Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Bangkok Nightlife

Erstellt von siam2011, 16.01.2011, 19:22 Uhr · 20 Antworten · 5.466 Aufrufe

  1. #1
    siam2011
    Avatar von siam2011

    Bangkok Nightlife

    Hallo Bangkokkenner,

    ich benötige mal Eure Ratschläge, was zur Zeit "hip" ist in Bangkok !

    Diskos, Clubs , etc. ! Kein Rotlicht, eher die Locations wo die Einheimischen hingehen !

    Vielen Dank.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Dann ist es ja naheliegend in den lokalen Zeitungen zu lesen. Z.B. hier:

    Bangkok Post : Minding their own businesses

  4. #3
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    So viele Einheimische wie es gibt wäre es schon sinnvoll deine Interessen etwas einzugrenzen.

  5. #4
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Die Discomeile der Bangkoker Jugend ist die Royal City Avenue (kurz: RCA). Steht seit Jahren ganz oben auf meiner to-do-Liste, aber bisher noch nicht geschafft. Nutze mal google.

    Angeblich gehört man dort ab 30Jahren aber bereits zum alten Eisen.

    VG
    Taunusianer

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    gib bei googel ein route66 rca


    und wirf einen Blick auf die Fotos
    http://aleentalife.blogspot.com/2008...66-9mar07.html

    weitere Tips findest Du hier

    http://aleentalife.blogspot.com/search/label/nightlife

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Die Discomeile der Bangkoker Jugend ist die Royal City Avenue (kurz: RCA). Steht seit Jahren ganz oben auf meiner to-do-Liste, aber bisher noch nicht geschafft. Nutze mal google.

    Angeblich gehört man dort ab 30Jahren aber bereits zum alten Eisen.

    VG
    Taunusianer
    Mit 30 biste dafuer tatsaechlich fast schon zu alt.

    Mit Tips kann ich Dir sonst nicht weiterhelfen. Ich kenne weder Dein Alter ,noch Dein Budget, noch Deine Erwartungen.

  8. #7
    Avatar von Netandy

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    192
    Vergiss Bangkok ganz schnell, ist zum Ausgehen fuer Europaer nur 2. Wahl.

    Das liegt daran das es eben eine echte Hauptstadt eines Landes ist, und erst in 2. Linie Touristen-Hotspot. Das bedeutet die guten Sachen, selbst die Hochpreisigen und Eleganten, (Restaurants, Bars, Discos.. etc..) musst du auch mit vielen Geschaeftsleuten (auch Bangkoker Expats), sowie den wohlhabenderen Einheimischen (eine besonders unangenehme Gattung, besonders deren Maedchen) teilen.
    Da kannst du auch gleich in Berlin oder New York ausgehen. Wird naemlich an den entsprechenden Plaetzen in Bangkok genauso teuer, nur eben schlechter.

    Beim Thema Entertainment musst du auf jeden Fall nach Pattaya kommen. Mit nur noch knapp 2 Stunden Fahrzeit kannst du diesen dreckigen Moloch hinter dir lassen und relaxen.

    Und das Beste, so alt kannst du gar nicht sein, als das du nicht noch einen Aelteren in der Disco triffst.

    Zudem taugen die Girls meiner Meinung nach in Bangkok nichts. Die Besten, gutaussehendsten und auch aufgeschlossensten Maedchen (fuer westlichen Geschmack, den Asiaten sind da ein wenig verquer) findest du ebenfalls nur in Pattaya.

    Leider ist diese Stadt mit sehr vielen Vorurteilen behaftet, was teilweise gut ist, den (neu) reiches Bangkoker Thai-Gesocks bleibt weg, teilweise aber auch schlecht, weil es viele Reisende um eine fantastische Erfahrung bringt. So wird auch dieses Posting sicher Gegenstimmen provozieren. Pattaya ist in diesem Forum bei Vielen eben nicht beliebt, ich kenne die Gruende dafuer. Und diejenigen die im Nittaya quantitativ am meisten posten, haben qualitativ gesehen leider von Thailand am wenigsten Ahnung. Das verzerrt manche Dinge hier im Forum deshalb ein wenig. So sollte sich jeder eben seine eigene Meinung bilden.

    Gruss von
    Netandy

  9. #8
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Wo die Einheimischen so hingehen?
    Eventuell Sala Taeng Brauerei.
    Wenn du auf Clubs und Discos stehst kannst du ja in der Suk abhängen und Q-Bar, Bed-Supper-Club, Insomnia, Nana Liquid, Climax etc. erkunden.
    Oder dich zum Spicy Club aufmachen.

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    netandy meint bestimmt, dass es eine Menge In Clubs in Bkk gibt, wo Auslaender vom Doorman auch gegen Tip nicht reingelassen werden,
    weil Thais unter sich bleiben wollen.
    Auf der anderen Seite gibt es die Jugendszene, die durchlaessiger ist,
    und natuerlich die typischen Expats In Clubs, die auch von Thais besucht werden.

    Was In ist, und was nicht, liegt natuerlich an der Altersklasse und an dem eigenen Geschmack (nicht meine Welt, den einem zuviel Schicki Micki, den anderen zuwenig)

    In Pattaya gibt es Clubs, wie das differ, kurz vorm Hollywood,
    wo Wochenende, wenn ein bekannter th. Kuenstler auftritt,
    die Comuters aus Bkk vorfahren, und die Gruppen ihre Plaetze einnehmen.

    Wenn man als einzelner Farang an so einem Tag da auftaucht, wo maechtig was los ist,
    kann man auch in Pattaya Schwierigkeiten beim Einlass bekommen.

    Clubkarten, die man fuer 100 oder 200 Euro kaufen kann, und die man dann in Form von 10 Wiskyflaschen fuer die kommende Zeit abtrinken kann, sind sehr verbreitet, und so gehen viele Thais in Gruppen aus, mieten oder lassen ihre Comuters vorfahren, damit die Gruppe im Wagen zusammenbleibt, und niemand mit Alkohol selber ans Steuer sich setzen muss.

    Pattaya ist in einer Umbruchzeit, weil durch die globale Veraenderung, u.a. des Wechselkurs des Euros, sich das Touristenspektrum veraendert.
    Viele deutsche Rentner muessen staerker rechnen, und so verschwindet aus Naklua der deutsche Baecker Otto,
    wo man frueher taeglich seine frischen Broetchen bekam,
    sowie sich die gesamte Infrastruktur veraendert.

    Fuer Singeltouristen hat es vor und Nachteile, doch das muss jeder fuer sich selber wissen, was er sucht.

  11. #10
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Indus, Narcissus (wenn es das noch gibt - Santika gibt es auf jeden Fall nimmer), Tawan Daeng, Q-Bar und Bed Supper Club, Dachterasse vom Lefenix-Hotel..dort gehen selbst Thai-Mädels aus guten Familien stets gerne hin.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30