Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Banken im Isaan

Erstellt von Georg, 07.12.2007, 04:23 Uhr · 22 Antworten · 2.149 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von Georg",p="547716
    Hallo Leute,

    kann ich eigentlich im Isaan genauso an Bargeld kommen wie anderswo in Thailand?
    Georg
    Nee, dort bezahlen die mit Reiskörner.
    Als Telefon werden Trommeln benutzt und
    geschlafen wird dort auf Bäume. ;-D ;-D

    Tzz, tzz ,tzz was manche über den Isaan denken.


    Gruss Sea Ray

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Banken im Isaan

    Well,

    selbst im verschlafenen Ban Phai gibt es 4 Banken mit entsprechenden ATMs - also alles recht problemlos. Probleme hatte ich nur mit dem Geldwechsel, den machen die nicht so gerne und schickten mich zur Siam Commercial, die dann einen Staatsakt daraus machten - das war Bürokratie pur Drum würe ich das bei einer CC + RB auch so erwarten.

    Ich habe meine EC dabei, dazu die SparCard und als Fallback 2 CCs..

    Juergen

  4. #13
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von Sea Ray",p="547757
    Tzz, tzz ,tzz was manche über den Isaan denken.


    Gruss Sea Ray
    Nicht nur Ausländer:

    Meine thail. Freundin war bis vor kurzem noch nie im Isaan und da meine Ex von dort ist fragte sie mich ständig wie die menschen dort sind, was die zum Essen haben, wie und wo die schlafen, wie dort die Toiletten sind usw. usw...

    Letzten Monat bin ich dann mit ihr für eine Woche durch den Isaan gefahren, um ihr zu zeigen dass die Menschen dort nicht viel anders sind. Aber Thailand nennt sie es dann trotzdem nicht, bleibt bei ihr einfach Isaan (wie bei vielen anderen Thais auch)

    Sg,
    Christian

  5. #14
    Avatar von Georg

    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    246

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von Alek",p="547736
    Zitat Zitat von Georg",p="547727
    Aber Visa-Karte mit Reisepass geht auch, oder?
    Warum lässt Du Dir keine neue Karte schicken? Kostet glaub´ ich garnicht viel und dauert max. 2 Wochen...

    Grüsse
    Alex
    Ich fliege schon am 9.12.
    Selbst wenn genügend Zeit wäre, müsste ich die alte Karte einreichen und bekäme dann eine neue (mit anderer Nummer) zugeschickt. Dummerweise habe ich aber die Nummer meiner jetzigen Kreditkarte als Legitimationsnachweis bei der Flugbuchung genannt.

    Habe aber jetzt anderswo erfahren, dass man zur Not mit Kreditkarte plus Reisepass am Bankschalter auch Geld bekommt, falls mal kein ATM mit Maestro-Symbol in der Nähe sein sollte.

    Grüsse
    Georg

  6. #15
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von Georg",p="547803
    Habe aber jetzt anderswo erfahren, dass man zur Not mit Kreditkarte plus Reisepass am Bankschalter auch Geld bekommt, falls mal kein ATM mit Maestro-Symbol in der Nähe sein sollte.
    Es ist mit Sicherheit leichter, ne Maestro faehige ATM zu finden (sind uebrigens fast alle, auch wenn das Maestro Symbol nicht drauf ist) als ne Bank, die dir auf deine Kreditkarte "advance cash" gibt.

    Wie JT schon schrieb, stellen sich viele Banken bei Sachen, die ein wenig ausserhalb des ueblichen Tagesgeschaefts liegen, ziemlich bloed an oder haben einfach keinen Bock. Mir ist es auf meiner Konto fuehrenden Bank noch nicht einmal moeglich, Euro einzuzahlen und in Baht gutschreiben zu lassen. Die wollen mit auslaendischem Bargeld einfach nichts zu tun haben und nehmen somit auch keins an. Wenn ich mal bare Euros habe, muss ich in die 40 Kilometer entfernte Provinzhauptstadt fahren und kann die dort dann gegen bare Baht wechseln. Die kann ich dann auf meiner Heimatbank aufs Konto einzahlen. Direkt geht nicht.

    Gruss
    Caveman

  7. #16
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Banken im Isaan

    Mit meiner Kreditkarte war es vor einem Jahr kein Problem, in der Bankfiliale mit Karte+Reisepass Bargeld zu bekommen (ich weiss die PIN von der Karte nie).
    Die Gebühren sind die gleichen wie bei der Abhebung am ATM.
    Das mit der Bank hat auch einen Vorteil: Du kannst deinen kompletten Verfügungsrahem (bei mir EUR 5000,--) auf einmal abheben (bei ca. 200000 THB glaub ich nicht, dass das am ATM geht).

  8. #17
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von carsten",p="547851
    Du kannst deinen kompletten Verfügungsrahem (bei mir EUR 5000,--) auf einmal abheben
    solche Menge Bargeld könntest Du auch "auf einmal" von Europa mitbringen - genauso unsicher wie irgendwo in TH abgehobene thb 200k in der Tasche...

  9. #18
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Banken im Isaan

    Es kann halt doch Siruationen geben, wo man plötzlich ziemlich viel Geld braucht. Z.B. bei meiner AKV muss ich vorstrecken, wenn dann im Hospital das CC-Terminal nicht funktioniert brauch auf einmal ziemlich viel Kohle (je nach dem was gemacht wurde). Mir ist genau das vor einem Jahr im Vachira Hospital Phuket passiert.

  10. #19
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Banken im Isaan

    Zitat Zitat von Georg
    Habe aber jetzt anderswo erfahren, dass man zur Not mit Kreditkarte plus Reisepass am Bankschalter auch Geld bekommt, falls mal kein ATM mit Maestro-Symbol in der Nähe sein sollte.
    Ich kann mich nur obiger Meinung von Carsten anschliessen. Im letzten Jahr kam ich mal in diese Situation, und zwar in Surin/Isaan. Es war eine Sache von 3-5 Minuten, dann hatte ich das Geld. Es wurde eine Kopie von Pass und Kreditkarte gemacht und noch ein Kontrollanruf beim Karteninstitut, was ja eigentlich auch im Interesse des Karteninhabers ist.

    Gruss Tom

  11. #20
    Avatar von MiTeddy

    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    47

    Re: Banken im Isaan

    Nun lasst mal die Kirche im Dorf - oder den Tempel wo er steht.
    Es ist mittlerweile - zumindest in größeren Ortschaften - im Issan kein Problem Plastikgeld in Bargeld zu tauschen. Auch werden in selbst kleineren Geschäften die gängigen Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert (weniger AE und DC). Auch ist die Zahlung mittels EC-Karte gängige Praxis. Selbstverständlich rede ich nicht von einem abgelegenen Ort in der Pampa - aber ne Bank gibt es da ja auch nicht.

    Gruß MiTeddy

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 13.10.08, 17:58
  3. Banken in Thailand?
    Von watcharee1976 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.06, 23:58
  4. TH-Banken: Überweisungen
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.10.05, 13:51
  5. Zinssatz Thailändischer Banken
    Von odin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 20:09