail oder Email. Meinen letzten Antrag auf Online Banking konnte ich an irgendeinem Schalter einfach abgeben.

    na denn , dann gehe ich morgen bei die bank der Mods beantrage auf einem zettel ohne ausweiss/visa/ohne persoenlich dazusein onlinebanking...und die pins kommen bei mir ins email fach oder an irgendeine adresse
    na denn dann knack ich morgen jedes konto von demjenigen von dem die kontonummer und namen habe......................

    das nennt sich wohl dann secure banking ,leider oder gottseidank kenne ich keine bank die so verfaehrt

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gemeinsames Bankkonto in Thailand
    Von bavarianguy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.08, 12:11
  2. Bankkonto in Thailand auf Euro lautend
    Von Denisss im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 06:40
  3. Lohnt sich das ?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 04:29
  4. Manchmal lohnt sich das Warten
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 18:05
  5. Trauzeuge in Thailand - was bedeutet das ?
    Von Dragon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 16:22